VW schaltet Multivan auf „Life“

Neues Sondermodell

VW stattet den Multivan als Sonderedition aus.
VW stattet den Multivan als Sonderedition aus. © VW

Auch die Nutzfahrzeugsparte von VW legt die „Life“-Edition auf. Der dann mit Klimaautomatik ausgestattete Multivan ist aber trotzdem kein Schnäppchen.

Volkswagen legt ein umfangreich ausgestattetes Sondermodell des Multivan auf. In der "Life"-Edition verfügt der Kleinbus unter anderem über eine Dreizonen-Klimaautomatik, Tempomat und ein Digitalradio mit CD-Spieler. Optisches Erkennungszeichen sind 17-Zoll-Felgen, abgedunkelte hintere Seitenscheiben und zusätzliche Chrom-Zierteile an der Front.

VW Multivan "Life" startet bei 47.167 Euro

Für den mit kurzem oder langem Radstand lieferbaren Multivan "Life" stehen zwei Benziner und drei Diesel mit Leistungswerten zwischen 84 kW/114 PS und 132 kW/180 PS zur Verfügung. Die stärkeren Triebwerke sind auf Wunsch mit Allradantrieb kombinierbar.

Die Preisliste startet bei 47.167 Euro, den Kundenvorteil gegenüber dem Einzelkauf der Extras gibt der Hersteller mit bis zu 3203 Euro an. Das bisher angebotene Sondermodell "Match" mit ähnlicher Ausstattung wird aus dem Programm genommen. (SP-X)

Vorheriger ArtikelNeue Führerscheine gelten 15 Jahre
Nächster ArtikelNeumann ab März neuer Opel-Chef
Der diplomierte Religionspädagoge arbeitete neben seiner Tätigkeit als Gemeindereferent einer katholischen Kirchengemeinde in Berlin in der Sportredaktion der dpa. Anfang des Jahrtausends wechselte er zur Netzeitung. Seine Spezialgebiete waren die Fußball-Nationalelf sowie der Wintersport. Ab 2004 kam das Autoressort hinzu, ehe er 2006 die Autogazette mitgründete. Seit 2018 ist er als freier Journalist unterwegs.