24. März 2019

Auto-Bosse kritisieren EU-Vorgaben

Die von der EU geforderte CO2-Reduzierung werde die Autohersteller Milliarden kosten, schimpfen die Bosse der Premium-Hersteller BMW und Audi. Derweil fordert ein Umweltverband die...

Hohe Kraftstoffpreise: Pendlerpauschale wird überdacht

Zum Osterfest werden Spritpreisrekorde erwartet. Die steigenden Kraftstoffpreise ziehen eine Diskussion über die Erhöhung der Pendlerpauschale nach sich.

Lindner: Deutschland zu stark auf E-Mobilität konzentriert

Christian Lindner hat davor gewarnt, nur auf eine Antriebsart zu setzen. In der Klima- und Verkehrspolitik solle man nicht einseitig auf elektrische Mobilität setzen,...

Autobauer setzen sich bei Abgaswerten durch

Das Europaparlament hat sich in Sachen Schadstoff-Grenzwerte für die abgeschwächte Version entschieden. Die Autohersteller werden die Entscheidung mit Zufriedenheit zur Kenntnis nehmen.

«Das ist reinste Abzocke»

Der SPD-Verkehrspolitiker Beckmeyer hat die Mineralölindustrie angesichts der drastischen Dieselpreiserhöhung als Absahner bezeichnet. 25 Prozent der Teuerung gehe auf Spekulationsgeschäfte zurück, sagte er.

Ramsauer für Reform der Verkehrssünderkartei

Nach Plänen von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer soll die Verkehrssünderkartei in Flensburg reformiert werden. So soll auch die Grenze für den Verlust des Führerscheins von...

Winterreifen ab Samstag Pflicht

Die Winterreifenpflicht ist da: Ab Samstag riskieren Autofahrer bei Eis und Schnee doppelt so hohe Bußgelder wie bisher. Die meisten von ihnen haben längst...
Bundeskanzlerin Angela Merkel

Merkel für vernünftigen Übergang zu alternativen Antrieben

Drohende Fahrverbote in den Städten will Angela Merkel abwenden. Nach dem zweiten Dieselgipfel kritisierte die Opposition die große Nachgiebigkeit der Bundeskanzlerin gegenüber der Autoindustrie.

Grüne für Wochenend-Fahrverbot

Geht es nach den Grünen, dann sollten die Deutschen am Wochenende ihr Auto stehen lassen. Für Fraktionschef Fritz Kuhn würden davon die Bewohner der...
Die Umweltzonben sind zum Jahresbeginn verschärft worden.

Feinstaubbelastung in Städten hat zugenommen

Nach Messungen des Umweltbundesamtes hat die Feinstaubbelastung in den deutschen Städten deutlich zugenommen. Teilweise seien dabei wie in Stuttgart die Grenzwerte teilweise überschritten worden.

Umwelthilfe: Regierung wirft mit Nebelkerzen

Die Regierung will das Bundes-Immissionsschutzgesetz ändern. Dadurch sollen Fahrverbote für ältere Diesel vermieden werden. Die Deutsche Umwelthilfe hat diese Gesetzespläne der Koalition zum Vermeiden...

Tiefensee will Tanktourismus stoppen

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee will gegen den Tanktourismus vorgehen. Dazu spricht sich der SPD-Politiker für eine Angleichung der Mineralölsteuer in der EU aus.
Feinstaubalarm in Stuttgart, ab 2018 gibt es Fahrverbote für ältere Diesel.

61 Prozent der Deutschen für Fahrverbote für ältere Diesel

Nach einer Umfrage der Umweltschutzorganisation Greenpeace befürwortet das Gros der Deutschen ein Fahrverbot für ältere Dieselfahrzeuge. Vor allem Frauen sprachen sich dafür aus.

«Wer die Party gemacht hat, muss auch aufräumen»

Die Diskussionen um Dieselnachrüstungen gehen vor der für Montag erwarteten Entscheidung weiter. Der CDU-Arbeitnehmerflügel forderte Nachrüstungen auf Kosten der Autobauer und fand klar Worte. Das...

Hoffen auf realistische Verbrauchswerte

Der Verbrauchszyklus NEFZ stand in der Kritik: er hatte schlicht nichts mit realistischen Fahrbedingungen zu tun. Im September 2017 kommt nun der WLPT. Wird...

Tempolimit: Gesellschaft weiter als die Politik

Die Befürworter eines Tempolimits auf deutschen Straßen organisieren sich. Die Allianz will bis 2010 eine einheitliche Geschwindigkeitsregelung erreicht haben.

Hybridantrieb geht bei Chrysler in Serie

Im kommenden Jahr hievt die Chrysler Group erstmals ein hybrid getriebenes Serienfahrzeug ins Programm. Durch einen zusätzlichen Kniff stellt der Hersteller ein enormes Sparpotenzial...

Diesel-Fahrverbot: In Darmstadt bahnt sich Vergleich an

Diesel-Fahrverbote in Darmstadt sind weiter möglich. Ein Urteil dazu gibt es aber nicht. Möglicherweise wird es einen Vergleich geben. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und der...

Winterreifen-Pflicht ab nächster Woche

Der Bundesrat hat die ab kommender Woche geltende Winterreifenpflicht beschlossen. Auf bestimmte Regelungen müssen sich die Autofahrer nun einstellen.
Die Zahl der Verkehrstoten sinkt weiter. Foto: SP-X

Weniger Verkehrstote auf deutschen Straßen

Im Oktober gab es weniger Verkehrstote auf deutschen Straßen. Zwar stieg im Oktober die Zahl der Verletzten, doch ist übers Jahr gesehen auch diese...
Protest von Greenpeace gegen schmutzige Diesel. Foto: dpa

Stuttgart verhängt ab 2019 Fahrverbot für ältere Diesel

Im Kampf gegen schlechte Luft durch Dieselautos macht Stuttgart mit einem Fahrverbot Ernst. Die Schwaben folgt als zweite deutsche Metropole dem Beispiel Hamburgs. Vom...
Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht mit Youtubern

Merkel: «Menschen ermutigen, Elektromobilität zu nutzen»

Angela Merkel lädt zum nächsten Elektrogipfel. Die Bundeskanzlerin kündigte zudem an, die Fuhrparks des Bundes zu elektrisieren. «Wir können nicht für die Öffentlichkeit Vorgaben...

Erstmals seit 20 Jahren wieder mehr Verkehrstote

Die Zahl der Verkehrstoten ist erstmals seit 20 Jahren wieder angestiegen. Von einer Trendwende wollen die Experten nicht sprechen. Die Deutsche Verkehrswacht sieht darin...
Ex-Finanzminister Ingolf Deubel

Haftstrafe für Ex-Finanzminister Deubel

Der rheinland-pfälzische Ex-Finanzminister Ingolf Deubel ist im Nürburgring-Prozess zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Das Gericht befand den SPD-Politiker der Untreue für schuldig.

Tanken im Juli teuer wie nie zuvor

Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben im Juli 2006 einen Preisrekord gebrochen. In den ersten sieben Monaten kosteten Benzin und Diesel rund zehn Cent mehr...
In Stuttgart herrscht Feinstaubalarm. Foto: dpa

Opposition kritisiert Landesregierung wegen Fahrverboten

In Stuttgart soll es ab 2019 Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge geben. Das hat die Opposition im Landtag nun scharf kritisiert. AfD, SPD und FDP warfen...

Gute Zahlen von der Straße

Es gibt derzeit nicht viele verlässliche Trends in Deutschland. Aber ein ganz wichtiger scheint zu halten: immer weniger Verkehrstote auf den Straßen.
Bei acht Punkten ist der Lappen fällig

Ende des Führerschein-Tourismus gefordert

Wer in Deutschland den Führerschein verliert, der konnte früher im Ausland eine neue Fahrerlaubnis erwerben. Das ist heute nicht mehr so einfach, aber möglich...
Mehr statt weniger Verkehr durch Lang-Lkws?

Studie: Lang-Lkw führen zu mehr Verkehr

Eigentlich sollen Lang-Lkw den Verkehr auf den Straßen reduzieren. Laut einer aktuellen Studie werde sich diese Hoffnung indes nicht erfüllen, weil Fracht von der...
Die Pkw-Maut hat die letzte parlamentarische Hürde genommen.

Bundesrat winkt Pkw-Maut durch

Die umstrittene Pkw-Maut hat auf nationaler Ebene die letzte parlamentarische Hürde genommen. Nun wird abgewartet, wie EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc reagiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen