30. Oktober 2006

Dacia Logan Kombi ab 8400 Euro

Dacia Logan Kombi
Dacia Logan Kombi © Foto: AN24/Flehmer

Dacia schickt das Kombi-Modell des Logan auf den deutschen Markt. Drei Benziner und ein Diesel-Antrieb stehen vorerst zur Wahl.




Das Kombi-Modell des Dacia Logan kommt in der zweiten Januarhälfte zu den deutschen Händlern. Die Basisversion wird dann für 8 400 Euro zu haben sein, teilte die rumänische Renault-Tochter mit. Der Wagen sei damit der «günstigste Kombi auf dem Markt».


Das Ladevolumen des Logan beträgt bis zu 2350 Liter. Für den Antrieb stehen zunächst drei Benziner und ein Diesel zur Auswahl, die dem Hersteller zufolge ein Leistungsspektrum zwischen kW/68 PS und 77 kW/105 PS abdecken. In der Basisausstattung verfügt der Kombi unter anderem über ABS, einen Drehzahlmesser und zwei Airbags. Gegen Aufpreis gibt es auch Seitenairbags sowie eine dritte Sitzreihe.



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Neuwagen



Mehr aus dem Ressort

Erstmals setzt Mini bei der Dakar auf einen Buggy
Hinterrad- statt AllradantriebMini schickt Buggy zur Dakar

Mini feiert Premiere auf der traditionellen Dakar-Rallye. Zwischen Bolivien, Peru und Argentinen wird Anfang des kommenden Jahres erstmals ein Buggy des britisch-deutschen Teams über Sand und Berge düsen.


Der Seat Leon Cupra R greift auf 310 PS zurück
Zehn PS mehr für die R-VarianteSeat schärft Leon Cupra nach

Seat verschafft dem Leon Cupra als R-Version weitere zehn Pferdestärken. Das limitierte Topmodell des spanischen VW Golf-Cousins gibt es in Deutschland nur mit Handschalter und ohne Allrad.


Ausblick auf die neue A-KlasseMercedes lädt in den Darkroom

Die neue Mercedes A-Klasse wird im kommenden Jahr auf den Markt kommen. Sie will Benchmarks im Segment setzten. Nun gewährten die Schwaben einen ersten Ausblick.