28. Juni 2017

Sondermodelle Black Fire BMW gibt X5M und X6M Zunder

BMW X5M und X6M als Black Fire-Sondermodelle
BMW X5M und X6M als Black Fire-Sondermodelle © BMW

BMW veredelt seine beiden großen SUV X5M und X6M. Eine Leistungssteigerung für die beiden Black Fire-Boliden ist dabei aber nicht vorgesehen.




BMW legt seine Hochleistungs-SUV X5M und X6M als Sondermodell „Black Fire“ auf. Die beiden Allrader fahren mit schwarzem Metalliclack, Carbon-Außenspiegeln, schwarz eingefasster Kühlergrill-Niere und 21-Zoll-Rädern – ebenfalls in Schwarz – vor.

Der Innenraum ist mit schwarzem und rotem Leder verkleidet, dazu gibt es ein Alcantara-Lenkrad und Pianolack-Zierteile im Armaturenbrett. Unverändert bleibt der 423 kW/575 PS starke 4,4-Liter-V8-Motor des Oberklasse-SUV und seiner Coupé-Variante.


Rund 21.500 Euro Aufpreis für Black Fire-Modelle

Die Markteinführung erfolgt im September zu Preisen ab 142.260 Euro für den X5M und 145.760 Euro für den X6M. Der Aufpreis gegenüber dem normalen M-Modell beträgt jeweils rund 21.500 Euro. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Sondermodelle



Mehr zur Marke BMW

EICMA MailandBMW Motorrad startet mit vier neuen Modellen durch

BMW wird in der Motorradsaison 2018 vier neue Modelle auf den Markt bringen. Darunter ist mit der C 400 X auch ein neuer Mittelklasse-Roller.


Verstöße gegen EmissionsvorschriftenSüdkorea: Millionenstrafen für BMW, Daimler und Porsche

Den deutschen Autoherstellern BMW, Daimler und Porsche drohen in Südkorea Millionenstrafen wegen Verstößen gegen Emissionsvorschriften. Den höchsten Teil soll BMW zahlen.


Nach neun MonatenBMW muss Ziele zurücknehmen

BMW hat sich für dieses Jahr nur noch ein Umsatzplus von bis zu fünf Prozent vorgenommen. Bisher war der Autobauer von bis zu zehn Prozent ausgegangen.



Mehr aus dem Ressort

Die Clever-Sondermodelle vom Citigo bis zum Octavia
Neue Sondermodell-FamilieSkoda gibt sich wieder clever

Skoda gründet eine neue Familie von Sondermodellen. Dabei erhalten die normalen Serienfahrzeuge einfach den mittlerweile traditionellen Marken-Claim.


Mercedes bringt die G-Klasse als finale Limited Edition
Drei Varianten des Gelände-DinosSportlicher Abschied der Mercedes G-Klasse

Mercedes läutet den Abschied der G-Klasse mit gleich drei Sondermodellen ein. Zwei Vertreter der Limited Edition sind dabei auf sportliche Leistungen getrimmt, eine Version kümmert sich um das Grobe.


Lotus macht die Eleise Cup 260 alltagstauglich
Kleine SonderserieLotus Elise Cup für den Alltag

Lotus legt eine sehr kleine Sonderserie auf. Die eigentlich für den Rennkurs geschaffene Elise Cup wird alltagstauglich gemacht.