Blue Motion-Diesel für den VW Multivan

6,4 Liter auf 100 Kilometern

Den VW T5 gibt es mittlerweile auch als sparsamen Bluemotion © dpa

Der VW Multivan wird sparsamer: In Genf stellt VW den beliebten Transporter als Blue Motion-Version vor.

Den beliebten Multivan von VW gibt es nun auch mit einem sparsamen Blue Motion-Commonrail-Dieselmotor. Mit dem 2,0 Liter großen Vierzylinder benötigt der sparsamste aller Multivans laut Hersteller nur noch 6,4 Liter Treibstoff. Das wird nicht zuletzt mittels einer Start-Stopp-Automatik, rollwiderstandsoptimierten Reifen und aerodynamischen Maßnahmen realisiert. Zudem gewinnt ein Rekuperationssystem beim Bremsen Energie zurück und speist sie in die Fahrzeugbatterie ein. So ergibt sich ein CO2-Ausstoß von nur 169 Gramm pro Kilometer.

Preis steht noch nicht fest

Im Inneren erkennt man den Multivan Blue Motion an speziellen Sitzbezügen, außerdem gehören Reifendruckkontrolle, Klimaanlage, eine Multifunktionsanzeige und eine Geschwindigkeitsregelanlage zur
Serienausstattung. Der Boden des Siebensitzers ist darüber hinaus mit Teppich ausgelegt. Ab Mitte April kann der neue Multivan bestellt werden, Preise stehen indes noch nicht fest. (mid)