11. Dezember 2018
Bernd Osterloh ist Betriebsratschef bei VW. Foto: dpa

CO2-Grenzwerte: Osterloh warnt vor Arbeitsplatzverlusten

Erst hatte VW-Chef Diess die strengen CO2-Grenzwerte kritisiert, nun auch VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh. Er warnte vor Arbeitsplatzverlusten. Ein Rückgang beim CO2-Ausstoß um 30 Prozent bis...

Staatschefs fordern größere Anstrengungen beim Klimaschutz

Der Klimawandel schreitet voran. Vor diesem Hintergrund hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit 15 weiteren Staats- und Regierungschefs mehr Engagement beim Kampf gegen den Klimawandel...

Steuerbegünstigung für Elektro-Dienstwagen gebilligt

Der Weg für eine begünstigte Besteuerung von Elektro-Dienstwagen ist frei. Sie wurde am Freitag nach dem Bundestag auch von den Vertretern der 16 Bundesländer...

Scheuer sagt Dieselgipfel mit EU ab

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat seine Teilnahme an einem Dieselgipfel der EU am Dienstag abgesagt. Darauf wurde das Treffen komplett abgesagt. Es sei sinnlos, ein solches...

Fahrverbote schon in vielen europäischen Städten

Nachdem die Deutsche Umwelthilfe in mehreren deutschen Städte Fahrverbote durchgesetzt hat, ist das Thema für viele ein Reizwort. In anderen europäischen Metropolen sind sie...

Diesel-Fahrverbot: In Darmstadt bahnt sich Vergleich an

Diesel-Fahrverbote in Darmstadt sind weiter möglich. Ein Urteil dazu gibt es aber nicht. Möglicherweise wird es einen Vergleich geben. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und der...
Protest von Greenpeace gegen schmutzige Diesel. Foto: dpa

Verkehrsministerium hält an Kennzeichenerfassung fest

Der Vorschlag sorgte für Entrüstung. Doch das Verkehrsministerium hält an der automatischen Erfassung von Autokennzeichen fest. Mit dieser Maßnahme soll ein Diesel-Fahrverbot kontrolliert werden. Die...
Das Bundesumweltministerium fordert Fahrverbote für Diesel.

Auch Darmstadt drohen Diesel-Fahrverbote

Auf die nächste Stadt könnte ein Diesel-Fahrverbot zukommen: An diesem Mittwoch verhandelt das Verwaltungsgericht in Wiesbaden eine Klage gegen Darmstadt. Kläger ist wie zuletzt die...

Proteste wegen hoher Spritpreise legen Verkehr lahm

In Frankreich lag am Wochenende teilweise der Verkehr lahm. Dafür haben Massenproteste und Straßenblockaden wegen zu hoher Spritpreise gesorgt. Die Proteste am Samstag richteten sich...
Protest von Greenpeace gegen schmutzige Diesel. Foto: dpa

Städtebund: Fahrverbot auf A40 verheerendes Signal

Das Diesel-Fahrverbot auf Teilen der Autobahn A40 im Ruhrgebiet sieht der Deutsche Städte- und Gemeindebund als «verheerendes Signal». Das sagte dessen Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg. «Das...

Nächste Urteile zu Dieselfahrverboten stehen bevor

Die nächsten Urteil zu Dieselfahrverboten stehen bevor: Der Blick richtet sich nun auf die Ruhrgebietsstädte Dortmund und Bochum. Die Deutsche Umwelthilfe hat auch gegen...

Scheuer: Fahrverbot auf Autobahn nicht verhältnismäßig

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat das gerichtlich angeordnete Diesel-Fahrverbot für die Autobahn A40 in Essen kritisiert. «Ich halte es nicht für verhältnismäßig», sagte der CSU-Politiker. Solche...

Fahrverbot kommt auf Autobahn A40 im Ruhrgebiet

Diesel-Fahrverbote in Deutschland sollen erstmals auch auf einer viel befahrenen Autobahn gelten. Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen ordnete am Donnerstag eine Fahrverbotszone für Essen an. Dazu gehört...

Altmaier will Produktion von Batteriezellen fördern

Die Bundesregierung will die Produktion von Batteriezellen in Deutschland fördern. Es soll eine milliardenschwere Anschubfinanzierung geben. Das Haus von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will für die...
Fahrverbote in Städten drohen. foto: dpa

Baden-Württemberg muss Fahrverbote planen

Die Zeit der Einsprüche ist vorbei: Das Land Baden-Württemberg muss sofort mit der Planung von Fahrverboten für Diesel der Euronorm 5 in Stuttgart beginnen. Das...

Kraftfahrt-Bundesamt macht Reklame für Autoindustrie

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) sorgt mal wieder für Irritationen. Anlass ist ein Brief an Besitzer älterer Diesel zu Preisnachlässen für den Kauf sauberer Wagen. Der Autofahrerclub...
Fahrzeugen mit Dieselmotor droht ein Fahrverbot. Foto: dpa

Umweltministerium hält Dieselkompromiss für unzureichend

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer wertet den Dieselkompromiss als Erfolg. Anders sieht man das im Bundesumweltministerium. Die neuen Zusagen der Autobauer zur Finanzierung von Diesel-Nachrüstungen reichen aus...

Diesel-Kompromiss: «Das Tricksen geht ungeniert weiter»

Für Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hätten sich die Hersteller beim Thema Dieselnachrüstung stark bewegt. Der Grüne Anton Hofreiter spricht von Augenwischerei. So will die deutsche Autoindustrie...

Dieselfahrverbote kommen auch in Köln und Bonn

Der nächste Erfolg für die Deutsche Umwelthilfe. Die Städte Köln und Bonn müssen wegen zu hoher Luftverschmutzung Fahrverbote für ältere Dieselautos erlassen. Dies entschied das...

Gericht rügt Behörde bei Maßnahmen zur Luftreinhaltung

Im Verfahren um Dieselfahrverbote in Köln und Bonn hat das Gericht die zuständige Behörde kritisiert. Bisher sei zu wenig für die Luftreinhaltung getan worden,...
Diesel-Nachrüstung. Foto: dpa

Neuer Dieselgipfel zu Hardware-Nachrüstungen

Andreas Scheuer lädt zu einem neuen Dieselgipfel. Ende der kommenden Woche soll über Hardware-Nachrüstungen zur Vermeidung von Fahrverboten gesprochen werden. In der Dieselkrise ist Ende...

Diesel-Fahrverbot auch in Mainz möglich

Erst Hamburg, dann Berlin und Hessen. Nun auch Mainz: Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Stadt muss Diesel-Fahrverbote vorbereiten. Das geht aus einem Urteil des Verwaltungsgerichts am Mittwoch...
Fahrzeugen mit Dieselmotor droht ein Fahrverbot. Foto: dpa

Keine Einigung im Streit um Diesel-Nachrüstlösung

Die Autobauer lehnen eine vollständige Kostenübernahme für Diesel-Nachrüstungen ab. Die Regierung setzt auf deren Verantwortung. Wie Kanzleramtsminister Helge Braun am Mittwoch in Berlin bei der...

Diesel-Fahrverbote: Deutsche unzufrieden mit Merkel

Kanzlerin Angela Merkel macht in der Dieselkrise keine gute Figur. So ist die Mehrheit der der Bundesbürger mit ihrem Kurs unzufrieden, Diesel-Fahrverbote zu verhindern....

Greenpeace wirft Merkel «zynisches Spiel auf Zeit» vor

Kanzlerin Merkel will per Gesetz die Verhängung von Fahrverboten erschweren. Kritik erntet die CDU-Politikerin dafür von der Umweltschutzorganisation Greenpeace. „Wenn der Schutz der Menschen vor...
Protest von Greenpeace gegen schmutzige Diesel. Foto: dpa

Grüne: Konzerne beim Diesel in Verantwortung nehmen

Für Besitzer alter Dieselautos droht das nächste Fahrverbot. Diesmal in Mainz. Kritik am Diesel-Paket kommt unterdessen auch von den Grünen in Hessen. Das Diesel-Paket der...

Linke: Führt kein Weg an Diesel-Nachrüstung vorbei

Für die Linke führt kein Weg an Hardware-Nachrüstungen für alte Diesel vorbei. Kritik übte die Partei an den Autobauern. Zum Rabatt-Programm zur Verschrottung alter Dieselfahrzeuge...
Fahrzeugen mit Dieselmotor droht ein Fahrverbot. Foto: dpa

Dieselskandal: FDP fordert Lösung für ausländische Hersteller

Die FDP fordert im Dieselskandal ein härteres Durchgreifen der Regierung. Vor allem müsse auch gegen ausländische Hersteller vorgegangen werden. «Opel mit PSA ist nicht der...

Schulze: Klimaschutzziel für Autoindustrie verkraftbar

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat die Kritik der Autoindustrie an den strengeren Klimaschutzvorgaben zurückgewiesen. Die SPD-Politikerin hält sie für verträglich. Der Umweltministerrat hatte sich am Dienstag...
Für die Klimaschutzziele braucht es eine CO2-Reduzierung. Foto: dpa

Autoindustrie muss sich auf schärfere CO2-Grenzwerte einstellen

Die EU-Kommission wollte nur eine Reduktion der CO2-Grenzwerte bis 2030 um 30 Prozent. Die Umweltminister haben sich nun auf strengere Klimaschutzvorgaben verständigt. So einigten sich...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen