22. Oktober 2020

Elektroparkplatz: Falschparker darf abgeschleppt werden

Für Fahrer eines Elektroautos sind sie ein Ärgernis: Autos mit Verbrennungsmotor, die einen Parkplatz mit Ladstation blockieren. Nun gibt es dazu ein aktuelles Urteil. Danach muss ein konventionelles Auto, das auf einem Sonderparkplatz für Elektrofahrzeuge abgestellt wird, damit rechnen, dass sein Wagen ohne eine bestimmte Wartezeit abgeschleppt wird. Das zeigt ein Urteil des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen, auf das die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des...

Kauf oder Leasing: Das sind die Vor- und Nachteile

Kaufen oder leasen? Wer sich einen Neuwagen zulegen will, stellt sich schnell die Frage, welche Variante die für in beste ist. ´ Entscheiden kann man sich hier immer zwischen der Möglichkeit der Finanzierung, des Barkaufes und des Leasings. Jede Variante hat jeweils ihre Vor- und Nachteile. Leasing ist zudem nicht gleich Leasing, denn es gibt auch in diesem Segment sehr...

Lifecycle-Kosten: Geld sparen mit richtigem Modell

Wer sich ein Fahrzeug anschafft, der achtet in der Regel nicht nur auf den Anschaffungspreis. Entscheidend sind auch die Kosten, die es im Laufe der Haltedauer verursacht. Dazu gehören beispielsweise auch die Versicherungskosten. So achten viele Fahrer eines Neu- oder Gebrauchtwagens darauf, was ihr Fahrzeuge sie bei der Assekuranz kostet. Im Herbst gibt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) die...

Günstigere Reparaturen durch gelockerten Designschutz

Der Bundestag hat sichtbare Ersatzteile vom Designschutz ausgenommen. Für die Besitzer eines Fahrzeuges könnte das zu günstigeren Reparaturkosten führen. Bei einer Reparatur müssen etwa Kotflügel, Scheinwerfer, Scheiben und Außenspiegel künftig nicht mehr vom Fahrzeughersteller selbst bezogen werden, wo sie in der Regel teurer sind als von freien Produzenten. Allerdings gilt ein Bestandsschutz für aktuelle Designs. Zwar dulden die Autohersteller auch bei...

Herbst: Sicher durch die dunkle Jahreszeit

Der Sommer geht zu Ende, der Herbst naht. Für Autofahrer birgt das Herausforderungen, auf die man sich einstellen sollte. Noch gibt es an den Bäumen bunte Blätter, die letzten Sonnenstrahlen kommen heraus, die Abende werden kürzer: Der Herbst hat seine schönen Seiten. Autofahrer sollten sich aber auch seiner besonderen Herausforderungen bewusst sein. Entsprechend sollte Autofahrer einige Dinge beachten, um möglichst unbeschadet...

BMW X6: Liebling der Autodiebe

SUVs stehen auch bei Autodieben hoch im Kurs. Besonders beliebt bei Langfingern ist dabei der BMW X6. Die Zahl der Autodiebstähle ist in Deutschland 2019 gesunken. Laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) wurden 14.229 kaskoversicherte Pkw als gestohlen gemeldet. Das sind immerhin fünf Prozent weniger als noch im Vorjahr. Der Schaden lag bei rund 280 Millionen Euro. Der Wert der gestohlenen...

Staugefahr durch 800 Autobahnbaustellen

Baustelle in NRW. Foto: dpa
Autofahrer müssen sich laut der ADAC-Stauprognose auf eine Vielzahl von Staus einstellen. Dafür sorgen unter anderen rund 800 Autobahnbaustellen. Daneben enden in Baden-Württemberg die Schulferien, was für zusätzlichen Verkehr durch Urlaubsrückkehrer sorgt. Laut dem Automobilclub wird es die meisten Behinderungen im Berufsverkehr am Freitagnachmittag geben. Dabei wird es zu den meisten Beeinträchtigungen rund um die Ballungszentren kommen. Besonders rege Bautätigkeiten gibt...

