30. Mai 2020
Es gibt auch Rollerfahrer, die auf große Tour gehen. Doch mit welchem Zweirad kann man auch längere Strecken gut überstehen? Beispielsweise mit dem Sym Maxsym TL. Es ist das Touren-Flaggschiff des taiwanischen Rollerherstellers Sanyang, der unter dem Markennamen SYM schon seit mehr als 65 Jahren Zweiräder produziert: Der Maxsym TL kommt mit einem selbst entwickelten Reihenzweizylinder, Kettenantrieb, hochwertigem Fahrwerk und...
Idian hat sich viel vorgenommen. Mit der Challenger will man der Road Glide von Harley-Davidson Konkurrenz machen. Der Name der neuesten Indian ist Programm: Die US-Firma, 2011 vom finanzstarken Polaris-Konzern zum mutmaßlich dauerhaften Leben wiedererweckt, hat schon bei vier der fünf seither präsentierten Modelle diverse Harleys im Visier gehabt, nun zielt man mit der Challenger (deutsch „Herausforderer“) auf die...
Die Seitenansicht der BMW K 1600 Grand America . Foto: SP-X
Es gibt bei Motorrädern nicht nur Ein-, Zwei-, Drei- und Vierzylinder. Eingefleischte Biker geraten erst bei Sechszylindern geradezu ins Schwärmen. Einst boten sie einen atemberaubenden Anblick, der nicht selten Menschentrauben provozierte, wenn sie etwa bei Motorradtreffen auftauchten. Die Blicke der Schaulustigen richteten sich dann vor allem auf die absurd vielen Auspuffkrümmer in Reihe, die in Zylinderköpfen steckten, welche links wie...
Harley-Davidson hat die Road Glide Special zum neuen Modelljahr mit einer Vielzahl von Nettigkeiten ausgestattet. Dazu zählt auch RDRS. Doch gänzlich überzeugen kann das Bike nicht. RDRS? Dahinter steckt das serienmäßige Fahrsicherheitssystem „Reflex Defense Rider System“ oder eben kurz RDRS. Trotz der Limitierungen der Corona-Zeit haben wir ihr die Road Glide ausführlich getestet. Mit ihrem überaus stimmigen Bagger-Design, ihrem in punkto...
Reiseenduros haben den klassischen Sporttourern mittlerweile den Rang abgelaufen. Doch das trifft nicht auf die neue Kawasaki Ninja 1000SX zu. Die Ninja gehörte bereits in den 1990er Jahren und Anfang dieses Jahrtausends zu den beliebtesten Motorrädern, weil sie wie keine andere Art Motorrad das Thema Reisen und Sport unter einen Hut brachte. Dieses Aufgabengebiet haben inzwischen die so beliebten großen...
Emco hat sich einen Namen mit Badausstattungen gemacht. Doch mittlerweile steht das Unternehmen aus Lingen im Emsland längst auch für seine Elektro-Roller. Der 2015 verstorbene Inhaber Harald Müller hatte die Idee zur elektrifizierten urbanen Mobilität von einer seiner Dienstreisen nach China mitgebracht. Heute stammen die Novi, Novanti und Nova genannten Fahrzeuge zwar immer noch auch China, werden aber nicht bei...
BMW unternimmt mit der R 18 einen neuen Versuch, einen mit einem Boxer angetriebenen Cruiser zum Erfolg zu verhelfen. Diesmal stehen die Chancen nicht schlecht. Eigentlich hätte das neue Modell der Münchner am 3. April in Austin/Texas vorgestellt werden sollen. Doch wegen der Corona-Pandemie kam es nicht dazu. Der Ort der Präsentation war bewusst gewählt, denn Cruiser sind gerade in...
Es ist die Zeit, in der Cabrio-Fahrer und auch Motorradfahrer sich auf die ersten Ausfahrten freuen. Doch auf solche Freizeitfahrten sollte wegen der Coronakrise verzichtet werden. In manchen Bundesländern sind solche Freizeitfahrten aktuell zudem auch verboten, informiert der ADAC. Wer dem zuwider handelt, muss mit einem Bußgeld rechnen. Das Verbot solchen Ausfahrten soll dabei helfen, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Selbst...
Die Triumph Rocket III wurde 2017 eingestellt. Nun kehrt sie zurück und präsentiert sich nicht nur 40 Kilogramm leichter, sondern glänzt mit vielen tollen Eigenschaften. Motor, Fahrwerk, Elektronik und Ausstattung wurden vom britischen Motorradhersteller von Grund auf neu entwickelt. Trotzdem zeigt auch die Neue den markanten Look des Muskelpakets. Die Rocket 3 von heute sieht ihrer Ahnin nicht zuletzt wegen der...
Autofahrer können neuerdings in einem erleichterten Verfahren auch den Führerschein für ein Leichtkraftrad erwerben. Die 125er versprechen Spaß für kleines Geld. Das Segment der 125er bietet ein breitgefächertes Angebot recht unterschiedlich ausgelegter und motorisierter Typen. Im Hinblick auf Abgasnorm und Sicherheitstechnik sind die Auflagen für 125er nicht ganz so streng wie für „große“ Motorräder. Teilweise sind die Achtelliter-Maschinen dennoch...
