Erdgas-Tankstellen-Netz wächst

900 Möglichkeiten in Deutschland

Zahl der Erdgas-Tankstellen nimmt zu © Aral

Das Netz von Erdgas-Tankstellen nimmt weiter zu. Besonders in Autobahnnähe wurden die Möglichkeiten zum Betanken mit dem alternativen Kraftstoff deutlich ausgeweitet.

Die Zahl der deutschlandweiten Erdgastankstellen wächst. Zurzeit stehen nach Angaben der Initiative "Erdgas Mobil" bundesweit rund 900 Erdgastankstellen für den Kraftfahrer bereit.

200 Möglichkeiten in Autobahnnähe

Vor allem in der Autobahnnähe hat sich die Versorgung mit dem alternativen Kraftstoff in den vergangenen Monaten verbessert, so dass nun 200 Zapfmöglichkeiten in der Nähe von Schnellstraßen zu finden sind. (mid)

Vorheriger ArtikelToyota wieder auf Erfolgsspur
Nächster ArtikelAstra Sports Tourer ab 18.000 Euro
Der diplomierte Religionspädagoge arbeitete zehn Jahre in einer katholischen Kirchengemeinde in Berlin. Nebenbei arbeitete er in die Sportredaktion der dpa. Anfang des Jahrtausends wechselte er zur Netzeitung. In dieser Zeit berichtete er über die Fußball-Nationalelf und war u.a. Berichterstatter von den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City,, ehe er ins Autoressort der Autogazette wechselte. Seit Beginn 2018 ist er als freier Journalist tätig.