Neue Frontschürze für Audi R8

Neue Frontschürze für Audi R8
Der Audi R8 von Abt © Foto: dpa

Der Audi R8 hat vom hauseigenen Tuner eine neue Frontschürze erhalten. Das Karosserie-Kit soll die Gewichtseigenschaften des Sportwagens verbessern.

Abt hat für den Supersportwagen R8 von Audi ein neues Karosserie-Kit entwickelt. Es besteht aus dem Hightech-Material Karbon und soll neben der Optik die Gewichtseigenschaften des Zweitürers verbessern. So bringt der R8 laut Abt mit den Front- und Heckschürzen, Seitenschwellern und Verkleidungen der seitlichen Lufteinlässen weniger Gewicht auf die Waage und erreicht außerdem eine bessere Massenverteilung.

In Weinrot eingefärbt

Als besonderen optischen Effekt hat Abt einige Karbon-Anbauteile weinrot eingefärbt. Dazu gibt es zweifarbig lackierte 20-Zoll-Räder, neue Fahrwerksfedern und eine Sportbremsanlage. Der modifizierte Sportwagen ist derzeit auf der Essen Motor Show noch bis 9. Dezember zu sehen. (dpa)

Keine Beiträge vorhanden