Herbsturlauber weiter auf Achse

ADAC-Stauprognose

Herbsturlauber weiter auf Achse
Nicht immer wird es am Wochenende so reibungslos ablaufen © Foto: dpa

Am Wochenende vom 16. bis 18. Oktober rechnet der ADAC mit Hochbetrieb auf den Fernstraßen. Zahlreiche Ferienurlauber treffen sich auf den Autobahnen – die einen auf der Fahrt in den Urlaub , die anderen kehren zurück.

In einigen Bundesländern enden am kommenden Wochenende die Herbstferien, in anderen beginnen sie oder gehen in die zweite Woche. Auf allen wichtigen Reiserouten Deutschlands muss laut ADAC deshalb mit zeitweisen Behinderungen gerechnet werden. Vor allem die Verbindungen zur Nord- und Ostseeküste und zu den Wandergebieten der Mittelgebirge und der Alpen werden belastet sein. Außerdem bremsen viele Baustellen den Verkehrsfluss. Auf folgenden Strecken kann die Fahrt etwas länger dauern:

Keine Beiträge vorhanden