BMW X6: Dezentes Tuning von Senner

30 PS mehr Leistung

BMW X6: Dezentes Tuning von Senner
Der BMW X6 von Senner-Tuning. © Senner

Fahrer eines BMW X6 können jetzt noch mehr Leistung aus ihrem SUV herausholen. Dank der Tuningmaßnahmen des Unternehmens Senner stieg die Leistung des Sechszylinders um 30 PS.

Das Tuningunternehmen Senner hat sich des BMW X6 40d angenommen. Mittels Kennfeldanpassung und Sportluftfilter kitzelt es aus dessen 3,0-Liter-Sechszylinder-Diesel 247 kW/336 PS statt vormals 225 kW/306 PS. Gleichzeitig steigt das Drehmoment des BMW X6 von 600 Newtonmeter auf 665 Nm. Um die Leistung voll ausfahren zu können, fällt zudem die Vmax-Sperre.

Auch optische Änderungen am BMW X6

Ein neuer vorderer Stoßfänger mit großen Lufteinlässen und Wabendesign und ein hinterer Stoßfänger mit Diffusor prägen ebenso den äußeren Auftritt des Senner-BMW wie dezente Spoiler für Heckklappe und Heckscheibe sowie die Endrohre der modifizierten Abgasanlage.

Die Räder stammen aus der Serie "Hamann Anniversery EVO Black". Die Größe an der Vorderachse beträgt 10,5 X 22, an der Hinterachse 12 X 22. Die "Continental Sport Contact"-Reifen weisen die Dimension 295/30 R 22 an der Vorder- beziehungsweise 335/30 R 22 an der Hinterachse auf. Ein Sportfahrwerk, eine getönte Heckscheibe oder eine individualisierte Pedalerie runden den Umbau ab. Je nach Radsatz berechnet Senner rund 20 000 Euro für den Umbau seines BMW X6. (SP-X/mid)

Vorheriger ArtikelMercedes mit neuem Rekordmonat
Nächster ArtikelOpel Insignia kommt mit Biturbo-Diesel
Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er in einer Nachrichtenagentur volontiert. Danach war er Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben der Autogazette verantwortet er auch das Magazin electrified.

Keine Beiträge vorhanden