23. Juli 2018

Preisgünstige Zweitmarken vor Premiumpneus

Novum beim ADAC-Winterreifentest
Beim Winterreifentest des ADAC haben erstmals Zweitmarken die teureren Premiumprodukte desselben Herstellers überholt. Höhere Anschaffungspreise sind aber nicht per se schlecht.

Neue Winterreifen-Kennzeichnung: Berggipfel und Schneeflocke

Seit Mai gilt eine neue Winterreifen-Kennzeichnung
Mit dem Beginn der Winterreifen-Saison steht auch erstmals eine neue Kennzeichnungspflicht an. Die alte M+S-Markierung ist allerdings noch für einen gewissen Zeitraum gültig.

Gute Bremsleistungen sorgen für gute Gefühle

Der VW Golf und Tiguan beim ADAC-Sommerreifentest
Beim Sommerreifentest des ADAC hat knapp ein Viertel der 31 getesteten Pneus ein „gut“ erhalten. Ein Reifen in der Kategorie SUV versagte dagegen auf nasser Fahrbahn komplett.

Sommerreifen auch bei plötzlichem Wintereinbruch verboten

In einigen Teilen Deutschlands wie hier im Schwarzwald ist der Winter zurück.
Der Winter ist in vielen Teilen Deutschlands zurück. Pech für alle Autofahrer, die jetzt bereits mit Sommerreifen unterwegs sind. Wer einen Unfall baut, dem drohen im Extremfall Kürzungen bei den Leistungen der Kaskoversicherung.

Milder Winter drückt Reifennachfrage

Die Nachfrage nach Winterreifen hielt sich zurück
Fehlende Winterattitüden haben auch 2015 den Reifenherstellern und Händlern das Geschäft mit den Winterreifen vermasselt. Dafür sorgt der SUV-Boom auch bei den Reifenhändlern für Nachfrage im Offroad-Segment.

Noch keine Zeit für Sommerreifen

Noch sollten die Winterpneus benutzt werden
Eigentlich lautet der Grundsatz von „O bis O“ – von Oktober bis Ostern. In diesem Jahr sollten zum Hochfest aber noch die Winterreifen benutzt werden.

Mitteilsamer Pneu von Goodyear

Der Intelligrip kann den Asphalt lesen
Goodyear hat einen Reifen für selbstfahrende Autos entwickelt. Der Pneu teilt Informationen über die Straße mit.

Falken Azenis FK510 schafft die 300

Der Azenis FK510 ist das neue Topmodell von Falken.
Falken bringt einen neuen Ultra-High-Performance-Reifen auf den Markt. Dank neuer Gummimischung verfügt der Azenis FK510 über viel Grip sowie gute Aquaplaning-Eigenschaften.

Sommerreifen jedes Jahr ein Stück besser

Drei von 32 getesteten Sommerreifen fielen durch.
Die Sommerreifen nehmen kontinuierlich an Qualität zu. Beim Test des ADAC fielen nur drei von 32 getesteten Pneus ab.

Falken machen Jagd auf Erstausstattung

Drift-Champion James Deane in seinem Nissan Silvia S14
Erst seit 2010 ist Falken als Reifenhersteller auf dem deutschen Markt aktiv. Das vor allem mit Performance-Pneus in Verbindung gebrachte Unternehmen will über eine Image-Erweiterung das Bewusstsein im europäischen Markt schärfen.

Über Spikes zum Winterreifen

Mit Spikereifen von Falken über den zugefrorenen Pätsinperä-See.
Trotz Winterreifen-Pflicht verschmähen so manche Autofahrer in Deutschland noch Pneus für die kalte Jahreszeit. In Finnland würden dagegen selbst Reifen mit Schneeketten kaum für ein geordnetes Vorankommen sorgen.

Jedes zweite Auto mit mangelhaften Reifen

Mehr als jedes zweite Auto ist mit mindestens einem mangelhaften Reifen unterwegs.
Die deutschen Autofahrer vernachlässigen ihre Pneus. Bei einer Überprüfung des Verkehrssicherheitsrats waren 53 Prozent mit mindestens einem mangelhaften Reifen unterwegs.

Extrabreite Winterreifen nicht zu empfehlen

Winterreifentest von ACE und GTÜ. Auf die Größe kommt es an.
Schmaler oder doch lieber breiter? Welcher Winterreifen ist der bessere? Die GTÜ ist dieser Frage nun zusammen mit dem ACE nachgegangen.

Witterung am Unfalltag entscheidet

Noch sollten die Winterpneus benutzt werden
Ein Autofahrer war im Oktober mit Sommerreifen unterwegs und hatte einen Unfall. Seine Versicherung wollte nicht zahlen. Er habe fahrlässig gehandelt, weil er ohne Winterreifen unterwegs war, so die Assekuranz. Ein Gericht sah dies anders.

Reifencheck vor dem Urlaubsantritt

Der Reifencheck ist schnell erledigt.
Der Check ist schnell erledigt und könnte im Ernstfall Leben retten. Vor dem Urlaubsantritt sollten die Reifen von dem Auto gründlich untersucht werden.

Ökoreifen taugen nichts bei Nässe

Der ADAC hat Sommerreifen einem umfassenden Test unterzogen.
Beim Sommerreifentest von ADAC und Stiftung Warentest haben 33 von 35 Modellen das Ziel erreicht. Getestet wurden zwei Reifengrößen für Pkw.

Empfehlenswerte Premium-Sommerreifen

Der Goodyear Efficient Grip Performance ging als Sieger aus den Tests hervor.
Auch zum kommenden Reifenwechsel lohnt sich der Griff ins Premiumregal. Dagegen könnte übersteigerte Sparsamkeit beim Kauf später teurer zu stehen kommen.

Auf den richtigen Grip kommt es an

Die Reifen sind für die Sicherheit maßgebend.
Die Zahl der Getöteten und Verletzten bei Verkehrsunfällen nimmt kontinuierlich ab. Mit der richtigen Reifenwahl könnte die Statistik noch besser aussehen.

Reifen gut ins Winterlager betten

Der Reifencheck ist schnell erledigt.
Nicht nur der Reifenwechsel steht in diesen Tagen an. Auch die richtige Lagerung ist wichtig, damit die Sommerpneus auch noch den kommenden Frühling erleben.

Mit Bridgestone in die Winterreifenzeit

Der Bridgestone Blizzak gibt im Winter viel Sicherheiten.
Die Blizzak-Reihe von Bridgestone verleiht den Autofahrern in der nassen und kalten Jahreszeit Sicherheit auf den Straßen. Gemeinsam mit Autogazette.de verlost der führende Reifenhersteller Headsets und Autoradios.

Zeit des Reifenwechsels beginnt

Noch sollten die Winterpneus benutzt werden
Wenn die Temperaturen langsam sinken beginnt für Autofahrer eine neue Zeitrechnung. Dann müssen die Sommerreifen den Winterschlappen weichen.

Finger weg von Ganzjahresreifen

ADAC und Stiftung Warentest haben Winterreifen getestet.
Gleich acht Reifen haben beim großen Winterreifen-Test des ADAC und der Stiftung Warentest die Note zwei erhalten. Insgesamt wurden von den Prüfern gleich 23 Pneus als empfehlenswert eingestuft.

Winterreifen im Sommer können teuer werden

Die Zeit zum Reifenwechsel steht an: Es gibt zwar keine Sommerreifen-Pflicht, doch wenn man in der warmen Jahreszeit einen Unfall mit Winterreifen verursacht, kann das teuer werden.

Bei Reifenwechsel auf Luftdruck achten

Den Reifendruck sollte man regelmäßig prüfen.
Der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen steht bevor. Dabei sollten Autofahrer aber auf den richtigen Reifendruck achten. Er beeinflusst nicht nur die Fahrsicherheit, sondern auch den Verbrauch.

Goodyear-Reifen mit 63 Zoll: Auf Elefantengröße

Der über vier Meter große REifen wiegt rund 5400 Kilogramm.
Der RM-4A+ Baumaschinenreifen verfügt über den größten Umfang eines Pneus des Unternehmens. Nicht nur an die Größe eines Elefanten reicht der 63 Zöller heran.

KBA: Zwei weitere Stahlräder gefährlich

Die Reifenhändler haben derzeit gut zu tun
Bereits Anfang des Jahres hatte das Kraftfahrt-Bundesamt vor der Benutzung von Stahlrädern eines bestimmten Herstellers gewarnt. Nach weiteren Tests sollen zwei weitere Typen ebenfalls nicht montiert werden.

Weniger Bremsweg mit dem Dunlop Street Response 2

Der Dunlop Street Response 2 ist für kleinere Fahrzeuge bestimmt.
Dunlop kommt zur Sommerreifen-Saison mit einem neuen Produkt auf den Markt. Den Street Response 2 kennzeichnen bessere Voraussetzungen auf trockenen und nassen Straßen aus als den Vorgänger.

Nokian Konzept-Winterreifen: Spikes auf Abruf

Kleine Spikes sorgen beim Nokian Hakkapeliitta für besseren Grip.
Nokian hat einen Winterreifen konzipiert, der nach Bedarf Spikes ausfährt. Sollte es zur Serienreife kommen, darf die neue Technologie in Deutschland nicht zum Einsatz kommen.

KBA warnt: Bestimmte Stahlräder können brechen

Mehr als jedes zweite Auto ist mit mindestens einem mangelhaften Reifen unterwegs.
Das Kraftfahrt-Bundesamt hat vor der Benutzung bestimmter Stahlräder der Größe 15 und 16 Zoll gewarnt. Die Räder können sich während der Fahrt vom Fahrzeug lösen.

Reifen auf Alterungsrisse prüfen

Autofahrer sollten die Reifen ihres Fahrzeuges regelmäßig überprüfen. Dabei kommt es nicht nur auf die Profiltiefe an. Man sollte auch nach Alterungsrissen schauen, rät die Prüforganisation KÜS.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen