26. Februar 2021

Fehlende Batteriezellen sorgen bei VW für Probleme

0
Nicht nur fehle Elektronik-Chips stellen für die Autoindustrie ein Problem dar. Bei VW bremsen knappe Batteriezellen die Produktion des Golf 8 mit Plug-in-Hybrid aus. "In Deutschland entfallen 60 Prozent aller Golf-Bestellungen auf Hybride, in Europa...

Renault mit Milliardenverlust in 2020

0
Renault musste für 2020 einen Milliardenverlust vermelden. In diesem Jahr bereitet dem Autobauer der Mangel bei Elektronikbauteilen Sorgen. So hat der französische Autobauer im vergangenen Jahr vor allem wegen tiefroter Zahlen beim japanischen Partner...

Autoindustrie: Keine Einschränkungen der Produktion

0
Die Grenzkontrollen wegen der Corona-Pandemie haben bisher zu keinen Einschränkungen bei der Autoindustrie geführt. Weder VW, Audi oder BMW klagten über Probleme. Nach Einschätzung von Volkswagen halten sich Verzögerungen in der Belieferung wegen der...

Grenzkontrollen: VDA befürchtet Werksschließungen

0
Seit Sonntag gelten an einigen Grenzen wegen Corona Kontrollen. Die Autoindustrie befürchtet deshalb erhebliche Lieferprobleme und sogar Werksschließungen. Wegen der geltenden Kontrollen und der Corona-Testpflicht könnten zudem bereits ab diesem Montag Werksschließungen drohen. Durch die...

Automarkt in China im Januar mit rasantem Wachstum

0
Der Automarkt in China wächst auch im Januar weiter rasant. Dafür sind die Autoverkäufe in West-Europa auf ein historisches Tief gesunken. Hintergrund sind die unterschiedlichen zeitlichen Abfolgen bei der Bewältigung der Coronakrise. Der für die...

Hyundai führt derzeit keine Gespräche mit Apple

0
Der Hyundai-Konzern führt keine Gespräche mit Apple wegen des Baus eines Roboterautos. Der Autobauer reagierte damit auf Gerüchte. Das teilte der südkoreanische Autobauer Hyundai und seine Tochterfirma Kia am Montag in Mitteilungen an die Börse...

Pläne zu Apples «iCar» werden immer konkreter

0
Die Gerüchte gibt es seit Jahren. Doch nun wird es immer wahrscheinlicher, dass Apple mit seinem «iCar» ins Autogeschäft einsteigt. Schon seit Jahren wird über ein Apple-Auto spekuliert - doch jetzt häufen sich Berichte, die...

Daimler-Chef Källenius: Dies ist ein historischer Moment

0
Daimler-Chef Ola Källenius baut den Konzern um. Damit will sich der Autobauer wieder stärker auf seine Kernkompetenzen besinnen. «Projekt Fokus» heißt das Vorhaben, mit dem Vorstandschef Ola Källenius den Konzern aufspalten und die Daimler...

Autobauer in EU erwarten Absatzplus von 10 Prozent

0
Die Corona-Pandemie hat den Absatz der europäischen Autobauer im Vorjahr einbrechen lassen. Für dieses Jahr wird auch keine völlige Erholung erwartet. Allerdings wird für 2021 erwartet, dass der Verkauf von Pkw um rund 10 Prozent...

Toyota wieder weltweit größter Autobauer

0
Toyota ist wieder weltweit größter Autobauer. Der japanische Autoriese hat damit beim globalen Absatz erstmals seit fünf Jahren wieder den Spitzenplatz erreicht und damit seinen Rivalen Volkswagen überholt. Wie der japanische Branchenprimus am Donnerstag bekanntgab,...

Hyundai überrascht im Schlussquartal mit Gewinnsprung

0
Die Corona-Pandemie hat auch den Absatz von Hyundai sinken lassen. Dennoch konnte der koreanische Autobauer im Schlussquartal 2020 einen Gewinnsprung erzielen. Der Gewinnsprung beläuft sich auf 78 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Als einen...

Kernmarke VW hat CO2-Flottenziele für 2020 erreicht

0
Volkswagen Pkw hat die europäischen CO2-Flottenziele für 2020 übererfüllt. Statt dem vorgeschriebenen Grenzwert von 97 g/km kam der Autobauer auf 92 g/km. Der Konzern hat sie indes knapp verfehlt. Damit sanken im Vergleich zum Vorjahr...

VW erwartet in China «beträchtliches Wachstum»

0
China ist wie für Autobauer wie Volkswagen der wichtigste Einzelmarkt. Für dieses Jahr erwartet der Konzern ein «beträchtliches Wachstum». China-Chef Stephan Wöllenstein rechnet auch damit, dass der Marktanteil steigen werde. «Es gibt gute Gründe, dass...

Ulbrich neuer Entwicklungsvorstand bei Kernmarke VW

0
Thomas Ulbrich wird neuer Entwicklungsvorstand der Kernmarke VW. Bislang verantwortet der Manager als Marken-Vorstand die Elektromobilität. Der bisherige Entwicklungsvorstand Frank Welsch wird ab dem 1. Februar neuer Leiter Konzern-Qualitätsmanagement und -strategie, wie das Unternehmen am...

Magna profitiert vom Boom bei Elektromobilität

0
Das von der Corona-Pandemie geprägte Jahr 2020 ist auch an dem Zulieferer Magna Steyr nicht spurlos vorbeigegangen. „Das Produktionsvolumen von 2019 haben wir aufgrund der Werksschließungen während des Lockdowns nicht erreicht“, sagte Magna-Steyr-Chef Frank...

Europas Automarkt bricht um 24 Prozent ein

0
Die Corona-Pandemie hat die Automärkte weltweit einbrechen lassen. In Europa gingen die Zulassungen im Vorjahr so stark zurück, wie nie zuvor seit Beginn der Aufzeichnungen. im Jahr 1990. Im Vergleich zum Vorjahr sanken die Neuzulassungen...

Stellantis neuer Konkurrent für VW und Toyota

0
Die Mega-Fusion zwischen den Konzernen PSA und Fiat Chrysler ist perfekt: Stellantis schickt sich damit an, VW und Toyota Konkurrenz zu machen. Den Abschluss der des Zusammenschlusses bestätigten die Unternehmen am Samstag in einer gemeinsamen...
Für die Klimaschutzziele braucht es eine CO2-Reduzierung. Foto: dpa

Renault senkt CO2-Ausstoß am stärksten

0
Die CO2-Emissionen sind in Deutschland im Vorjahr um elf Prozent gesunken. Starke Rückgänge gab es dabei vor allem bei Renault. Der Kohlendioxid-Ausstoß sank im Vorjahr auf 139,8 g/km im Vergleich zu 2019. Doch je nach...

Marktmanipulation: Kein Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

0
Ex-VW-Chef Martin Winterkorn muss sich nicht wegen Marktmanipulation vor Gericht. Der Prozess wegen Betrugs soll aber stattfinden. Dies teilte das Landgericht Braunschweig am Freitag mit. Vor dieser Entscheidung hatte das Gericht zuvor bereits das Strafverfahren...

Renault verschärft Sparkurs bis 2025

0
Der Autobauer Renault verschärft seinen Sparkurs. Der krisenbelastete Autobauer Renault will bis 2025 drei Milliarden Euro einsparen. Damit werden die Franzosen noch mehr als bisher angekündigt einsparen und hoffen so, rascher wieder profitabel werden...

VW-Konzern liefert weltweit 9,3 Millionen Fahrzeuge aus

0
Die Corona-Pandemie hat beim VW-Konzern den Absatz einbrechen lassen. Im Vorjahr setzten die Wolfsburger weltweit 9,3 Millionen Fahrzeuge ab. Das ist ein Rückgang von 15,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie der Konzern am...
VW legt in China kräftig zu.

Chinas Automarkt verliert im Vorjahr fast sieben Prozent

0
China ist für das Gros der deutschen Autobauer der wichtigste Einzelmarkt. Im Vorjahr sind die Verkäufe dort zum dritten Mal nacheinander geschrumpft. Die Verkäufe von Autos an Endkunden fielen um 6,8 Prozent auf 19,6...

Mercedes erreicht CO2-Ziele für 2020

0
Der Autobauer Mercedes wird die CO2-Ziele für 2020 voraussichtlich erreichen. Auch für dieses Jahr geht Daimler-Chef Ola Källenius davon aus, die Grenzwerte zu erfüllen. Wie der Autobauer mitteilte, hätte man im vergangenen Jahr den Anteil...

Deutscher Automarkt bricht fast um ein Fünftel ein

0
Der deutsche Automarkt konnte im Dezember noch einmal fast zweistellig zulegen. Auf Jahressicht ändert das aber nichts an den herben Verlusten wegen der Corona-Pandemie. Wie aus den Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) hervorgeht, wurden im Dezember...

Hyundai rudert wegen Partnerschaft mit Apple zurück

0
Hyundai soll über eine Partnerschaft mit Apple nachdenken. Diese Meldung sorgte an der Börse für Euphorie. Dabei ist noch längst nichts entschieden. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg, in dem die Südkoreaner Gespräche der beiden...

US-Automarkt: Volkswagen im vierten Quartal mit Plus

0
Der US-Automarkt hat im vierten Quartal noch einmal deutlich zugelegt. Volkswagen konnten seinen Absatz kräftig erhöhen. Insgesamt sorgte die Corona-Pandemie aber für ein Minus. In den drei Monaten bis Ende Dezember brachte das Unternehmen...

Reifenhersteller Michelin streicht 2300 Stellen

0
Der französische Reifenhersteller Michelin will in den kommenden drei Jahren bis zu 2300 Stellen streichen. Der Stellenabbau soll bei den Mitarbeitern in Frankreich erfolgen. Dabei sollen nahezu 60 Prozent des geplanten Abbaus über freiwillige Vorruhestandsmöglichkeiten...

Foxconn kooperiert mit Elektroautobauer Byton

0
Die Zukunft von Byton sieht wieder etwas besser aus. Der Auftragsfertiger Foxconn will dem Elektroautobauer beim Aufbau der Produktion unterstützen. Das gaben beide Firmen am Montagabend bekannt. Der vor allem als Hersteller diverser Apple-Geräte...

Elektroautobauer Tesla setzt fast 500.000 Fahrzeuge ab

0
Der US-Elektroautobauer Tesla hat im letzten Quartal des Jahres so viele Autos ausgeliefert wie noch nie. Sein selbstgestecktes Ziel hat man ebenso erreicht. Mit einem Absatz von 180.570 Autos wurde der bisherige Rekordwert von...

Bremens Verkehrssenatorin: Autofahren noch zu attraktiv

0
Für die Grünen-Politikerin Maike Schaefer ist Autofahren noch zu attraktiv. Sie möchte der Verkehrswende deshalb mit einem Maßnahmenpaket einen Schub verleihen. «Autofahren ist in Deutschland noch zu einfach und attraktiv. Wir müssen den Menschen...

Neueste Beiträge

VW schließt 2020 trotz Corona mit Milliardengewinn ab

0
Der VW-Konzern ist gut durch die Corona-Krise in 2020 gekommen. Europas größter Autobauer schloss das Jahr mit einem Milliardengewinn ab - und blickt zuversichtlich...