Deutlich sinkende Spritpreise

Entspannung an der Tankstelle

Sprit ist so teuer wie lange nicht mehr. © dpa

Gute Nachrichten für Autofahrer. Die Spritpreise an den deutschen Tankstellen sind laut einer Erhebung des ADAC deutlich gesunken. So kostet ein Liter Super E10 derzeit 2,4 Cent weniger als in der Vorwoche.

Lange Zeit kannten die Spritpreise nur eine Richtung: nämlich nach oben. Nun können sich die Autofahrer freuen, denn die Fahrt an die Tankstelle wird für sie nun deutlich günstiger. Wie der ADAC am Mittwoch mitteilte, sind die Spritpreise deutlich gesunken. So kostet der Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,530 Euro, das sind 2,4 Cent weniger als noch in der Vorwoche.

Frage von Frau Finn:

Hallo! ich habe eine Frage an den Herrn Kessler und würde mich über eine schnelle Antwort freuen. Im TV hat er über Ersatzteile gesagt, dass man auch Teile kaufen kann, die neu sind, aber keine Originalteile von verschiedenen Herstellern. Muss die Fachwerkstatt das Teil einbauen, wenn ich es selbst mitbringe ? Es handelt sich bei uns um einen Zahnriemen für einen Renault Megane Grandtour, 5 Jahre alt. Wir sind leider gezwungen in die Fachwerkstat zu gehen, da eine freie Werkstatt leider nicht die entsprechenden Werkzeuge dafür hat.

Autopapst Andreas Kessler antwortet:

Liebe Frau Finn, das kann man machen! Voraussetzung ist natürlich, dass man mit den richtigen (also zum Fahrzeug und zum Defekt passenden) Ersatzteilen aufläuft. Wenn diese Teile dann auch noch zulässig und qualitativ hochwertig sind, steht einer erfolgreichen Reparatur nichts im Wege. Wenn sich allerdings durch schlechte Ersatzteilqualität ein Problem mit der Reparatur herausstellt und Sie die gesetzliche Gewährleistung in Anspruch nehmen wollen, haben Sie zwei neue Probleme: Erstens will die einbauende Werkstatt dann wieder Geld für ihre Bemühungen haben und der Ersatzteillieferant wird Ihnen zweitens vorwerfen, Sie hätten die Teile nicht ordnungsgemäß eingebaut. Das stimmt zwar sicher nicht, muss von Ihnen aber entkräftet werden. In der Zwischenzeit steht Ihr Auto defekt bei Renault auf dem Hof und kostet dort "Standgeld". Eine problemlose Reparatur sieht anders aus....