11. August 2014

Mehr Leistung und mehr Drehmoment Audi Abt S1: Rasanter Kleinwagen mit 310 PS

Der Audi Abt S1 leistet 310 PS.
Der Audi Abt S1 leistet 310 PS. © Abt

Der Tuner Abt hat den Audi S1 aufgemotzt. Statt 231 PS ist der flotte Kleinwagen der VW-Tochter nun mit 310 PS unterwegs – und mehr Drehmoment hat er auch bekommen.




Audi hat Fans rasanter Kleinwagen mit dem starken S1 beglückt. Tuner Abt reicht die Leistung des kleinsten Ingolstädters jedoch nicht und so haben die Kemptener ihn zum schnelleren Abt S1 gemacht. Die Leistung wurde von serienmäßigen 180 kW/231 PS auf 228 kW/310 gesteigert. Außerdem wächst das Drehmoment von 370 auf 440 Newtonmeter.


Höhe im drei Zentimeter abgesenkt

Die hauseigenen Fahrwerksfedern senken den optimierten S1 um 3 Zentimeter Richtung Straßenbelag und sollen zusätzlich für ein besseres Fahrverhalten sorgen. Durch Kotflügeleinsätze und neue Felgen will sich der Abt S1 auch optisch vom herkömmlichen Serienmodell unterscheiden. Wer einen Audi S1 für rund 30.000 Euro sein Eigen nennt, kann bei Abt die Leistungssteigerung (2.600 Euro), die Kotflügeleinsätze (520 Euro), Fahrwerksfedern (1.235 Euro) neue Felgensätze (ab 1.560 Euro) oder Komplettradsätze (ab 1.990 Euro) ordern. (SP-X)



Lesen Sie mehr aus dem Ressort Tuning



Mehr zur Marke Audi

Audi-Entwicklungsvorstand Peter Mertens«Was wir ankündigen, setzen wir auch um»

Audi kann seinen Kunden bisher kein Elektroauto anbieten. Entwicklungsvorstand Peter Mertens findet das unproblematisch, wie er der Autogazette sagte.


Auf 999 Exemplare limitiertAudi R8 RWS: Für puristische Allrad-Gegner

Audi bringt eine neue Variante des R8 auf den Markt. Der RWS ist vor allem für diejenigen Anhänger des Purismus gedacht, die einem Allrad-Sportwagen skeptisch gegenüber stehen.


Tadelloser Kleinwagen Audi A1: Unerkannter Musterprofi

Dem Audi A1 war zu Beginn vor rund sieben Jahren kein großer Erfolg beschieden. Dabei schlägt sich Audis Kleiner besonders gut auch als Gebrauchter – und eine tierisch große Fangruppe hatte er leider auch.



Mehr aus dem Ressort

Aus dem Mercedes AMG S 65 wird das Brabus Rocket 900 Cabrio
Zwölfzylinder mit 900 PSBrabus verwandelt Mercedes-AMG S 65 in offene Rakete

Der Name ist Programm. Brabus hat dem Mercedes-AMG S 65 Cabrio sehr viel mehr Leistung verpasst und mit dem Zusatz Rocket 900 versehen.


Novitec hat den McLaren 570 GT in einen 650er verwandelt
Leistungssteigerung von NovitecMcLaren 570GT: Familien-Cruiser rebelliert auf

Der McLaren 570GT gilt als der eher gemäßigte Vertreter der Briten. Die Spezialisten von Novitec verändern nun das Image des eigentlichen Cruisers der McLaren-Familie.


Alpina stellt dem B5 Biturbo einen Diesel zur Seite
Sechszylinder mit 800 NewtonmeternAlpina D5 S: Power gegen Diesel-Diskussion

Abseits der Diskussionen um die Zukunft des Dieselmotors rüstet Alpina den Selbstzünder des 5er BMW auf. Der aufgepeppte D5 S fährt auch jenseits der 250 Stundenkilometer weiter.