Opel Adam posiert bei «Germany’s next Topmodel»

Gewinnspiel inklusive

Der Opel Adam begibt sich auf den Laufsteg.
Der Opel Adam kommt bei den Kunden gut an. © Opel

Opel begibt sich wieder auf den Laufsteg. Im Umfeld der Castingshow «Germany‘s next Topmodel» kann dabei ein Opel Adam gewonnen werden.

Opel lässt den Adam bei «Germany‘s next Topmodel” vorfahren. Der Lifestyle-Flitzer stellt bei der neuen Staffel der Casting-Show ab dem 28. Februar auf ProSieben seine unterschiedlichen Varianten vor. «Bereits im vergangenen Jahr haben wir "Germany's next Topmodel" mit unserer farbenfrohen Corsa Color Line erfolgreich unterstützt. Wir freuen uns, nun mit dem neuen, frechen, unkonventionellen und in jeder Hinsicht einzigartigen Lifestyle-Kleinwagen Adam den idealen Repräsentanten für dieses Format beizusteuern», sagt Andreas Marx, Direktor Marketing Opel Deutschland zu der Kooperation mit dem Sender.

23.000 Bestellungen für Opel Adam in Europa

Rund um die achte Staffel mit Topmodel Heidi Klum kann zudem ein Adam gewonnen werden. Dabei kann der Kleinstwagen Opel Adam nach eigenen Wünschen konfiguriert werden und nimmt dann automatisch an der Hauptverlosung teil. Insgesamt stehen mehr als 61.000 Ausstattungsvarianten allein im Exterieur und fast 82.000 im Interieur zur Verfügung. Neben zwölf Karosseriefarben und drei zusätzlichen Dachtönen können über 31 verschiedene Radvarianten mit einzigartigen Felgen-Zierclips bis hin zu kleinen aber feinen Details wie unterschiedlichen Dachhimmel-Ausführungen kombiniert werden, teilte Opel mit. Zugleich gibt es wöchentliche Sachpreise zu gewinnen.

Insgesamt liegen derzeit mehr als 23.000 Bestellungen aus Europa für den neuen Adam vor. Wer bei dem Hauptgewinn leer ausgeht, muss mindestens 11.500 Euro für die Anschaffung investieren. (AG)