23. April 2018
Die 3er-Familie treibt den Wachstum bei BMW an.
BMW schickt im Herbst den 3er Touring ins Rennen. Der Einstiegspreis wird sich im Laufe der Monate noch nach unten bewegen, da die Basisvariante des Kombis erst später kommt.
Mercedes hat am Vorabend der Detroit Motor Show die neue C-Klasse vorgestellt. Das Facelift des Bestsellers soll dazu beitragen, den Erfolgskurs der Stuttgarter auch im neuen Jahr nahtlos fortzusetzen.
Auch der Peugeot 2008 avanciert zum Sondermodell Urban Move.
Peugeot weitet seine Urban Move-Edition aus. Nach dem 208 erhält avanciert nun auch das Mini-SUV 2008 zum Sondermodell.
Skoda stellt den Superb Combi auf der IAA vor.
Skoda bietet auch in der vierten Generation den Superb als Combi an. Die Mittelklasse erweitert das Platzangebot der bereits sehr viel Raum bietenden Limousine – ebenfalls im neuen Design.
Die Preise für das Sondermodell Suzuki Swift X-TRA beginnen bei 14.290 Euro.
Suzuki hat dem Swift ein neues Sondermodell spendiert. Die Edition "X-TRA" sorgt sich vor allem um einen komfortablen Aufenthalt an Bord des Kleinwagens.
Der Ford Ka Red & Black ist auf 350 Einheiten limitiert.
Ford legt eine Sonderedition des Ka auf. Der Kleinstwagen ist als Red & Black-Modell komplett ausgestattet.
Der überarbeitete Phaeton kann ab sofort bei Volkswagen geordert werden. Glanzpunkt der Luxuslimousine ist der saubere V6 TDI-Motor.
Fiat verpasst dem Qubo nunmehr eine griffigere Bodenhaftung. Die Modellvariante «Trekking» besitzt eine spezielle Traktionskontrolle und einen kleinen sparsamen Diesel.
Der neue Seat Alhambra kann ab sofort bestellt werden. Der weitgehend identische Bruder des VW Sharan hat wie der Van aus Wolfsburg praktische Schiebetüren erhalten.

Exklusiv-Version

Ungewöhnlich: Volkswagen bringt den neuen Golf Variant recht früh gleich mit einem Sondermodell in Stellung. Das Fahrzeug kommt unter anderem tiefer gelegt daher.
Die ökologische Zukunft des Automobils macht Pause und der ansteigende Benzinpreis wird außer Acht gelassen. Auf der North American International Autoshow in Detroit beherrschen die mächtigen Modelle die Szene.
Audi hat in Ingolstadt das neue A5 Coupé vorgestellt.
Das Audi A5 Coupé ist das meistverkaufte Mittelklasse-Coupé in der Geschichte der VW-Tochter. Seit seinem Marktstart hat es sich weltweit rund 320.000 Mal verkauft. Nun feierte die zweite Generation bei einer großen Show in Ingolstadt Weltpremiere.
Der Opel Adam. Foto: Opel
Die deutschen Autokäufer mögen es bei Neuwagen schlicht: Drei Viertel der 2017 verkauften Neuwagen waren nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes schwarz, weiß oder (silber-) grau lackiert. Je nach Marke ist die Farbvariation bei Neuwagen allerdings größer. Während bei den Premiumherstellern Audi, BMW, Mercedes und Volvo 80 Prozent und mehr in unauffälligem Schwarz, Weiß oder Grau lackiert waren, sieht es beispielsweise bei...
McLaren Senna: Extremsportler aus England. Foto: McLaren
Der Senna ist das bislang extremste Modell des britischen Autobauers McLaren. Unterwegs ist der Sportwagen mit einem V8-Motor mit 800 PS. 6.47,3 Minuten für 20,8 Kilometer: Mit dieser Fabelzeit schnappte sich der Porsche GT2 RS in diesem Herbst den Nürburgring-Rekord für Straßenfahrzeuge. Nun steigt ein neuer Gegner in den Ring, der dem Stuttgarter Sportler ordentlich zusetzen dürfte. Die Rede ist...
Hyundai hat den i20 komplett neu gestaltet
Im Dezember löst der neue Hyundai i20 das aktuelle Modell ab. Für den fünftürigen Kleinwagen sind jeweils fünf Antriebe und vorgesehen Türen – jedenfalls zum Marktstart im kommenden Monat.
Renault stellt dem Scenic wieder einen großen Bruder zur Seite
Renault stellt dem auf dem Autosalon in Genf vorgestellten Scenic wieder eine verlängerte Version zur Seite. Neben reichlich Platz soll der Grand Scenic vor allem mit einem Diesel-Hybrid-Antrieb glänzen.
Auch Infiniti steigt in das Hybrid-Geschäft mit ein. Im Frühjahr feiert die M-Klasse die Kraft der zwei Herzen - allerdings erst im nächsten Jahr.
Facelift für den Mini Countryman
Der Mini Countryman hat eine moderarte Modellüberarbeitung bekommen. Neben optischen Details erhält der Fünfsitzer auch sparsamere Motoren. Auf den Markt kommt er im Juni.
Die S-Klasse lässt nichts anbrennen. Kurz nach der Reiselimousine kommt nun auch die sportliche AMG Version S63 in die Autohäuser.
Zum Jahreswechsel modifiziert Ford die Ausstattungslinien des Fiesta. Beim Fusion soll Gelände-Optik für neue Käufer sorgen.
Sondermodell vom Aygo
Toyota bietet vom Aygo ein neues Sondermodell an. Für den Kunden ergibt sich ein Preisvorteil von fast 1000 Euro.

