Vorboten beim Mazda-Heimspiel

Automessen - Auf der Tokyo Motor Show:

Vorboten beim Mazda-Heimspiel

Mazda ebnet auf der Heimmesse in Tokio der Zukunft den Weg. Die Japaner stellen eine neue Motorengeneration vor sowie erste Aussichten auf die neue Kompaktklasse.

Automessen - Konzeptfahrzeug auf Tokyo Motor Show:

Mitsubishi läutet elektrische Evolution ein

Mitsubishi fährt auf der Tokyo Motor Show in die elektrische Zukunft. Das Concept Car E-Evolution soll den Aufbruch der Japaner als neuer Partner der Renault-Nissan-Allianz unterstreichen.

Automessen - Elektro-Renner aus Japan:

Aspark Owl: Die silbernen Eulen sind munter

Der Aspark Owl bewirbt sich auf der IAA um den Titel des schönsten Autos der Messe. Nur 30 finanziell stark besetzte Autofahrer kommen in den Genuss der superschnellen Beschleunigung.

Automessen - Nachfolger des California T:

Ferrari Portofino: Zwischen 488 und Lusso

Ferrari hat auf der IAA das neue GT-Cabrio präsentiert. Der Portofino musste dabei ein paar Kilogramm abspecken, um die Agilität des Vorgängers zu übertrumpfen.

Automessen - Auf 999 Exemplare limitiert:

Audi R8 RWS: Für puristische Allrad-Gegner

Audi bringt eine neue Variante des R8 auf den Markt. Der RWS ist vor allem für diejenigen Anhänger des Purismus gedacht, die einem Allrad-Sportwagen skeptisch gegenüber stehen.

Automessen - Turbo statt Sauger:

Suzuki Swift macht anders Sport

Suzuki hat auf der IAA den neuen Swift Sport präsentiert. Beim agilen Ableger des Kleinwagen-Bestsellers hat sich nicht nur die Optik optimiert, auch die Leistungskraft ist dank zahlreicher Änderungen angestiegen.

Automessen - Greenpeace protestiert:

Merkel: Glaubwürdigkeit der Verbraucher zurückgewinnen

Angela Merkel hat am Donnerstag offiziell die 67. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) eröffnet. Dabei sparte die Bundeskanzlerin nicht an Kritik in Richtung der Autohersteller.

Automessen - Trophy-Variante kommt 2018:

Renault enthüllt neuen Mègane RS

Renault schickt die neue Generation des Mègane RS ins Rennen. Der sportliche Kompakte erhält im kommenden Jahr noch eine leistungsstärkere Version zur Seite gestellt.

Automessen - Cocnept Car in Lava Red:

Kia-Studie Proceed: Vorbote der neuen Ceed-Familie

Kia bewirbt sich auf der IAA um den Preis der schönsten Studie. Zugleich gibt der ausgestellte Proceed erste schöne Hinweise auf die folgende Ceed-Generation.

Automessen - Ist das der Paradigmenwechsel?:

IAA: Reihenweise SUVs statt serienreife Elektroautos

Serienreife Elektroautos sind auf der IAA Mangelware. Derzeit sagen Hersteller wie BMW, Daimler und Co. nur, was sie in Zukunft alles vorhaben. Dafür gibt es auf den Messeständen reihenweise SUVs zu sehen.

Automessen - Trotz Ankündigungen zur E-Mobilität:

VCD: IAA ist eine «schizophrene» Veranstaltung

Die Hersteller überschlagen sich auf der IAA mit Ankündigungen zur Elektromobilität. Dennoch bezeichnete der Verkehrsclub Deutschland die Automesse als „schizophren“.

Automessen - Studie Symbioz:

Renault verknüpft Auto und Wohnzimmer

Ausdrucksstarke Studie hat Renault in den letzten Jahren immer wieder gezeigt. Auf der diesjährigen IAA präsentieren die Franzosen gleich eine neue Ausrichtung des Mobils.

Automessen - Auf 275 Exemplare limitiert:

Mercedes-AMG Projekt One mit Motorenquintett auf Speed

Mercedes-AMG bringt die Formel 1 auf die Straße. Das noch als Vorserienkonzept benannte Project One sprintet dank Unterstützung von gleich fünf Motoren in sechs Sekunden auf Tempo 200.

Automessen - Ankündigung auf IAA:

Smart wird bis 2020 zu einer reinen Elektro-Marke

Die Kleinwagenmarke Smart setzt vollkommen auf die Elektromobilität. Ab 2020 werden die Modelle der Marke nicht mehr mit Verbrennungsmotor angeboten.

Automessen - Synergien für den Grandland X:

Erste IAA unter französischer Flagge: Bonjour Opel

Opel feiert auf der IAA in Frankfurt seine Premiere als Teil des PSA-Konzerns. Opel-Chef Michael Lohscheller betonte, dass die Marke mit dem Blitz ein deutsches Traditionsunternehmen bleibe.