Transporter-Trio mit EuroNCAP-Auszeichnung

Letzte Crashtests in diesem Jahr

Transporter-Trio mit EuroNCAP-Auszeichnung
Der Toyota Proace erzielte die Höchstwertung bei EuroNCAP © Toyota

Beim letzten EuroNCAP-Crashtest des Jahres gab es nur Höchstnoten mit identischen Werten. Die drei Transporter stammen allerdings auch von einer Plattform ab.

Drei Mal fünf Sterne hat der EuroNCAP-Crashtest bei der letzten Prüfung des Jahres verteilt. Der Toyota Proace, der Citroen Spacetourer und der Peugeot Traveller erhielten jeweils die Höchstnote. Alle drei Transporter, die sowohl für Lasten und Personen zuständig sind, erreichten dabei kaum überraschend identische Werte.

Markteinführung in 2016

Alle drei Fahrzeuge sind in Koproduktion zwischen Toyota und PSA Peugeot Citroen entstanden. Neben der reinen Transporterfunktion können die Drillinge auch bis zu neun Personen ein Dach über den Kopf geben. In der ersten Jahreshälfte 2016 werden die ersten Fahrzeuge in den Markt eingeführt. (AG)

Vorheriger ArtikelBatteriewechsel per App
Nächster ArtikelVW teilt Rückruf in drei Etappen auf
Der diplomierte Religionspädagoge arbeitete neben seiner Tätigkeit als Gemeindereferent einer katholischen Kirchengemeinde in Berlin in der Sportredaktion der dpa. Anfang des Jahrtausends wechselte er zur Netzeitung. Seine Spezialgebiete waren die Fußball-Nationalelf sowie der Wintersport. Ab 2004 kam das Autoressort hinzu, ehe er 2006 die Autogazette mitgründete. Seit 2018 ist er als freier Journalist unterwegs.

Keine Beiträge vorhanden