30. Juni 2017

Jubiläumsmodell Urban 4x4 Hipster Lada feiert 40 Jahre Niva und Co.

Der Lada Niva ist längst ein Klassiker
Der Lada Niva ist längst ein Klassiker © Lada

Lada begeht den 40. Geburtstag des Niva. Der mittlerweile unter neuen Namen fungierende Geländeklassiker erhält zum Jubiläum ein spezielles Sondermodell.




Der Lada Niva wird 40. Zum Geburtstag des mittlerweile unter der Modellbezeichnung „4x4“ angebotenen Geländewagens gibt es nun ein Sondermodell auf Basis der umfangreich ausgestatteten Variante Urban 4x4 Hipster.

Die „40 Jahre Lada 4x4“-Edition verfügt außer über Sitzheizung, Tagfahrlicht und Servolenkung auch über Leichtmetallfelgen und Radhausschalen.


Lada-Sondermodell ab 12.290 Euro

Den Antrieb übernimmt ein 1,7-Liter-Benziner mit 61 kW/83 PS, der seine Kraft über ein Fünfgang-Schaltgetriebe an alle vier Räder leitet. Der Preis beträgt 12.290 Euro ab Importzentrum Buxtehude. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Sondermodelle



Mehr zur Marke Lada

Kombi und LifestyleLada stellt Vesta breiter auf

Lada stellt dem Vesta zwei neue Varianten zur Seite. Der Kombi SW ist besonders für Familien gedacht, die Variante Cross soll den Boulevard bevölkern.


Beschwerlicher Weg zum neuen Image«Lada wird immer Lada bleiben»

Lada will mit einem neuen Image nicht nur Förster und Gewerbetreibende in Deutschland erreichen. Im Gegensatz zur Stiefschwester Dacia bemüht sich die russische Marke dabei um Eigenständigkeit gegenüber den Anteilseignern der Renault-Nissan-Allianz.


2018 Rückkehr in ProfitabilitätLada sucht den Weg aus der Krise

Lada steckt in den Krise. Die Autos verkaufen sich nicht, der Ruf ist lädiert und die Personaldecke zu groß. Doch bis 2018 soll alles besser werden. Dann soll die Marke wieder schwarze Zahlen schreiben.



Mehr aus dem Ressort

Das Borgward-Sondermodell BX7 TS soll den Anfang in Deutschland machen
Marktstart noch 2017Borgward kehrt in die Heimat zurück

Borgward will noch in diesem Jahr mit einem ersten Modell das Comeback auf dem deutschen Markt geben. Die Sonderedition des BX7 avanciert dabei zur Kampfansage für die etablierten Premium-Hersteller.


Citroen zeigt mit dem Spacetourer ein Herz für Surfer
Studie Rip CurlCitroen schickt Spacetourer ins Abenteuer

Citroen schnuppert mit dem Spacetourer Seeluft. Der als Studie Rip Curl betitelte Campster zeigt ein Herz für Surfer – eine Realisierung scheint aber ausgeschlossen zu sein.


Donkervoort legt eine Mini-Serie des D8 GTO-RS auf
Limitierte Auflage des RennwagensDonkervoort legt beim D8 GTO RS nach

Die 40 Einheiten des D8 GTO-RS sind mittlerweile an den Mann oder die Frau gebracht. Donkervoort kann sich aber noch nicht von seinem Topmodell trennen.