Wieder mit Stoffmütze

Bei Audi steht der Nachfolger des A4 Cabrios in den Startlöchern. Der offene Viersitzer trägt künftig das Kürzel A5 und kommt im Frühjahr 2009 zu den Händlern, teilte der Hersteller in Ingolstadt mit.
Auf dem mit Logan und Sandero eingeschlagenen Weg will Dacia im kommenden Jahr nun auch mit einem Preiswert-Offroader punkten. Es soll den «Duster» zunächst mit und später auch ohne Allrad geben.
Der RS3 von Audi ist mit 367 PS unterwegs.
Der Audi RS3 ist die Krönung der kompakten A3-Familie. Mit 367 PS ist der Kompaktsportler ausreichend motorisiert, um sich auch auf der Autobahn der Konkurrenz zu stellen.
Audi fährt mit dem S8 Plus in die 300er-Liga.
Audi verstärkt die Leistung des S8. Als spezielle „Plus“-Variante gibt die 5,14 Meter lange Kurzversion auch auf der Rennstrecke eine gute Figur ab.

Hyundai zeigt nächsten i30

Etwas sportlicher hat Hyundai den neuen i30 zugeschnitten, der ab kommenden Frühjahr die Auseinandersetzung mit dem Golf VI und dem wohl bald folgenden Golf VII aufnehmen wird. Neben der Länge legt auch die Ausstattung zu.
Jaguar feiert am 13. Juli Premiere mit dem E-Pace
Jaguar erweitert das Portfolio an SUV. Nach dem erst im vergangenen Jahr vollzogenen Eintritt in das SUV-Segment fahren die Briten nun mit einem kleineren Vertreter vor.
Opel schickt die fünfte Generation des Corsa ins Rennen.
Opel bringt zum Jahresende die fünfte Generation des Corsa an den Start. Wer zum Jahresende einen Kleinwagen kaufen möchte, weiß aber jetzt schon, wie viel Geld er ansparen muss.
Kia bringt nach dem Soul ein weiteres neues Modell auf den Markt. Der Minivan soll in Konkurrenz zum Renault Modus oder Nissan Note treten.
Audi feiert den DTM-Sieg mit einem Sondermodell des A5.
Audi feiert den DTM-Erfolg durch Mike Rockenfeller mit einem speziellen Sondermodell. Der "A5 DTM Champion" kostet knapp 2000 Euro Aufpreis und ist auf 300 Stück limitiert.
Neuwagen von Opel. Grafik: Autogazette

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklärst Sie sich damit einverstanden.

Schließen