Oldtimer: So mache ich Autodieben das Leben schwer

Oldtimer stehen bei Dieben hoch im Kurs. Doch wie schütze ich mein wertvolles Fahrzeug am besten vor Kriminellen? Exakt 20.587 Autos wurden im vergangenen Jahr in Deutschland gestohlen. Vermehrt registriert die Polizei auch den Diebstahl von Old- und Youngtimern. Nicht verwunderlich, ist doch auch das allgemeine Interesse an und damit auch der Wert von historischen Fahrzeugen in den vergangenen Jahren...

Kinder haften nicht grundsätzlich für Schäden

Spielende Kinder haben schnell einen Schaden an einem Auto verursacht. Doch haften sie dafür auch? Es kommt unter anderem auf das Alter des Kindes an. Generell haften Kinder unter sieben Jahren nach § 828 Abs. 1 BGB für von ihnen verursachte Schäden nicht. Man geht davon aus, dass sie die für eine Haftung erforderliche Einsichtsfähigkeit nicht besitzen. Im Straßenverkehr gilt...

ADAC: Spritpreise bleiben weiter stabil

Gute Nachrichten für Autofahrer: die Spritpreise an den bundesdeutschen Tankstellen sind nach einer Auswertung des ADAC stabil geblieben. So gab es im Vergleich zur Vorwoche in dieser Woche kaum Veränderungen bei den Preisen für Benzin und Diesel. Wie der ADAC an diesem Mittwoch mit Verweis auf seine Preisauswertung mitteilte, kostete der Liter Super E 10 im Bundesschnitt weiter 1,245 Euro....

Youngtimer: Mit dem Potenzial zum Klassiker

Die Anschaffung eines Youngtimers kann mehre Gründe haben. Manche Modelle haben dabei das Potenzial zum Klassiker. Für einige Kunden ist die Anschaffung eine Möglichkeit, sich ein Auto zu kaufen, das für sich als Neuwagen unerschwinglich war. Der andere wünscht sich vielleicht das Auto seiner Kindheit zurück. Oder der Youngtimer ist Mittel zum Zweck, um günstig von A nach B zu...

Allradlenkung: Vorteile nicht nur beim Wendekreis

Immer mehr Autos verfügen über einen Allradantrieb. Mittlerweile steigt aber auch die Zahl von Fahrzeugen mit Allradlenkung. Sie bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Egal ob händisch zuschaltbar, automatisch bei Bedarf aktiviert oder permanent verfügbar – sobald die Kraft über vier statt zwei Räder auf die Straße übertragen wird, steigt die Traktion. Das sichert im Gelände das Weiterkommen und sorgt...

Rückreiseverkehr sorgt für volle Autobahnen

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf eine Vielzahl von Staus einstellen. So enden in fünf Bundesländern die Ferien. Entsprechend wird es reichlich Rückreiseverkehr geben. Urlauber aus Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen machen sich am kommenden Wochenende auf den Heimweg. In Bayern und Baden-Württemberg starten die Menschen dagegen noch in die Ferien. Vor allem die Zufahrtsstraßen heimatlicher Ausflugsgebiete werden weiterhin voll...

Sommergewitter: Abstand zum Vordermann halten

Nicht nur die Hitze erschwert Autofahrern das Leben. Auch Sommergewitter mit Blitz und Donner stellen sie vor Herausforderungen. Im Hochsommer können Gewitter plötzlich auftreten. Eben war der Himmel noch strahlend blau, und plötzlich bauen sich bedrohlich wirkende dunkle Wolkentürme auf. Dazu gibt es ein paar Blitze am Himmel und entferntes Donnergrollen. Dann geht alles schnell: Große Wassermassen ergießen sich auf...

Adblue: An Tankstellen ein teurer Spaß

Deutschlandweit bieten nur wenige Tankstellen Zapfsäulen für AdBlue an. Entsprechend sollten Fahrer von Dieselfahrzeugen mit SCR-Kat einen Adblue-Vorrat anlegen. Fahrerinnen und Fahrer sollten dann auch immer ein Auge auf den Füllstand des Adblue-Tanks haben. Denn wer spontan an der Tankstelle auffüllen möchte, wird meist enttäuscht, berichtet die Fachzeitschrift «auto motor sport». Da viele Tankstellen keine Zapfsäulen mit Adblue für Pkw haben,...

