VW in USA mit bestem Februar seit 1973

Absatzplus von 42,5 Prozent

VW in USA mit bestem Februar seit 1973
Der VW Jetta legt in den USA kräftig zu. © VW

Europas größter Autobauer VW hat seinen Absatz in den USA im Vormonat um über 42 Prozent gesteigert. Es ist das beste Februar-Ergebnis seit 1973.

Auf dem wichtigen US-Markt hat der Wolfsburger Autobauer Volkswagen im Februar seinen Absatz kräftig steigern können. Wie das Unternehmen am Freitag in Herndon im US-Bundesstaat Virginia mitteilte, wurden im Vormonat insgesamt 30.577 Fahrzeugen abgesetzt. Das entspricht einem Zuwachs von 42,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Keine Beiträge vorhanden