Neues Sondermodell vom Opel Adam

Germany´s next Topmodel

Neues Sondermodell vom Opel Adam
Das Sondermodell des Opel Adam. © Opel

Opel setzt mit dem Kleinstwagen Adam auf Lifestyle. Nun bringt der Autobauer das Sondermodell „Germany´s next Topmodel“ auf den Markt. Dafür werden rund 16.000 Euro aufgerufen.

Opel bietet von seinem Kleinstwagen Adam nun das Sondermodell "Germany´s next Topmodel" an. Das Sondermodell ist exklusiv in der Farbgebung "Lilac Silver Metallic" mit weißem Dach lackiert und kann entweder mit einem 1,2-Liter- Benziner mit 70 PS oder einem 1,4 Liter-Benziner mit 87 PS oder 100 PS bestellt werden. Für ganz Sparsame steht auch eine Autogas-Variante zur Verfügung.

Gute Serienausstattung

Unterwegs ist der Adam auf 17-Zoll-Alurädern. Für Farbtupfer sorgen die Grillspange plus Innenspiegel in "Cream White" und die Sitze in "Morrocana Black". Ausgestattet ist der Adam mit einem beheizten Lenkrad sowie einer Sitzheizung. Im Innenraum gibt es Pedalen aus Aluminium. Mit an Bord ist auch das innovative Infotainmentsystem Intelli-Link mit der Sprachsteuerung Siri Eyes Free. Das Sondermodell des Opel Adam steht mit 15.990 Euro in der Preisliste. (AG)

Keine Beiträge vorhanden