Volvo nennt Preise für S60 R-Design

Für alle Motorvarianten bestellbar

Volvo S60 R-Design
Volvo S60 R-Design © Volvo

Auf dem Autosalon Paris haben die R-Design-Modelle des Volvo S60 und des V60 ihre Weltpremiere gefeiert. Nun hat der schwedische Autobauer die Preise bekannt gegeben.

Kurz nach der Weltpremiere auf dem Paris Autosalon Anfang Oktober hat Volvo die Preise für die R-Design-Modelle des S60 und des V60 bekannt gegeben. Der S60 steht ab 31.400 Euro in der Preisliste und für den V60 müssen mindestens 32.400 Euro bezahlt werden.

Sportfahrwerk gehört zu R-Design-Paket

Im Vergleich zu den Serienvarianten sind die R-Design-Modelle mit einem Sportfahrwerk mit strafferen Federn und rund 15 Millimeter kürzerem Federweg ausgerüstet. Die Fahrdynamikregelung DSTC ist zudem um eine
Sport-Einstellung erweitert worden. Das für alle Motorisierungen bestellbare Ausstattungspaket umfasst neben dem Sportfahrwerk einen 18-Zoll-Radsatz, doppelte Auspuffendrohre und einen schwarzen Frontgrill. Innen kommen Sportsitze und optische Auffrischungen an Lenkrad, Schalthebel und Pedalen
hinzu.

Volvo V60 R-Design
Volvo V60 R-Design Volvo

Die Motorenpalette für den S60 und V60 beinhaltet neben fünf Benzinern mit einem Leistungsangebot von 110 kW/150 PS bis 224 kW/304 PS auch zwei Dieseltriebwerke mit 120 kW/163 PS und 151 kW/205 PS. Im Frühjahr 2011 erscheint ein weiterer Diesel in der umweltschonenden "DRIVe" Version mit 84 kW/115 PS. Die Preise für den Volvo S60 in der Basisausstattung beginnen bei 27 000 Euro, der V60 kostet ab 28 000 Euro. (AG/mid)

Vorheriger ArtikelVW Eos: Edle Sonnenliege
Nächster ArtikelVW-Konzern legt im Großkundengeschäft zu
Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er in einer Nachrichtenagentur volontiert. Danach war er Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben der Autogazette verantwortet er auch das Magazin electrified.