In Deutschland stehen hubraumstärkere Motorräder in der Käufergunst ganz oben. Nun versucht sich KTM mit der 390 Adventure an einem Bike mit weniger als 400 Kubik. Doch kann man damit auch ausreichend Stückzahlen erzielen? KTM glaubt ja. In einer globalisierten Welt scheuen sich auch Mitteleuropas renommierteste Hersteller nicht, vollwertige Kleinmotorräder zu entwickeln. Nach BMW mit der G 310 GS bringt...
Der japanische Motorradhersteller Yamaha hat die Tracer 700 überarbeitet. Das Facelift hat dem Bike gut getan, es fährt jetzt noch agiler. Die neue Tracer kommt in diesen Tagen zu den Händlern. Neu an der aktuellen Tracer 700 sind die Euro-5-zertifizierte Motorabstimmung, das verfeinerte Fahrwerk, die komplette Verkleidung samt LED-Beleuchtung rundum und eine ebenfalls verfeinerte Ergonomie zugunsten weiter gesteigerter Agilität...
Die neue KTM 1290 Super Duke R rollt in den nächsten Wochen zu den Händlern. Die Österreicher preisen die neue Maschine als „The Beast“ an. Man konnte schon bei der 2013 in ihrer ersten Generation vorgestellten KTM 1290 Super Duke darüber streiten, ob der Modell-Slogan „The Beast“ wirklich zutrifft oder auch nicht; dieses extrem starke und leichte Nakedbike ließ...
Ducati hat eine Superleggera-Version der Panigale V4 auflegt. Es ist ein Extrembike mit einem Gewicht von gerade einmal 152 Kilogramm und einer Leistung von 234 PS. So beeindruckend wie die Daten ist auch der Preis. Blenden wir drei Jahre zurück: Im Frühjahr 2017 präsentierte Ducati die 1299 Superleggera. Monocoque, Hinterradschwinge, Heckrahmen, Räder und Verkleidung sind komplett aus Karbon gefertigt und...
BMW hat die S 1000 XR neu gedacht und in die Mittelklasse transferiert. Heruasgekommen ist die F 900 XR. Ein sehr ausgewogenes Allround-Motorrad. Fünf Jahre lang zeigte die 2015 auf den Markt gekommene BMW S 1000 XR, wie ein bis dahin typischer Sporttourer auch neu gedacht und umgesetzt werden kann: Als XR-Fahrer kann man nämlich, ganz im GS-Stil aufrecht sitzend,...
Mit der BMW F 900 R bringen die Münchner einen neuen Roadster auf den Markt. Bei ersten Fahrtests hinterließ das Bike einen guten Eindruck. Roadster stehen für Purismus beim Motorradfahren. Keine Verkleidung stört bei ihnen den Fahrgenuss. Zwei Räder, ein Motor, ein Sitz, ein Lenker und reichlich Fahrtwind: das sind die Grundzutaten freudvollen Genießens der Fortbewegung auf zwei Rädern. Ganz nach...
Vor 40 Jahren kam mit der R 80 GS die Urmutter aller Reiseenduros auf den Markt. Seither hat sich die GS als Maßstab in dieser Klasse entwickelt. Innerhalb von vier Jahrzehnten hat BMW sechs GS-Generationen mit Boxermotor entwickelt. Dazu addieren sich einige Modelle mit Ein- und Zweizylinderantrieb sowie diverse Derivate mit Boxermotor. Bescheidene 1666 Fahrzeuge des Typs R 80...
Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat Damon die Serienversion der Hypersport präsentiert. Sie ist nicht nur schnell, sondern auch teuer. Als Leistung geben die Kanadier 204 PS an sowie 200 Newtonmeter Drehmoment. Das entspricht einem Sprint aus dem Stand auf 100 km/h in gerade einmal nur drei Sekunden sowie eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h ermöglichen soll. Auch...
Die Yamaha XT 500 war bei Enduro-Fans legendär. Nun legt die in Frankreich ansässige Motorradmarke Mash die X-Ride auf. Das Bike der Franzosen vermag es, die leicht angestaubte Einzylinder-Technik und historische Stylings in neue, modernisierte Formen zu gießen. Seit kurzem bietet der Hersteller von vornehmlich kleinmotorigen Zweirädern mit der Dirt Track seine erste 650er an. Mit der nun nun auf...
Es ist für jeden Geschmack etwas dabei: Im kommenden Jahr kommen zwar nicht besonders viele neue Motorräder auf den Markt, aber dafür ist die Bandbreite der Modelle groß. Darunter sind gleich zwei neue Nakedbikes mit mindestens 200 PS. Dass es die Kompressor-Kawasaki Z H2 (1000 ccm, 200 PS, 240 kg, ab 17.100 Euro) oder die Ducati Streetfighter V4 (1100 ccm,...
