Golf VI «Lieblingsauto der Deutschen»

«Gelber Engel» 2009

Der neue Golf © Foto: VW

Der VW Golf bleibt unerreichbar. Neben dem Klassiker aus Wolfsburg konnte auch Markentochter Audi bei Deutschlands größter Publikumswahl triumphieren.

Der Golf VI ist das «Lieblingsauto der Deutschen». Die sechste Auflage des Klassikers aus Wolfsburg distanzierte beim ADAC-Preis «Gelber Engel» 2009 den Opel Insignia und den Mercedes SLK deutlich. Mit den Plätzen vier und fünf komplettierten der Scirocco und der Passat CC den VW-Triumph. Insgesamt 357.700 Leserinnen und Leser der ADACmotorwelt und Besucher des Internetauftrittes www.adac.de hatten ihre Stimme abgegeben. Damit ist der «Gelbe Engel» Deutschlands größte Publikumswahl.

Fehrenbach «Persönlichkeit des Jahres»

Weitere Auszeichnungen gingen am Donnerstag in München an den Bosch-Chef Franz Fehrenbach für die «Persönlichkeit» 2009, an BMW mit dem X3 für die beste «Qualität», an Daimler und Continental für die Li-Ionen-Batterie in der Kategorie «Innovation und Umwelt» und an Audi für die stärkste «Marke».

Die Preise wurden vor 500 Gästen aus Politik und Wirtschaft im Beisein des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und des Münchner Oberbürgermeisters Christian Ude in der Residenz in München vergeben. (AG)