Adrenalin-Kick für Sportwagenfans

ABT Audi R8 5.2 FSI

Adrenalin-Kick für Sportwagenfans
Der Audi R8 von Abt © Foto: dpa

Serienmäßig ist der Audi R8 5.2 FSI bereits mit 525 PS unterwegs. Doch offensichtlich ist das nicht genug. Nun hat die Tuningschmiede Abt den Supersportwagen mit noch mehr Leistung ausgestattet.

Die Tuningschmiede Abt hat dem Audi R8 5.2 FSI noch mehr Leistung eingehaucht. Statt der serienmäßigen 525 PS ist der Supersportwagen der Ingolstädter nach der Behandlung bei Abt mit 600 PS unterwegs.

In 3,8 Sekunden auf Tempo 100

Mit soviel Power ausgestattet, spurtet der R8 nun in 3,8 Sekunden auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 322 Stundenkilometern erreicht. Serienmäßig liegt der Topspeed normalerweise bei 316 km/h. Neben der Leistungssteigerung gehört natürlich auch ein modifiziertes Design zum Tuningkit. So wurde das Karosseriepaket von der DTM-Crew von Abt Sportsline nach den modernsten Rennsporterkenntnissen unter anderem mit dem Highend-Material Carbon konzipiert. Im Vordergrund stand dabei entsprechend eine weitere Reduzierung des Gewichts.

Das Heck des Audi R8 von Abt Foto: Abt

Mit diesen Modifikationen versehen, wirkt der R8 mit seiner Frontschürze, den Seitenleisten und der Heckschürze noch kraftvoller als zuvor. Von hinten sticht insbesondere die bei Abt typische 4-Rohr-Abgasanlage ins Auge. Angesichts des Leistungszuwachses kommt ein höhenverstellbares und in Zug- und Druckstufen einstellbares Gewindesportfahrwerk zum Einsatz. Abgestimmt wurde es von Ex-DTM-Pilot Christian Abt. Abgerundet wird das Erscheinungsbild des R8 durch 20-Zoll-Räder. (AG)

Keine Beiträge vorhanden