18. August 2018
Elektro-Roller werden immer beliebter – und die Auswahl immer größer. Entsprechend fällt die Wahl eines geeigneten Scooters nicht leicht. Darauf sollten Sie vor dem Kauf achten. Derzeit ist man bei den klassischen Rollermarken wie Aprilia, Peugeot, Kymco oder Honda indes noch an der falschen Adresse ist. Lediglich Piaggio will noch in diesem Jahr eine E-Vespa auf den Markt bringen, außerdem...
KTM 790 Duke. Foto: KTM
Zahlen lügen nicht: Mit 1169 Neuzulassungen zwischen April und Juni dieses Jahres hat die KTM 790 Duke in Deutschland einen Raketenstart hingelegt. Schon jetzt streitet sie sich in der Zulassungsstatistik mit dem bisherigen Platzhirsch im Segment der Nakedbike-Mittelklasse, der Yamaha MT-09, lediglich rund 100 Einheiten betrug der Rückstand zur Jahresmitte. Gut möglich, dass die mit 189 Kilogramm ranke und schlanke...
Vor drei Jahren kam der Forza 125 auf den Markt. Der Roller hat auf Anhieb überzeugt. Mehr als 30.000 Einheiten konnte Honda von ihm verkaufen. Dabei ist der Roller mit fast 5000 Euro kein Schnäppchen. Der Forza 125 markierte seit 2015 klar die Spitze in punkto Technik, Leistung. Das galt es für Honda nun zu verbessern. Schon die erste Version des...
Die Seitenansicht der BMW K 1600 Grand America . Foto: SP-X
BMW Motorrad erweitert die Sechszylinder-Familie. Bei der Grand America ist der Name Programm. Wer einen sechszylindrigen und damit überlegen motorisierten Zweirad-Dampfer durch die Lande steuern möchte, kann bei BMW seit Anfang 2018 zwischen zwei Modellen wählen. Zur bereits bekannten, 2017 überarbeiteten K 1600 GTL gesellt sich die neue K 1600 Grand America. Sie basiert auf der besonders „long and low“...
Auf den Erfolg des Piaggio MP3 hätte 2006 niemand gesetzt. Denn die Zweiradwelt reagierte auf den Dreiradroller der Italiener mit vereintem Kopfschütteln. Wer sich heute aber zum Beispiel ein paar Minuten auf dem Pariser Place Charles de Gaulle aufhält und den um den Triumphbogen zähflüssig kreisenden Verkehr beobachtet, bemerkt zwar immer noch eine Mehrheit von konventionellen Rollern, aber ähnlich...
BMW Motorrad hat das Blinker-Systems bei Bikes mit automatischer Rückstellung (Komfortblinker) verbessert. Daneben gibt es weitere Modellpflegemaßnahmen. Wird das Motorrad nach einem Abbiegevorgang wieder aus der Schräglage aufgerichtet, hört das Blinken in Abhängigkeit von der gefahrenen Geschwindigkeit bereits nach kurzer Zeit wieder auf. Bisher erfolgte die Blinkerdeaktivierung nach einer fest definierten Zeit beziehungsweise Wegstrecke. Das führte innerorts gelegentlich zu unklaren Situationen,...
Ach, waren das noch Zeiten. Der VW Käfer war bei den Autos das Maß der automobilen Dinge war. Und die Kawasaki Z 900 bei den Motorrädern das Objekt der Begierde. Die siebziger Jahre waren auch die Zeit, als japanische Motorräder hierzulande für Furore sorgten und BMW zunehmend Konkurrenz machten. Das waren die Zeiten als die Kinder und Jugendliche, noch vom...
Der österreichische Motorradhersteller KTM macht der BMW F 850 und der Honda African Twin Konkurrenz. Im Herbst kommt die 790 Adventure R auf den Markt. Der Prototyp der neuen Maschine hatten die Österreicher auf der letzten EICMA gezeigt. Auch einige technische Eigenschaften des neuen Modells hat der Hersteller bereits lanciert: So wird der aus der neuen 790 Duke bekannte Zweizylinder-Reihenmotor...
Jährlich durchschnittlich 1430 Exemplare der F 700 GS hat BMW in den fünf Jahren auf dem deutschen Markt absetzen können. Nach fünf Jahren kommt nun die BMW F 750 GS. Nun kommt also die neue Generation der F-Baureihe auf den Markt, bei der alles – Motor, Rahmen, Fahrwerk, Bremsen – grundlegend neu ist. Zudem werden die Ausstattungsumfänge, serienmäßige wie optionale,...
Honda bringt im Herbst die vor 60 Jahren erstmals gebaute Super Cub als 125er nach Deutschland. Vermutlich im Oktober wird sie bei den hiesigen Händlern verfügbar sein. Der Preis für das Japan-Bike wird dann voraussichtlich bei 3600 Euro liegen. Mit der Super Cub C125 kehrt das meistgebaute Zweirad der Welt zurück. Seit Produktionsbeginn sind mehr als 100 Millionen Super Cub...
Die Indian FTR 1200 Custom. Foto: Indian
Indian hat für das kommende Jahr ein neues Modell angekündigt. Bei der FTR 1200 haben sich die Ingenieure vom Rennsport inspirieren lassen. Auf dem „Wheels & Waves“-Festival im französischen Biarritz hat der amerikanische Motorradhersteller Indian die Serienfertigung eines neuen Modells verkündet. Die FTR 1200 orientiert sich an den Rennmaschinen der Marke, die in der sogenannten „Flat Track“-Klasse vor allem in den...
Die Turismo Veloce 800 Lusso. Foto: MV Agusta
Als erstes Motorrad der Welt ist die MV Agusta Turismo Veloce 800 Lusso mit einer Fliehkraftkupplung ausgestattet. Dadurch kann auf Kupplungsvorgänge verzichtet werden. Der Sporttourer MV Agusta Turismo Veloce 800 Lusso erhält in der Version SCS ab sofort eine elektronisch gesteuerte Fliehkraftkupplung. Damit ist die 81 KW/110 PS leistende Dreizylindermaschine das erste Motorrad der Welt, das serienmäßig trotz Verwendung eines...
Der Niu N-GT
Niu stellt dem Roller N1 zwei neue Modelle zur Seite. Dabei verspricht vor allem das neue Flaggschiff N-GT elektrischen Fahrspaß. Der chinesische E-Scooter-Spezialist Niu startet Ende Juni den Vorverkauf für zwei neue Elektrorollermodelle namens N-GT und M+. Wer bei der Pre-Sale-Kampagne auf der Online-Plattform Indiegogo zuschlägt, bekommt die reichweitenstarken Stromer zu vergünstigten Konditionen. Die Auslieferung soll 2019 starten. N-GT schafft 70 km/h Neues...
Die Kymco Like II 125i. Foto: SP-X
Neue Pkw können schon seit einiger Zeit online über den Asphalt sausen. Kymco schickt nun die zweite Generation des Rollers Like mit dem hauseigenen Connectivity-System Noodoe auf die Straßen. Das System der „Likes“ wurde von Facebook gerade eingeführt, als der taiwanesische Rollerhersteller Kymco im Jahr 2009 seinen Retro-Einfachroller Like 125 vorstellte. Das Thema Connectivity – gemeint ist die Online-Vernetzung –...
Der neue Forza. Foto: Honda
Honda erweitert die Funktionen des Forza. Zudem setzen die Japaner auf Voll-LED-Leuchten. Honda hat den 2015 eingeführten Achtelliter-Roller Forza für das kommende Modelljahr in einigen Details aufgefrischt sowie seine Funktionsausstattung erweitert. Die Optikretuschen fallen dezent aus: Der neue Forza wirkt moderner und erwachsener. Dazu tragen auch die Leuchten bei; die Japaner setzen künftig vorne und hinten auf Voll-LED-Licht mit markanter...
Auf dem traditionellen Concorso d’Eleganza zeigt BMW dieses Mal ein zweirädriges Konzept. Die BMW 9cento ist die moderne Interpretation des klassischen Tourenmotorrads und soll den Spagat zwischen Leistung, Touren-Qualitäten und Fahrspaß hinbekommen. Der Alleskönner wirkt dank langer Federwege, einem hohen Heck und einem kompakten Vorderbereich recht sportlich. Die 9cento soll sowohl in kleinen Dörfern als auch auf Alpenpässen oder Autobahnen eine...
Yamaha Niken
Die Yamaha Niken weist als erstes Motorrad der Welt zwei Vorderräder und vier Telegabel-Holme auf. Das soll für mehr Fahrspaß unter anspruchsvollen Bedingungen sorgen. Die erste Ausfahrt hinterließ schon einmal einen nachhaltigen Eindruck. Sie haben viele Jahre gebraucht bei Yamaha, um sich vom Schock mit der GTS 1000 zu erholen: Achsschenkellenkung, Leichtmetallrahmen in Form eines Omega, geregelter Kat, ABS: Das...
Diese Marke steht für Extravaganz: Curtiss. Die neue Motorradmarke aus den USA will in Zukunft exklusive Motorräder mit E-Antrieb und außergewöhnlicher Optik bauen. Wie das in Zukunft aussehen könnte, verdeutlicht ein jüngst enthülltes Konzept-Bike namens Zeus, das in Hinblick auf das Design extravagante Wege geht. Zentrales Element der Zeus ist ein massiver Batterieblock mit metallisch wirkender Außenhaut. Der Stromspeicher befindet...
Seit jeher gilt Harley-Davidson als Weltmeister in der Kunst des Erschaffens von Modellvariationen. Das zeigen die Amerikaner nun auch mit der Harley-Davidson Forty-Eight Special. Dass insbesondere die Ergonomie für viele Fahrerinnen und Fahrer ein wichtiges Entscheidungskriterium darstellt, hat niemand früher begriffen als der älteste, ununterbrochen produzierende Motorradhersteller der Welt: Vor- oder zurückverlegte Fußrasten, höher oder tiefer montierte Lenker, besonders weit...
F.B. Noch nie gehört? Gut möglich. Die Initialen stehen für Fratelli Boselli. Nun kommt als erstes Modell dieser Motorradmarke die Mondial HPS 125i auf den deutschen Markt. Triumph aus England, Indian aus Amerika, dazu die deutschen Marken Kreidler und Horex. immer wieder findet sich jemand, der eine teils Jahrzehnte inexistente Motorradmarke wiederbelebt und – im besten Fall – dauerhaft auf...
Yamaha Niken
Fast könnte man das Dreirad-Motorrad Yamaha Niken für einen Aprilscherz halten. Doch aus dem vermeintlichen Jux wird nun Ernst. Doch der japanische Motorradhersteller Yamaha hat den offiziellen Marktstart für das eigenwillige Bike verkündet. Ab dem 17. Mai werden auf der Website https://niken.yamaha-motor.eu/ Bestellungen für die Niken entgegengenommen. Bereits im Juli sollen in Deutschland die ersten Exemplare in Kundenhand übergeben werden. Im...
MV Agusta. Foto: MV Agusta
Noch im April will der italienische Motorradhersteller MV Agusta ein neues Sondermodell zu seinen Händlern bringen: Die Brutale 800 RR America knüpft an ein bereits 1975 erschienenes Modell von MV Agusta an. Damit gemeint ist die „750 S America“; sie wies einen 75 PS leistenden, luftgekühlten Vierzylinder-Reihenmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen auf. Die neueste „America“ ist ihrer Vorgängerin leistungsmäßig und...
Energica Eva EsseEsse9. Foto: Energica
Die Energica Motor Company hat mit der Eva EsseEsse9 ein neues Elektro-Bike aufgelegt. Benannt ist das Motorrad nach der italienischen Staatsstraße 9 – italienisch SS 9 oder EsseEsse 9. Sie führt über über 350 Kilometer von Rimini an der Adria nach Mailand. Fast schnurgerade durchschneidet die historische Via Emilia die ausgedehnte Ebene des Flusses Po. Ungefähr auf halber Distanz befindet...
