Kleinstwagen Seat Mii kostet unter 9000 Euro

Günstiger als Skoda Citigo

Der Kleinstwagen Seat Mii.
Auf dem Seat Mii liegen hohe Erwartungen. © Seat

Nach dem VW Up und dem Skoda Citigo steht nun auch der Preis des Seat Mii fest. Der Kleinstwagen der spanischen VW-Tochter wird unter 9000 Euro kosten und damit der Günstigste unter diesem Trio sein.

Die spanische VW-Tochter Seat hat den Preis für den Kleinstwagen Mii bekanntgeben. So wird die dreitürige Einstiegsversion Mii 1.0 mit 60 PS für 8890 Euro angeboten, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Damit ist der Seat um 560 Euro günstiger als der Skoda Citigo (9450 Euro). Der ebenfalls baugleiche VW Up beginnt bei 9850 Euro. Wer einen Fünftürer fahren will, muss dafür einen Aufpreis von 475 Euro zahlen. Marktstart wird der 12. Mai sein.