BMW gibt Preis für R 1200 GS bekannt

Marktstart im März

BMW gibt Preis für R 1200 GS bekannt
Die BMW R 1200 GS bleibt beliebtestes Bike. © BMW

Die neue BMW R 1200 GS wird ab dem 2. März zu einem Einstiegspreise von 14.100 Euro bei den Händlern stehen. Zugleich gaben die Münchner auch den Preis für den Sporttourer F 800 GT bekannt.

BMW Motorrad wird die neue R 1200 GS ab dem 2. März des kommenden Jahres für einen Preis von 14.100 Euro anbieten, wie der Hersteller am Freitag in München bekanntgab. Der Sporttourer F 800 GT kostet 10.300 Euro.

Die R 1200 GS, weltweit das meisterverkaufte Motorrad im Segment der Reiseenduros, kommt mit einem neuen luft-/flüssigkeits-gekühltem Boxermotor mit integriertem Sechsgang-Getriebe und anti-hopping Nasskupplung auf den Markt. Die neue 1200er GS verfügt nunmehr auch über 125 PS (vorher 110 PS) und eine maximales Drehmoment von 125 Newtonmetern (zuvor 120). Den Spurt auf Tempo 100 verrichtet die GS in 3,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 200 km/h. Bei der neuen GS ist die Kardanwelle nun von der rechten auf die linke Seite gewandert.

GS mit vier Ausstattungspaketen

Laut Hersteller soll die neue GS über einen höheren Tourenkomfort, eine bessere Geländetauglichkeit und einen effizienteren Verbrauch verfügen. Zugleich weist das neue Modell eine verbesserte Basisausstattung mit Bordcomputer und einem Windschild mit Einhandbedienung und einer in Neigung und Höhe vielfach verstellbarer Fahrersitzbank und längsverstellbarer Beifahrersitzbank auf.

Insgesamt stehen für die 1200 GS vier Ausstattungspaket zur Verfügung. Dazu gehören ein Komfort-Paket für 650 Euro, das über Kofferhalter, LED-Blinker, RDC, Handschutz und Heizgriffe verfügt. Das Aktiv-Paket mit ASC und Fahrmodi inklusive Enduro ABS,Temporegelung und Tagfahrlicht kostet 890 Euro. Für das Touring-Paket mit Dynamic ESA, einer Vorbereitung für ein Navigationsgerät, LED-Blinker, Kofferhalter, Handschutz, einer verchromten Abgasanlage, dem Bordcomputer Pro und Heizgriffen werden 1420 Euro aufgerufen.

Das Dynamic-Paket kostet 2100 Euro. Dafür erhält man ein Dynamic ESA, ASC und Fahrmodi inklusive Enduro ABS, Vorbereitung Navigationsgerät, LED-Scheinwerfer, LED-Blinker und den Bordcomputer Pro. (AG/FM)

Keine Beiträge vorhanden