Elektroautos: Hitze reduziert Ladeleistung

Nicht nur Kälte hat negative Einflüsse auf die Batterien von Elektroautos. Auch Hitze setzt den Akkus zu. Bei Temperaturen über 30 Grad kann es nicht nur im Auto sehr heiß werden. Bei E-Autos stellt sich zudem die Frage: Wie gut vertragen die Akkus die Hitze? Für die Fahrer von Elektroautos hat die Sachverständigenorganisation KÜS einige Tipps zusammen gestellt. Temperaturfenster von 15...

Parkendes Auto per Smartphone wiederfinden

Geht es Ihnen auch so? Sie parken ihr Auto in einer fremden Stadt, finden es nach der Rückkehr aber nicht sofort wieder? Das Smartphone löst das Problem. Mit ihm können Autofahrer getrost vergessen, wo sie ihren Wagen geparkt haben. Das Erinnern übernehmen beispielsweise App oder ein Sprachassistent. Darauf weist das Telekommunikationsportal «Teltarif.de» hin. Sowohl auf einem Android-Smartphone als auch auf...

Autofahren im Sommer: Flipflops am Steuer nicht zu empfehlen

Autofahren im Sommer kann anstrengend sein. Um die Fahrt erträglicher zu machen, hilft eine gute Vorbereitung und auch die richtige Kleidung. Zwar gab es in diesem Sommer noch keine neuen Hitzerekord, doch Autofahren bei Außentemperaturen von gelegentlich über 35 Grad kann anstrengend sein. Mit ein paar Tipps kommt man aber mit den sommerlichen Bedingungen gut zurecht. Wir haben einige für Sie...

Nur geringe Staugefahr am Wochenende

Autofahrer können gelassen dem kommenden Wochenende entgegenblicken: Es wird nur eine geringe Staugefahr geben. Staus sind vor allem auf den Wegen in die Ausflugsregionen zu erwarten. Ansonsten geht der ADAC in seiner Stauprognose aufgrund der Folgen der Corona-Krise von einem verhaltenen Reiseverkehr auf den Autobahnen aus. Dennoch müssen sich Reisende auf den Autobahnen in und aus den Urlaubsregionen auf viel...

Falsche Pannenhelfer: Abzocke im Urlaub

Wer im Ausland eine Panne hat sollte vor falschen Helfern aufpassen. Betrüger geben sich als Gelbe Engel des ADAC aus. So warnt der ADAC nun vor falschen Gelben Engeln und betrügerischen Abschlepp-Unternehmen, die außer in Ungarn und Serbien auch vermehrt in Bulgarien, Kroatien und Slowenien aktiv sind. Auch die Slowakei, Litauen und Polen sind betroffen. Vorsicht ist vor allem geboten,...

Urlaubsverkehr: Weniger Staus als in Vorjahren

Autofahrer können sich freuen: Am Wochenende wird es wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie kaum zu Staus auf den Fernstraßen kommen.  Wie der ADAC mitteilte, hätte das Verkehrsaufkommen an den zurückliegenden Ferienwochenenden bis zu 20 Prozent unter dem der Vorjahre gelegen.  Trotzdem sollten sich Reisende am kommenden auf längere Wartezeiten einstellen. So beginnen erst jetzt in Baden-Württemberg die Sommerferien. Während in...

Do-it-Yourself: Wer selbst schraubt, spart Geld

Die Fahrt in die Werkstatt kann teuer werden. Es sei denn, man kann kleine Reparaturen in einer Selbsthilfewerkstatt selbst erledigen. Doch bei neuen Autos ist das gar nicht so einfach. Denn häufig liegt das Problem in der Elektronik. Ohne Diagnosegerät kommt man hier nicht weiter. Deshalb sollte man sich wohl eher auf grundlegende kleinere Reparaturen konzentrieren und den Rest...

Sommerhitze im Auto: Das hilft gegen hohe Temperaturen

Heizen sich schwarze Autos im Sommer besonders auf? Nein, die Farbe des Autos ist für die Hitze im Innenraum nicht entscheidend. Der ADAC gibt Tipps, was gegen zu hohe Temperaturen zu tun ist. Schon nach kurzer Zeit entsteht im Sommer eine unerträgliche Hitze im Auto. Die Temperaturen von bis zu 60 Grad Celsius können gefährliche Folgen haben. Für Kinder und...

Vereinzelte Staus auf den Urlaubsrouten

Nun startet auch Bayern als vorletztes Bundesland in die Sommerferien. Entsprechend müssen sich Autofahrer auf den Urlaubsrouten auf Staus einstellen. Allerdings wird es im Vergleich zu den Vorjahren keine stundenlangen Zwangsstopps wegen überfüllter Autobahnen gegeben. Wegen der Corona-Krise, die viele Urlauberinnen und Urlauber dazu veranlasst, zu Hause zu bleiben, bleiben allzu lange Staus aus. Für Verkehr auf den deutschen Fernstraßen sorgt...

Spritpreise sind erneut leicht gesunken

Autofahrer können sich freuen. Nach einer Auswertung des ADAC sind die Spritpreise in Deutschland erneut leicht gesunken. Wie der Automobilclub am Mittwoch mitteilte, lag der Preis für einen Liter Super E10 im bundesweiten Tagesdurchschnitt 1,256 Euro. Das sind 0,4 Cent weniger als noch eine Woche davor. Diesel verbilligte sich um einen halben Cent auf 1,088 Euro. Noch zu Jahresbeginn hatten...

Restomod: Neuer Trend bei Oldtimern

Restomod? Noch nie gehört? Kein Problem, damit ist der Trend bei Oldtimern gemeint, die Restaurierung des alten Fahrzeuges auch zur technisches Aufwertung mit einem E-Antrieb zu nutzen. Zu den Newcomern dieser Umrüstszene gehört die im englischen Silverstone ansässige Firma Lunaz Design, die Konversionen markenübergreifend anbietet. Einige spektakuläre Umbauten wurden bereits realisiert. Für den Umbau werden die Oldtimer von Lunaz zunächst komplett...

Autofahrer müssen sich auf viele Staus einstellen

Gleich in fünf Bundesländern starten die Sommerferien. Entsprechend erwartet der ADAC am Wochenende eine Vielzahl von Staus auf den deutschen Fernstraßen. Zugleich geht die ADAC-Stauprognose davon aus, dass es auch abseits der Autobahnen auf den Straßen in die Erholungsgebiete zu dichtem Verkehr kommen wird. Aufgrund der Corona-Pandemie werden viele Menschen statt ins Ausland zu reisen in Deutschland bleiben und für...

Autoteile: Darauf sollten Kunden beim Kauf achten

Der Handel mit Autoteilen boomt. Doch worauf müssen Kunden achten, wenn sie im Internet Teile für ihr Fahrzeug bestellen? Wir haben einige Tipps zusammen gestellt. Dass der Handel mit Kfz-Teilen boomt, ist kein Wunder. Denn Jahr für Jahr werden in Deutschland rund drei Millionen Fahrzeuge neu zugelassen. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Pkw liegt zwischen 10 bis 11 Jahre. Jedes...

Sommerferien: Staus auf Weg ans Meer und in die Berge

Baustelle in NRW. Foto: dpa
Es wird wieder voll auf den deutschen Fernstraßen. Doch wegen der Corona-Pandemie ist mit einem Stauchaos nicht zu rechnen. Staus wird es vor allem auf den Wegen in den Norden und den Süden geben. Laut der ADAC-Stauprognose ist damit zu rechnen, dass es volle Straßen am kommenden Wochenende vor allem auf den Bundes- und Landstraßen als auch auf den Zufahrten...

Volvo 940: Sicher und unkaputtbar

Der Volvo 940 und 960 sind fahrende Klischee. Wer über diese Modelle spricht, lobt vor allem ihre Sicherheit und ihre Langlebigkeit. Diese beiden Fahrzeuge waren die allerletzten Volvo-Modelle mit klassischem Hinterradantrieb und in kantiger Ziegelsteinform. Riesige Kombis und repräsentative Limousinen, wie sie die Volvo-Community seit Generationen liebte. Die Typen 940 und 960 erfüllten einfach alle Klischees, von cleveren Sicherheitstechniken...