19. Juni 2019
Mercedes A-Klasse: Foto: Daimler

Mercedes verkauft auch im Mai weniger Autos

Die Absatzflaute von Mercedes-Benz hält weiter an. Im Mai verkauften die Stuttgarter Autobauer mit 195.690 Fahrzeuge weltweit 1,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Seit Jahresbeginn sank der Absatz damit um 4,7 Prozent auf nur...

«Citigo ist ein vielversprechender Beginn»

Skoda bringt mit dem Superb und dem Citigo zwei elektrifizierte Modelle auf den Markt. Entwicklungs-Chef Christian Strube spricht über den Weg in die E-Mobilität und darüber, weshalb man mit seinem Angebot nicht zu spät...
Smart Fortwo in China. Foto: Daimler

Chinas Automarkt mit herben Verlusten

Chinas Automarkt kannte lange nur eine Richtung – und die führte nach oben. Doch diese Zeiten sind seit einem Jahr vorbei, es kehrt für die meisten Hersteller Ernüchterung ein. Im Mai ging der Absatz von...

Autoländer beklagen Bummelei des Bundes

Drei Länder, eine Meinung: die Autoländer Baden-Württemberg, Niedersachsen und Bayern werfen dem Bund Bummelei beim ökologischen Umbau der Autobranche vor. «Zu viel Zeit wurde auf Bundesebene schon verspielt und zu viele Ziele wurden verfehlt», hieß...

Audi verkauft erneut weniger Autos

Der Autobauer Audi kommt aus der Absatzflaute nicht heraus. Im Mai gingen die Verkäufe der Ingolstädter VW-Tochter weltweit erneut deutlich zurück. Hatte bisher die Umstellung auf den Abgasgasstandard WLTP die Verkäufe in Europa gebremst, sind...

«VW heißt vielleicht einmal Verkehrswende»

VW investiert massiv in den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroauto. Bis 2025 schafft der Konzern an seinen Standorten 36.000 Ladepunkte. Doch es muss deutlich mehr getan werden. Die Ziele von Volkswagen bei der Elektromobilität sind...

Fiat Chrysler zieht Fusions-Angebot an Renault zurück

Der Fiat Chrysler-Konzern hat sein Fusionsangebot an Renault überraschend zurückgezogen. Der politische Wille in Frankreich sei für ein solches Zusammengehen nicht gegeben, so FCA. Renault hatte auf Wunsch des französischen Staates gezögert, das Gesprächsangebot überhaupt...

Jaguar und BMW kooperieren bei Elektroantrieben

Jaguar und BMW kooperieren bei der Entwicklung von Elektroantrieben. Damit soll gewährleistet werden, den Kunden den neuesten Stand der Technologie bis zum Start des nächsten Jahrzehntes zur Verfügung zu stellen. Das teilte BMW am Mittwoch...
Carlos Ghosn. Foto: dpa

Ghosn-Skandal: Dubiose Ausgaben in Niederlanden

Die Affäre um den Auto-Manager Carlos Ghosn geht weiter. Bei einer Tochtergesellschaft in den Niederlanden sind zweifelhafte Ausgaben von zusammen rund elf Millionen Euro entdeckt worden. Wie der Renault-Verwaltungsrat am Dienstagabend mitteilte, gehe es...

Deutscher Automarkt zieht kräftig an

Der Automarkt in Deutschland hat im Mai deutlich an Schwung zugelegt. So stiegen die Neuzulassungen nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) um 9,1 Prozent. Nach einigem Auf und Ab seit Jahresbeginn steht für die ersten fünf...

«Nur durch konzertierte Aktion kommen wir voran»

Der Technologiekonzern ABB ist Weltmarktführer bei Schnellladestationen für Elektroautos. Im Interview mit der Autogazette spricht Frank Mühlon über den Ausbau des Ladenetzes, die Formel E und über Trägheitsmomente der Autobauer. Eine nach wie vor unzureichende...

Kaufprämie für Elektroautos wird verlängert

Eigentlich wäre die Kaufprämie für Elektroautos Ende Juni ausgelaufen. Die Bundesregierung hat die staatliche Prämie nun bis Ende 2020 verlängert. Mit dieser Maßnahme soll die weiterhin schwache Nachfrage nach E-Autos angejurberkt werden. Die Förderung kann...

Bestechung und Untreue: Großrazzia bei Porsche

Wegen des Verdachts auf Bestechung und Untreue gab es am Dienstag eine Großrazzia bei Porsche. Insgesamt waren 176 Einsatzkräften der Staatsanwaltschaft, Steuerfahndung und des Landeskriminalamtes daran beteiligt. Durchsucht wurden bei dieser Großrazzia verschiedene Standorte der...

Frankreich verlangt bei Fusion Stellengarantie

Im Falle einer Fusion zwischen Fiat Chrysler und Renault erwartet Frankreich eine Stellengarantie. Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire sagte, Stellen in der Fertigung und Werke müssten erhalten bleiben. Falls der neue Autoriese gebildet werde,...

«FAW ist für uns ein wichtiger strategischer Investor»

Nach dem Abgang von Carsten Breitfeld wurde viel über die Zukunft von Byton spekuliert. Doch Sorgen brauche man sich um das Unternehmen nicht machen, sagte Byton-Chef Daniel Kirchert im Interview mit der Autogazette. Kirchert sieht...

Fiat Chrysler strebt Fusion mit Renault an

Fiat Chrysler wünscht sich eine Fusion mit dem französischen Hersteller Renault. Sollte es zu einem Zusammenschluss kommen, würde einer der größte Autobauer der Welt entstehen. Fiat Chrysler informierte am Montag über entsprechende Pläne. Damit würden...
Die VW-Zentrale in Wolfsburg.

Musterfeststellungsklage: VW erwartet langen Prozess

Nach der bundesweit ersten Musterfeststellungsklage im Diesel-Skandal stellt sich der VW-Konzern auf einen langwierigen Prozess ein. Der Autobauer erwartet eine lange Verfahrensdauer. Man gehe von einer Dauer von mindestens vier Jahren, sagte ein VW-Sprecher am...

Skoda Citigo iV: Elektromobilität wird erschwinglich

Skoda ist in die Elektromobilität gestartet. In Bratislava stellte die VW-Tochter mit dem  Skoda Superb iV und dem Citigo iV seine ersten beiden elektrifizierten Modelle vor – und sorgte dabei für eine Überraschung. So bietet...
Das Bosch-Logo in Stuttgart. Foto: dpa

Dieselskandal: Bosch zahlt 90 Millionen Euro Bußgeld

Im Dieselskandal hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart ein Bußgeld gegen Bosch in Höhe von 90 Millionen Euro verhängt. Damit wird es kein weiteres Verfahren gegen den Zulieferer geben. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Stuttgart...

Audi setzt auf weniger Komplexität

Der Autobauer Audi muss sparen. Dazu gehört auch weniger Komplexität im Angebot. Dazu gehöre auch der Abschied den Modellen TT Und R8, wie Audi-Chef Bram Schot sagte. Das Unternehmen müsse sparen, um bis Ende 2023...

Källenius führt Daimler in das «Projekt Zukunft»

Es ist das Ende einer Ära: Dieter Zetsche verlässt nach 13 Jahren die Spitze von Daimler. Auf seinen Nachfolger Ola Källenius warten schwere Aufgaben. Die Ära endet mit einem Lächeln und einer kleinen Verbeugung. Nach...

Daimler-Chef Zetsche: Alles steht auf dem Prüfstand

Daimler-Chef Dieter Zetsche geht, Ola Källenius kommt: Auf den neuen Mann an der Spitze des Konzerns kommt ein Sparkurs zu. So hat der noch amtierende Daimler-Chef Dieter Zetsche seinem designierten Nachfolger erneut verstärkte Sparanstrengungen mit...

Chefwechsel bei Daimler: Zetsche übergibt an Källenius

Es ist soweit: Daimler-Chef Dieter Zetsche übergibt am Mittwoch nach mehr als 13 Jahren das Konzern-Lenkrad an Ola Källenius. Der Schwede übernimmt einen Konzern im Wandel und mit vielen Baustellen. Die Ablösung von Dieter Zetsche...

Möglicherweise mehr Daimler-Modelle betroffen

Möglicherweise sind mehr Fahrzeuge als gedacht bei Daimler von einer Manipulation der Diesel-Abgaswerte betroffen. Denn die Softwarefunktion ist nicht nur im Mercedes GLK verbaut. Darüber berichtet die "Bild am Sonntag". Wie ein Daimler-Sprecher bestätigte,...

FC Bayern bricht Sponsorgespräche mit BMW ab

BMW wollte Audi als Sponsorpartner beim FC Bayern ablösen. Doch daraus wird nicht. Der Fußballclub hat den Abruch der Gespräche bestätigt. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Samstagabend bekanntgab, hat er Vertretern von BMW mitgeteilt, «dass...
VW in Wolfsburg. Foto: dpa

Volkswagen mit Verlusten im April

Die Automärkte schwächeln – vor allem auch in China. Das bekommt im April auch der Autobauer Volkswagen mit seinen Marken deutlich zu spüren. Der Autobauer hat insbesondere wegen der schwächelnden Nachfrage in China erneut weniger...

Europas Automarkt im April erneut mit Verlusten

Der Automarkt in Europa schwächelt – und das seit Monaten. So ist die Nachfrage im vergangenen Monat zum achten Mal hintereinander gefallen. Mit einem Minus von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum war der...

DHL installiert feste Lieferstrecke für Paket-Drohne

Paketlieferung per Drohne? In Deutschland klingt das noch nach Zukunftsmusik. In China hat DHL Express jetzt die erste automatisierte Lieferstrecke zu einem Unternehmenskunden eingerichtet. Die erste innerstädtische Drohnen-Lieferroute startete ihren Betrieb in der südchinesischen Metropole...

BMW-Chef Krüger wird von Aktionären kritisiert

Harald Krüger musste sich bei der Hauptversammlung in München harte Kritik gefallen lassen. Dem Vorstandschef wurde ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Dem vor der Vertragsverlängerung stehenden Krüger wurde die Kartellstrafe, Gewinneinbruch, Kursverlust und die Dividendenkürzung vorgehalten...
Volvo XC40. Foto: Volvo

Volvo schließt Milliarden-Deal zur Batterielieferung

Volvo hat langfristige Verträge zur Batterielieferung für seine elektrifizierten Fahrzeuge geschlossen. Das Auftragsvolumen liegt dabei bei mehreren Milliaden US-Dollar. CATL aus China und LG Chem aus Südkorea sollt Lithium-Ionen-Batterien für die nächste Generation von Volvo...

Neueste Beiträge

EuGH: Deutsche Pkw-Maut rechtswidrig und diskriminierend

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) ist eindeutig: es hält die deutsche Pkw-Maut für rechtswidrig und diskriminierend. Die wirtschaftliche Last der Pkw-Maut liege praktisch...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen