15. August 2018

Hauptstadtflughafen BER wird zum Parkplatz von VW

Volkswagen muss Hunderte nicht zugelassene Modelle am Hauptstadtflughafen BER parken. Insgesamt hat der Konzern 8000 Stellplätze angemietet. Hunderte von Fahrzeugen wurden in den vergangenen Tagen auf Lastwagen nach Schönefeld gebracht, wie ein Flughafensprecher auf Anfrage...

VW verhilft Porsche SE zu gutem Halbjahresergebnis

Geht es Volkswagen gut, geht es auch der Porsche SE gut. Aufgrund guter Zahlen von VW kam auch der Hauptaktionär der Wolfsburger zu einem starken Halbjahresergebnis. Die Beteiligungsgesellschaft erzielte in den ersten sechs Monaten dieses...

«Wir schaffen uns einen riesigen Erfahrungs- und Zeitvorsprung»

Schaeffler hat zu Wochenbeginn die Übernahme von Paravan bekannt gegeben. Im Interview mit der Autogazette spricht Entwicklungschef Peter Gutzmer über die Gründe des Zukaufs. Wie Gutzmer sagte, gehöre das autonome Fahren zusammen mit der Elektromobilität...
Das Tesla Model 3. Foto: Tesla

Tesla: Aktien geben nach Musk-Tweets kräftig nach

Nach der Euphorie um Teslas möglichen Abgang von der Börse steigen die Zweifel am Plan von Firmenchef Elon Musk. Zudem nehmen die Sorgen vor rechtlichen Konsequenzen zu. Die Aktie verlor am Donnerstag im US-Handel zeitweise...
Opel-Mitarbeiter

Opel-Mitarbeiter stimmen «Zukunftstarifvertrag» zu

Die Beschäftigten des Autobauers Opel haben den Zukunftstarifvertrag zur Sanierung des Autobauers angenommen. 96 Prozent der Teilnehmer stimmten dem erreichten Kompromiss zu. Das teilte die IG Metall am Donnerstag in Frankfurt mit. Das Abkommen sieht...

Rabatte beflügeln Audi-Absatz im Juli

Die VW-Tochter Audi hat im Juli beim Autoabsatz auch dank Rabatten zulegen können. Im vergangenen Monat lieferte Audi insgesamt 165.350 Autos aus. Das waren 7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. "Dies ist auf einen...
VW in Wolfsburg. Foto: dpa

Kernmarke VW steigert Absatz in Europa um 30 Prozent

VW hat im Juli seine Auslieferungen in Europa um 30 Prozent steigern können. Noch besser lief es für den Autobauer auf seinem Heimatmarkt. Beeinflusst wurde diese enorme Wachstum dabei von der bevorstehenden Einführung der neuen...

Großinvestor Hastor steigt bei Autozulieferer Grammer aus

Kehrtwende bei Hastor: Der Großinvestor hat seine Anteile am Autozulieferer Grammer an ein chinesischer Unternehmen verkauft. Die Investmentgesellschaft Cascade hat das Angebot des chinesischen Autozulieferer Jifeng angenommen und "bis auf eine kleine Stückzahl" sämtliche Aktien...

Brandgefahr: BMW muss europaweit 324.000 Autos zurückrufen

BMW ruft in Europa 324.000 Autos wegen möglicher Brandgefahr zurück. In Einzelfällen könne Glykol aus dem Kühler der Abgasrückführung austreten. Das könne dazu führen, dass sich Glykol in den heißen Abgasen zusammen mit Ölrückständen entzünde,...

Tesla-Chef Musk sorgt für Aufregung an der Börse

Tesla-Chef Elon Musk spielt mit dem Gedanken, den Elektroautobauer von der Börse zu nehmen. Mit etlichen Tweets sorgte er für große Aufregung. Musk teilte überraschend mit, zu erwägen, Tesla bei einem Aktienkurs von 420 Dollar...
Der GLC. Foto: Mercedes

Absatz von Mercedes geht im Juli um acht Prozent zurück

Der erfolgsverwöhnte Autobauer Mercedes musste im Juli einen erneuten Dämpfer hinnehmen. Der weltweite Absatz ging im Vormonat um fast acht Prozent zurück. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, wurden insgesamt 167.518 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert....
VW steigert die Verkäufe. Foto: dpa

VW nimmt keine Bestellungen für Erdgas- und Hybridautos an

Der Autokauf bleibt für Volkswagen-Kunden ein Geduldspiel. So können derzeit keine Erdgas- und Hybridautos bestellt werden. Betroffen davon sind aber auch besonders umweltfreundliche Fahrzeuge. Für Autos mit Hybrid- und Erdgas-Antrieb würden derzeit gar keine Bestellungen...

Opel lässt weniger Autos produzieren

Opel hat die Produktion in einigen seiner Werke reduziert. Der Grund dafür sind sinkende Absatzerwartungen in den kommenden Monaten. Im Stammwerk Rüsselsheim soll die Taktzahl nach den Sommerferien von 55 auf 42 Fahrzeuge pro Stunde...

Trump will strengere Abgasregeln für Autos lockern

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump will Sprit- und Abgasregeln für Autos lockern. Beschlossene Verschärfungen sollen aufgeweicht werden. Entsprechende Pläne stellten das Umweltamt EPA und das Verkehrsministerium am Donnerstag (Ortszeit) in Washington vor, der bereits...
Der Seat Arona. Foto: Seat

Automarkt in Deutschland wächst im Juli zweistellig

Der deutsche Automarkt befindet sich im Aufwind. Im Juli gab es nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) einen Zuwachs von 12,3 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf liegt der Zuwachs bei den Neuzulassungen bei 4,2 Prozent. Schlechte Nachrichten...
BMW-Zentrale in München. Foto: dpa

BMW spürt Gegenwind durch höhere Kosten

Bei BMW schlagen höhere Kosten für neue Technik zu Buche. Die Münchner verdienten wegen Vorleistungen im zweiten Quartal und Gegenwind bei Rohstoffpreisen und Wechselkursen weniger als vor einem Jahr. Das gab der Dax-Konzern am...

Opel GT X Experimental: Mit Vizor in die Zukunft

Nahbarer, aufregender und deutscher: So will sich Opel künftig positionieren. Mit der Studie „GT X Experimental“ blickt der Autobauer nun in die Zukunft. Der Autohersteller aus Rüsselsheim gehört nun seit genau einem Jahr zur französischen...
VW in den USA. Foto: dpa

VW legt in USA dank seiner SUVs kräftig zu

Volkswagen hat seine Verkäufe in den USA im Vormonat kräftig gesteigert. Daran hatten insbesondere die SUVs ihren Anteil. Im Juli wurden 30.520 Autos mit dem VW-Logo und damit knapp 13 Prozent mehr als im entsprechenden...
Der BMW i3s.

Ab 2019: Halbierter Steuersatz für Dienstwagen mit E-Antrieb

Es hat gedauert, nun hat es die Koalition beschlossen. Ab 2019 wird sich der Steuersatz für Dienstwagen mit Elektroantrieb halbieren. Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch eine milliardenschwere Förderung. Die große Koalition erwartet einen Schub bei...

Owsianski wird neuer China-Chef von Audi

Thomas Owsianski wird neuer China-Chef der VW-Tochter Audi. Der Manager soll seine neue Position im Laufe des vierten Quartals antreten. Owsianski wird dann Nachfolger von Jochen Wedler. Der 51-Jährige verstärkt indes bereits ab heute das...
Kaum Interesse an der Elektroauto-Prämie. Foto: Bosch

VCD: Steuervorteil für E-Autos umweltschädliches Konjunkturprogramm

Die Bundesregierung will heute einen Steuervorteil für E-Autos verabschieden. Kritik kommt nicht nur von Umweltverbänden. Der ökologische Verkehrsclub VCD monierte, die Steuererleichterung für «PS-strotzende» Plug-In-Hybride» entpuppe sich als umweltschädliches und unsoziales Konjunkturprogramm für die Autoindustrie. Auch...
VW steigert die Verkäufe. Foto: dpa

Volkswagen stelllt sich auf schwieriges zweites Halbjahr ein

Das Tagesgeschäft läuft rund. Doch der Volkswagen-Konzern erwartet ein schwieriges zweites Halbjahr, auch wegen der Probleme mit dem WLTP-Prüfzyklus. Im zweiten Quartal verdiente Volkswagen zwar vor Sondereinflüsssen, Zinsen und Steuern mit 5,6 Milliarden Euro 22,7...
Mit Prämie ist der E-Golf von VW derzeit besonders günstig zu haben.

