Stackmann neuer Marketingchef bei VW

Weitere personelle Veränderungen

Jürgen Stackmann leitet ab September 2012 das Marketing des Volkswagen-Konzerns
Jürgen Stackmann wird neuer Marketingchef bei VW. © VW

Die personellen Veränderungen beim VW-Konzern gehen weiter. Nachdem die Wolfsburger erst am Samstag eine Vielzahl von Neubesetzungen auf Vorstandsebene bekannt gaben, wurde mit Jürgen Stackmann ein neuer Marketingchef berufen.

Europas größter Autobauer VW bekommt einen neuen Marketingchef. Jürgen Stackmann wird ab dem 1. September diese Position beim VW-Konzern besetzen. Er folgt dabei auf Luca de Meo, der als Vertriebs- und Marketingvorstand zu Audi wechselt und dort Peter Schwarzenbauer ablösen wird.

Stackmann kommt von Skoda

Der 50-jährige Stackmann ist derzeit bei der VW-Tochter Skoda Vertriebs- und Marketingvorstand. Dort wird er von Werner Eichhorn ersetzt, der bislang die Marketing- und Vertriebsaktivitäten der Pkw-Sparte von VW in Deutschland verantwortete. Eichhorns Job wird unterdessen von Thomas-Werner Zahn übernommen, der seit 2010 bei VW in Shanghai als stellvertretender Managing Direktor tätig ist.

Der studierte Betriebswirt Stackmann, der seit Juli 2010 bei VW ist, war zuvor bei Ford in verschiedenen leitenden Positionen tätig. In seiner neuen Position wird Stackmann an VW-Vertriebsvorstand Christian Klingler berichten. Mit diesen neuerlichen Personalien geht das Stühlerücken bei VW weiter, nachdem der Konzern erst am Wochenende eine Vielzahl von personellen Veränderungen auf Führungsebene bekannt gegeben hatte. (AG)