Vor dem Start sollte das Motorrad überprüft werden. Foto: KÜS
Dank steigender Temperaturen steigt auch die Zahl der Motorradfahrer wieder an. Vor dem Wiedereinstieg sollte aber nicht nur das Bike einem Check unterworfen werden. Das Warten hat ein Ende: Die deutlich steigenden Temperaturen in den kommenden Tagen und strahlender Sonnenschein locken Motorradfahrer wieder in Massen auf die Straße. Doch wer als Biker auf Nummer sicher gehen will, sollte vor der...
BMW F 750 GS. Foto: BMW
Das Segment der Reise-Enduros kommt bei den Kunden an. Darauf setzt auch BMW unterhalb seines Bestsellers, der 1200 GS. Nun schicken die Münchner die neue BMW F 750 GS in Rennen um die Gunst der Käufer. Drei Jahre schon verzeichnet die deutsche Zulassungsstatistik für die BMW F 700 GS teils sogar deutlich höhere Zahlen als für die zuvor in Front...
KTM 790 Duke. Foto: KTM
Nur Muskeln und Sehnen. So stellt sich die mit der KTM 790 Duke die erste Naked-Mittelklassemaschine des österreichischen Motorradherstellers beim Premierenausritt auf der Kanareninsel Gran Canaria dar. Die KTM 790 Duke bringt voll betankt 189 Kilogramm auf die Waage. Dafür liefert sie einen neu konstruierten Zweizylinder-Reihenmotor mit 799 Kubikzentimetern Hubraum und einer Maximalleistung von 105 PS. Dazu kommt ein ausgefuchstes...
BMW F 850 GS. Foto: BMW
Als die BMW F 800 GS 2007 auf den Markt kam, stellte sie ein unübersehbares Ausrufezeichen dar. Innerhalb kürzester Zeit wurde das Motorrad zum Sinnbild der Mittelklasse-Reiseenduro. Damals war der Markt in diesem Segment freilich noch vergleichsweise unentwickelt; die Triumph Tiger 800 gab es noch nicht, die Fans der verblichenen Honda Africa Twin warteten (bis 2016 vergeblich) auf ein Nachfolgemodell. Jetzt,...
Zero DSR ZF 14.4 Black Forest. Foto: Zero
120 Kilometer Reichweite, doch neu Stunden Ladezeit. Das ist für den Fahrer eines Elektro-Motorrrades nicht akzeptabel. Das hat auch der kalifornische Hersteller Zero Motorcycles erkannt. Deshalb bietet der Anbieter von Elektromotorrädern nun auch die Möglichkeit, ein Schnellladegerät zu integrieren. Es soll das Nachladen auf gut zwei Stunden verringern soll. Der Express-Lader war zwar bereits 2016 im Programm, wurde dann aber...
Yamaha MT-07. Foto: Yamaha
Vier Jahre hat die Yamaha MT-07 jetzt auf dem Buckel. Ihr anhaltender Erfolg – Jahr für Jahr sind europaweit stets etwa 17.000 Einheiten verkauft worden – hat die Japaner veranlasst, bereits zwei Jahre nach der ersten Überarbeitung jetzt das zweite Update zu bringen. Mehr als 120.000 seit 2014 weltweit abgesetzte Bikes rechtfertigen diesen Aufwand zweifellos, auch wenn der Einstiegspreis...
Harley-Davidson. Foto: dpa
Der us-amerikanische Motorradhersteller Harley-Davidson muss wegen Problemen mit den Bremsen weltweit 251.894 Motorräder reparieren. Dazu startet das Unternehmen einen freiwilligen Rückruf. Bei den betroffenen Maschinen müsse eine neue Bremsflüssigkeit eingesetzt werden, sonst könne es unter Umständen zum plötzlichen und vollständigen Verlust der Bremskraft kommen, heißt es im Rückrufbericht an die US-Verkehrsaufsicht NHTSA. Die Behörde hatte den Defekt bei Harley-Davidson seit Mitte...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen