Winterreifen: Besserer Schutz vor Aquaplaning

Größere Profilrillen

Winterreifen schützen besser vor Aquaplaning. © dpa

Dank größerer Profilrillen bieten Winterreifen einen besseren Schutz vor Aquaplaning. Laut der Gesellschaft für Technische Überwachung wird dadurch das Aufschwimmen der Pneus wirksamer unterbunden.

Winterreifen bieten einen besseren Schutz vor Aquaplaning. Das liege an den Vorgaben einer EG-Richtlinie (92/93/EWG), die bei Winterreifen bgrößere Profilrillen als bei Sommerreifen vorschreibe, teilt die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) in Stuttgart mit. Über diese Rillen könnten die Gummis von der Straße aufgenommenes Wasser besser ableiten. Dadurch werde das typische Aufschwimmen der Reifen wirksamer unterbunden, der direkte Kontakt zur Straße bleibe besser erhalten.

Bei Montage auf Laufrichtung achten

Damit das Wasser richtig ablaufen kann, sollte bei der Montage der Reifen auf die Laufrichtung geachtet werden, empfiehlt die GTÜ. In welche Richtung die Reifen drehen müssen, kann an deren Flanken abgelesen werden: Dort gebe es bei den meisten Winterreifen die mit einem Pfeil versehene Beschriftung «Rotation».

GTÜ-Sprecher Hans-Jürgen Götz sagte, dass die besseren Nässeeigenschaften ein genügend tiefes Reifenprofil voraussetzten. «Unter vier Millimetern ist das nicht mehr gewährleistet», lautet die Faustregel. Wie Tests der GTÜ ergeben haben, kommen Ganzjahresreifen in Sachen Haftung auf feuchter Fahrbahn bei niedrigen Temperaturen über dem Gefrierpunkt an Wintergummis nah heran. «Geringe Abstriche müssen gemacht werden. Gegenüber Sommerreifen sind aber auch Ganzjahresreifen die deutlich bessere Wahl auf nasser Fahrbahn», sagte Götz.

Beim Kauf von Winterreifen warnte der GTÜ-Sprecher vor gefälschter Ware aus Billigproduktion. Sobald Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte auf den Straßen auftreten, sind Reifen mit «M+S»-Symbol (Matsch und Schnee) gesetzlich vorgeschrieben. «Teilweise sind aber sogar Sommerreifen mit dem M+S-Symbol im Handel», sagte der GTÜ-Sprecher. Wer neben dem «M+S»-Symbol auch auf das Schneeflocken-Symbol an der Reifenwand achte, greife mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Qualitätsware. (dpa/tmn)