Range Rover mit Luxus-Edition

Range Rover SV Coupe. Foto: Range Rover
Das Range Rover SV Coupe. © Range Rover

Zurück zu den Wurzeln: Land Rover legt wie schon in den 70er-Jahren eine dreitürige Variante des Range Rover auf. Diesmal aber als streng limitierte Superluxus-Edition.

Die Markteinführung dieses Autos für Wohlhabende soll im Herbst starten, der Preis für eines der 999 in Handarbeit gebauten Exemplare dürfte bei rund 300.000 Euro liegen.

Entwickelt wurde das Modell von der konzerneigenen Tuningabteilung Special Vehicles Operations, weshalb der volle Name „Range Rover SV Coupé“ lautet. Für den Antrieb kommt der aus dem Fünftürer bekannte Top-Benziner mit acht Zylindern, 5,0 Litern Hubraum und Kompressor-Aufladung zum Einsatz.

Range Rover mit 565 PS

Im Coupe leistet dieser Range Rover 565 PS und ein Drehmoment von 700 Newtonmeter. Über Achtgangautomatik und Allradantrieb beschleunigt er das Fünf-Meter-SUV in 5,3 Sekunden auf Tempo 100, maximal sind 266 km/h möglich – jeweils Rekordmarken in der Modellgeschichte der Briten. Den Kraftstoffverbrauch gibt der Hersteller mit 13,8 Litern an.

Der dreitürige Range Rover ist auch eine Hommage an das 1970 vorgestellte Ur-Modell, das ebenfalls ohne Fondportale auskam. Erst in den frühen 80er-Jahren wurde der Luxus-Geländewagen des britischen Autobauers zum heute bekannten Fünftürer. (SP-X)

Vorheriger ArtikelBMW gibt Ausblick auf die Acht
Nächster ArtikelStudie: Milliarden-Einsparungen durch autonomes Fahren
Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er sein Handwerk in einer Nachrichtenagentur (ddp/ADN) gelernt. Danach war er jahrelang Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele (Sydney, Salt Lake City, Athen) als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das bloße Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben der Autogazette verantwortet er auch den redaktionellen Teil des Magazins electrified (Print und Online).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie Ihren Namen ein