VW droht Rückruf wegen Verwendung von Cadmium

Volkswagen muss wohl 124.000 Elektro- und Hybridautos zurückrufen. In einem Bauteil wurden Spuren von Cadmium festgestellt. Betroffen von dem Rückruf sind Fahrzeuge von Volkswagen, Audi und Porsche. Ein Konzernsprecher sagte am Dienstag, eine entsprechende Rückrufanordnung durch...

Brandstätter übernimmt operatives Geschäft der Marke VW

Ralf Brandstätter wird neuer Chief Operating Office (COO) der Kernmarke Volkswagen. Seine Position als BeschaffungsVorstand behält er in Personalunion. Wie der Autobauer am Dienstag mitteilte, werden der 49 Jahre alte Manager in seiner neu geschaffenen...
Harley-Davidson Sport Glide. Foto: Harley-Davidson

Harley-Davidson plant für weiteres Wachstum kleines Modell

Bislang stand Harley-Davidson für seine Big-Bikes. Doch nun will der US-Motorradbauer mit einem kleineren Modell seine Position auf Wachstumsmärkten in Asien ausbauen. Gemeinsam mit einem asiatischen Hersteller wolle man ein Motorrad mit einem Hubraum von...
Martin Winterkorn

Kein weiteres Ermittlungsverfahren gegen Winterkorn

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig führt kein weiteres Ermittlungsverfahren  gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn. Am Wochenende hatte es einen entsprechenden Medienbericht gegeben. Die «Bild am Sonntag» hatte dabei über Steuerermittlungen gegen Winterkorn berichtet. Die Staatsanwaltschaft habe Erkenntnisse über...

«Menschen mehr Mobilität bei weniger Verkehr bieten»

Berthold Huber verantwortet bei der Deutschen Bahn als Vorstand den Personenverkehr. Im Interview mit der Autogazette spricht der Manager über die Pünktlichkeit im Zugverkehr, die Wichtigkeit der Ökologie und neue Mobilitätsservices. Die Deutsche Bahn sieht...
VW in Wolfsburg. Foto: dpa

Neuwagen-Rabatte sinken nach Ende der Abwrackprämie

Lange Zeit hatte die Abwrackprämie die Rabatte für Neuwagen beflügelt. Doch nach derem Wegfall sinkt das Rabattniveau deutlich. Wie aus dem aktuellen Rabatt-Index des Center Automotive Research der Universität Duisburg-Essen hervorgeht, ist im Juli der...

Mögliche Steuerstraftat: Ermittlungen gegen Winterkorn

Neuer Ärger für Martin Winterkorn. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt angeblich gegen den Ex-VW-Chef wegen des Verdachts auf Steuerstraftaten. Nach Informationen der «Bild am Sonntag» geht es unter anderem um Überweisungen in den vergangenen beiden Jahren...
Jürgen Resch. Foto: dpa

DUH: Der Dieselgipfel ist krachend gescheitert

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat sich für eine Verkehrswende in Deutschland ausgesprochen. Es brauche weniger Autos in den Städten, so der Verein. «Unsere Städte ersticken derzeit am motorisierten Individualverkehr, die Menschen leiden unter Abgasgiften und...

Neueste Beiträge

Gebrauchter BMW X6 ohne größere Beanstandungen

Der BMW X6 ist ein Statement, egal ob man ihn nun mag oder nicht. Doch kann man sich das SUV auch als Gebrauchtwagen kaufen? Den...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen