Probesitzen beim Kauf von Kindersitzen

Probesitzen beim Kauf von Kindersitzen
Kinder sollten beim Sitzkauf mitgenommen werden © Foto: dpa

Eltern, die ihren Sprösslingen einen Autokindersitz kaufen wollen, sollten auf ein Probesitzen nicht verzichten. Nur so kann die richtige Passform festgestellt werden.

Vor dem Kauf eines Auto-Kindersitzes sollte das in Frage kommende Modell grundsätzlich ausprobiert werden. Dadurch sei sichergestellt, dass der Sitz sowohl zum Kind als auch zum Auto passt, so der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touring Club (ÖAMTC) in Wien.

Kind zum Kauf mitnehmen

Das Zusammenspiel zwischen Sitz, Kind und Auto sei bei Auto-Kindersitzen entscheidend. Der Club empfiehlt, zum Kindersitzkauf immer Kind und Auto mitzunehmen. Dann könnten sich Kunden auch gleich die richtige Montage und Bedienung zeigen lassen.

Keine Beiträge vorhanden