Audi Abt S1: Rasanter Kleinwagen mit 310 PS

Mehr Leistung und mehr Drehmoment

Der Audi Abt S1 leistet 310 PS.
Der Audi Abt S1 leistet 310 PS. © Abt

Der Tuner Abt hat den Audi S1 aufgemotzt. Statt 231 PS ist der flotte Kleinwagen der VW-Tochter nun mit 310 PS unterwegs – und mehr Drehmoment hat er auch bekommen.

Audi hat Fans rasanter Kleinwagen mit dem starken S1 beglückt. Tuner Abt reicht die Leistung des kleinsten Ingolstädters jedoch nicht und so haben die Kemptener ihn zum schnelleren Abt S1 gemacht. Die Leistung wurde von serienmäßigen 180 kW/231 PS auf 228 kW/310 gesteigert. Außerdem wächst das Drehmoment von 370 auf 440 Newtonmeter.

Höhe im drei Zentimeter abgesenkt

Die hauseigenen Fahrwerksfedern senken den optimierten S1 um 3 Zentimeter Richtung Straßenbelag und sollen zusätzlich für ein besseres Fahrverhalten sorgen. Durch Kotflügeleinsätze und neue Felgen will sich der Abt S1 auch optisch vom herkömmlichen Serienmodell unterscheiden. Wer einen Audi S1 für rund 30.000 Euro sein Eigen nennt, kann bei Abt die Leistungssteigerung (2.600 Euro), die Kotflügeleinsätze (520 Euro), Fahrwerksfedern (1.235 Euro) neue Felgensätze (ab 1.560 Euro) oder Komplettradsätze (ab 1.990 Euro) ordern. (SP-X)

Vorheriger ArtikelHonda CTX 700 N: Rundum-Sorglos-Paket
Nächster ArtikelVW ruft in USA Tiguan zurück
Nach dem Sport- und Publizistikstudium hat er sein Handwerk in einer Nachrichtenagentur (ddp/ADN) gelernt. Danach war er jahrelang Sportjournalist und hat drei Olympische Spiele (Sydney, Salt Lake City, Athen) als Berichterstatter begleitet. Bereits damals interessierten ihn mehr die Hintergründe als das bloße Ergebnis. Seit 2005 berichtet er über die Autobranche. Neben der Autogazette verantwortet er auch den redaktionellen Teil des Magazins electrified (Print und Online).