Dass Harley-Davidson als erster Großserienhersteller mit der LiveWire ein Elektromotorrad auf den Markt bringt, darf als Überraschung gelten. Ein solches E-Bike hätte man eher von BMW oder Honda erwartet. Schließlich gilt die US-Kultmarke wie kaum ein anderer Motorradhersteller der Tradition verpflichtet. Dass die US-Amerikaner statt eines kernigen V2-Motors einen Elektroantrieb verbauen, dürfte manch einem der eingefleischten Harley-Fans wie ein Kulturschock...
Einen Elektro-Scooter von BMW gibt es bereits, ein Elektromotorrad indes nicht. Derzeit arbeiten die Münchner mit Nachdruck an einem Elektro-Roadster. Doch ein schneller Marktstart eines solchen Modells ist nicht zu erwarten. Einen Rückschluss vom Prototypen auf das Aussehen eines späteren Serien-Motorrads zu ziehen, verbietet sich bereits nach dem ersten Blick auf den Versuchsträger: Es handelt sich um eine Mischung...
Damon Motorcycles wird auf der CES in Januar ein Elektromotorrad präsentieren. Das E-Bike ist vollgestopft mit Sicherheitstechnik. Damon Motorcycles hat neben einem Kollisionswarnsystem für Motorräder gleich noch ein schickes Sportmotorrad in Eigenregie als vorzeigbaren Träger dieser Technologie entwickelt. Jetzt hat das Unternehmen angekündigt, dieses als seriennahes Fahrzeug mit einigen weiteren Innovationen auf der Elektronikmesse CES vom 7. bis 10. Januar...
Die Vespa Elettrica gab es bisher nur in der 45-km/h-Variante. Doch nun bieten die Italiener ihren E-Roller auch mit einer Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h an. Seit einigen Jahren kommen immer neue E-Roller vor allem aus chinesischer Produktion in Deutschland auf dem Markt. Mit Piaggio traut sich mittlerweile auch ein traditioneller Roller-Hersteller aus Europa, sich mit der charmanten Vespa Elettrica gegen...
Die Yamaha TMAX steht bei den Kunden von so genannten Sport-Scootern hoch im Kurs. Nun schicken die Japaner die siebte Generation ihres Bestsellers auf den Markt. Mit ihrem Fahrverhalten ist die Yamaha TMAX, die 2001 erstmals erschienen ist, Motorrädern nicht unähnlich ist. Mehr als 275.000 Einheiten wurden innerhalb der letzten 19 Jahre alleine in Europa abgesetzt; besonders viele davon in...
Die Motorradmesse EICMA steht auch für futuristische Konzepte. Dazu gehört auch die futuristische Elektromotorrad-Studie BST Hypertek. Designt wurde der Einspur-Stromer von Pierre Terblanche. Der Südafrikaner hat bereits bei den italienischen Marke Ducati und Cagiva verschiedene Modelle gestaltet. Das futuristische Konzept wurde besonders luftig gezeichnet und mit interessanten Leichtbaulösungen angereichert. Besonders leicht sind unter anderem Rahmen und Räder aus Carbon. Der einteilige...
Der österreichische Zweiradimporteur Horwin erweitert sein Angebot mit zwei Elektro-Motorrädern: die C6 und CR6 Pro werden in China produziert. Bislang umfasste das Portfolio der Österreicher vor allem elektrisch angetriebene Roller verschiedener Formate. Im November hat Horwin sein Programm um zwei elektrische Motorräder der 125er-Klasse aus chinesischer Produktion namens CR6 und CR6 Pro erweitert. Die laut Horwin speziell für Europa entwickelten...
Der us-amerikanische Motorradhersteller Harley-Davidson erweitert sein Angebot. Nun kommt die Bronx auf den Markt, ein neues Muscle-Bike. Mit ihr fächern die Amerikaner ihr Portfolio weiter auf. Nachdem zuletzt Pedelecs und das E-Motorrad Livewire vorgestellt wurden, gehört zu den Neuzugängen auch die Reiseenduro Pan Amercia, die vom neuen Revolution-Max-Motor angetrieben wird. Dieses gänzlich neue Harley-Aggregat wird ebenfalls in dem frisch vorgestellten...
Leistung kann man bekanntlich nie genug haben. Das sagt sich auch Ducati und bringt die Streetfighter V4 mit über 200 PS auf den Markt. Das Streetfighter-Genre entwickelte sich Ende der 1980er-Jahre quasi im Untergrund. Meist handelte es sich um verunfallte und wieder fahrbar gemachte Supersportler mit provisorischer Aggro-Optik. Mittlerweile gehört diese Spezies zum Repertoire etablierter Motorradhersteller, die immer leistungsstärkere Varianten anbieten....
Mit der Aprilia RS 660 bringt die italienische Motorradmarke einen neuen Supersportler in der Mittelklasse auf den Markt. Die Leistung des Bikes ist dreistellig. Präsentiert hat Aprilia sein jüngstes Modell auf der Motorradmesse EICMA in Mailand. Der Marktstart ist für Anfang kommenden Jahres in Deutschland vorgesehen. Im Vergleich zum 2018er-Konzept sind die Änderungen überschaubar. Der neue Zweizylindermotor ist im Serienornat grau...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen