26. Mai 2019
Der BMW X2 macht auf sportlich. Das SUV der Münchner wird nun auch als M35i des Haustuners M GmbH angeboten. Damit bläst BMW zur Attacke im Segment der kleinen SUVs und lässt dafür beim X2 die Muskeln spielen. Das dieser Spaß, einen M35i zu fahren, seinen Preis hat, versteht sich von selbst. Mit dem Werkstuning der hauseigenen M GmbH steigt...
Opel hat den Movano überarbeitet. Der Transporter hat neben einer optischen Auffrischung auch neue Assistenzsysteme erhalten und ist besser vernetzt. Entstanden ist der neue Opel Movano in Zusammenarbeit mit Renault entwickelten Transporter Movano. Anders als der kleine Combo oder der Vivaro, die bereits auf Plattformen der neuen Konzernmutter PSA stehen, bleibt der große Transporter noch Bestandteil des bisherigen Kooperationsvertrags. Preise...
Die Verkaufszahlen des Audi A4 blieben zuletzt hinter den Erwartungen. Nun hat die VW-Tochter ihrem Volumenmodell ein umfassenden Facelift verpasst – auch beim Design. Die Mittelklasselimousine, der Kombi und dessen Schlechtwege-Variante Allroad sehen aus wie komplette Neuauflagen, dabei haben die Ingolstädter lediglich das bekannte Modell renoviert. Allerdings außergewöhnlich umfassend. Dazu gibt es elektrifizierte Antriebe und ein Diesel-Sportmodell. Die Preise starten...
Der Fiat 500 wird aufgewertet. Zum neuen Modelljahr bekommt der Kleinwagen mit Star und Rockstar zwei neue Ausstattungslinien. Die beiden neuen Varianten des italienischen Kleinwagens ergänzen die bisherigen Ausstattungslinien Pop, Lounge und Sport. Mindestens 16.790 Euro müssen Kaufinteressenten für die neuen Varianten jeweils anlegen. Eines der Hauptmerkmale des Fiat 500 Star ist die neue Metallic-Karosseriefarbe Stella Weiß, die mit Schattierungen...
Der Toyota Corolla ist zurück. Das Kompaktmodell der Japaner soll mit seinem Hybridantrieb auch eine Alternative zum Diesel sein – und damit Vielfahrer ansprechen. Nachdem Toyota sein Kompaktmodell in Europa rund 13 Jahre lange Auris genannt hatte, nutzen die Japaner seit dem Wechsel zur neuesten Generation im April wieder den traditionsreichen Namen. Gleichzeitig hat der Golf-Konkurrent sein zuletzt angestaubtes Äußeres renoviert,...
Citroen ist für seine futuristischen Konzeptautos bekannt, Nun präsentieren die Franzosen die Studie 19_19. Es gibt einen Ausblick in die Zukunft der Marke. Das futuristisches Konzeptauto weist optisch, technisch und mit seinen Komfortlösungen auf eine noch etwas weiter entfernte Citroen-Zukunft hin. Ein ungewöhnliches Detail sind die in Kooperation mit Goodyear entwickelten, freistehenden 30-Zoll-Räder, bei denen Reifen und Felge ineinander übergehen. Diese...
Der BMW M8 kommt Ende des Jahres auf den Markt. Das Hochleistungssportcoupé wird dann nicht nur durch seine Leistung beeindrucken. So verfügen das BMW M8 Coupé und Cabrio sowie die jeweiligen Competition-Modelle des bayerischen Autobauers über ein neues Anzeige- und Bediensystem. Hierüber lassen sich in nur einem Bedienschritt neben den traditionellen Konfigurationsmöglichkeiten für Motor, Fahrwerk, Lenkung, Bremse und Allradantrieb auch...
Mit einem Preis von 71.281 Euro ist der Mercedes EQC das günstigste Modell im SUV-Quartett aus Tesla Model X, Jaguar I-Pace und Audi e-tron. Doch kaum ein Kunde wird es dabei belassen. Als einziges SUV bleibt der Mercedes zudem als einziges der vier Modelle unter einem Nettopreis von 60.000 Euro. Damit qualifiziert sich das Elektro-SUV für die deutsche E-Auto-Prämie...
Der Mercedes GLB wird seine Weltpremiere im September auf der IAA feiern. Derzeit bekommt das Kompaktklasse-Modell seinen letzten Feinschliff. Entsprechend ist Jochen Eck im Stress. Denn für den Baureihenleiter der kompakten Mercedes-Modelle auf der so genannten MFA-Plattform geht es Schlag auf Schlag. Nachdem die A-Klasse als Steilheck und Limousine mit zwei Radständen auf dem Markt ist und die B-Klasse auch...
Der Autobauer Ford hat den Transit überarbeitet. Der Transporter ist nicht nur leichter geworden, sondern erhält auch einen Mild-Hybrid-System. Der Marktstart des Ford Transit soll im Sommer erfolgen. Eine weitere Ausbaustufe des Zweiliter-Diesels ergänzt die Motorenpalette. Diese wird mit einem 48-Volt-Mild-Hybrid zur Verbrauchssenkung gekoppelt. Außerdem konnte durch Gewichtseinsparungen bei der Karosserie und anderen Bauteilen das Gewicht so gesenkt werden, dass die...
Sie haben noch etwas Geld auf der hohen Kante? Dann bietet Aston Martin mit der AMR-Version des Coupé Vantage den Kunden ein entsprechendes Angebot. Das auf 200 Exemplare limitierte Modell des britischen Autobauers wird in zwei Versionen angeboten. Neben 141 Standard-Exemplaren zum Preis von immerhin rund 185.000 Euro ist noch die Sonderedition „Vantage 59“ vorgesehen, die sich zum Preis von...
Gute Zeiten für Neuwagen-Käufer: Das hohe Rabattniveau beim Erwerb eines Neufahrzeug wird nach einer aktuellen Studie anhalten. Einer Studie des Center Automotive Research (CAR) an der Universität Duisburg-Essen lagen die April-Rabatte in diesem Jahr auf dem höchsten Stand seit zehn Jahren. Die Wissenschaftler werten das als Zeichen einer anstehenden Marktabkühlung und als Hinweis für weiterhin hohe Abschläge auf den Listenpreis. Üblicherweise...
Im Herbst rollt der neue Opel Corsa zum Händler. Der Verkaufsstart der sechsten Generation ist jedoch schon im Frühsommer. Zurzeit drehen die ersten Vorserienmodelle ihre letzten Runden im heimischen Testcenter in Dudenhofen. "Bei der Entwicklung der sechsten Corsa-Generation haben wir besonderen Wert auf die Effizienzsteigerung gelegt", sagt Entwicklungsingenieur Thomas Wanke, der bereits zum vierten Mal am Entstehen einer neuen Corsa-Generation...
VW T-Roc
Von starkem Wachstum ist derzeit auf dem deutschen Automarkt nichts zu spüren. Doch nach den ersten drei Monaten liegt er immerhin leicht im Plus. Vorwiegend wird er dabei von den deutschen Automarken bestimmt. Dort hat man zwar weiter unter den Problemen mit dem neuen Abgaszyklus WLTP zu kämpfen. Doch immerhin gab es im Vormonat auf dem Gesamtmarkt noch mit 345.523...
Der koreanische Autobauer Ssangyong legt vom Tivoli ein Sondermodell auf. Angeboten wird das Mini-SUV in Kooperation mit der Supermarktkette Real. Die entsprechend Edition „Tivoli Real“ genannte Version basiert komplett auf der zweiten Ausstattungslinie Flo, die ab 18.980 Euro in der Preisliste steht. Das Sondermodell wird aber zum Preis von 15.990 Euro angeboten. Das entspricht einem Preisvorteil von knapp 3000 Euro. Zum...
Hyundai setzt konsequent auf die Elektrifizierung des Antriebsstranges. Nun statten die Koreaner auch das SUV Tucson 1.6 CRDi mit einem 48-Volt-Bordnetz aus. Bereits 2018 wurde im SUV Tucson ein neuer 2,0-Liter-Diesel mit der effizienzsteigernden Technik eingeführt. Im Sommer folgt nun ein 136 PS starker 1.6 CRDi Mildhybrid, dessen Verbrauch sich zwischen 4,4 und 4,9 Liter bewegen soll, wie der Hersteller...
Der japanische Autobauer Mazda wertet seine SUVs auf. So wird es den CX-3 und den CX-5 als Sondermodell Kangei geben. Der Mazda CX-3 Kangei basiert auf der höchsten Ausstattungslinie Sports-Line und kostet in Verbindung mit dem 121 PS starken Benziner 25.980 Euro. Der Aufpreis gegenüber der regulären Topversion beträgt 1700 Euro. Der Kunde erhält dafür unter anderem weiße Dekor-Applikationen im Innenraum,...
Den Juke und Micra gibt es bereits als Sondermodell N-Way. Nun schicken die Japaner auch das Kompakt-SUV Qashqai mit mehr Ausstattung und einem Preisvorteil an den Start. Abhängig von der Motorisierung liegen die Preise für den Nissan Qashqai. zwischen 27.215 und 34.815 Euro. Den Preisvorteil beziffert der japanische Hersteller immerhin mit 1140 Euro. Basis für den N-Way ist die mittlere Ausstattung...
Renault gibt mit dem Kangoo Z.E. einen Ausblick auf die neue Generation seines Kleintransporters. Ihn soll es ab 2020 wieder als Nutzfahrzeug und Familienfahrzeug geben. Der französische Autobauer hat hierzu gerade eine entsprechende Studie gezeigt und das Serienmodell binnen Jahresfrist angekündigt. Nach dem aktuellen Schaustück Kangoo Z.E. zu schließen, das passend zur Zeit als Elektrofahrzeug surrt, rückt der Kangoo...
Der Nissan GT-R erhält zum Geburtstag ein Sondermodell. Präsentiert wird der Sportwagen und eine aktualisierte Nismo-Variante auf der Auto Show in New York. Dort feiert zum einen die „50th Anniversary Edition“ des Coupés Premiere, die mit weißen Rennstreifen auf blauem Lack und aufgewertetem Interieur aufwartet. Dazu gibt es technische Änderungen, die im beginnenden neuen Modelljahr auch den Standard-GT-Rs von Nissan...
Kleinwagen sind häufig keine Hingucker. Der französischer Hersteller Citroen versucht dies jetzt zu ändern – und legt vom C1 zwei Sondermodelle auf. In der optisch aufgewerteten „Urban Ride“-Edition wartet der Kleinstwagen unter anderem mit weißen Außenspiegelkappen, schwarzen Radkastenverbreiterungen und 15-Zoll-Felgen in gleicher Farbe auf. Dabei ist das Modell als fünftürige Kompaktlimousine oder als fünftürige offene Version „Airscape“ erhältlich. Letztere ist...
Klar, SUVs liegen im Trend. Dass es aber nicht immer ein klassischer Geländewagen sein muss, zeigt der Subaru Outback. Mit dem Outback hat Subaru einen Offroad-Kombi im Angebot, der sich zwischen Volvo V60 Cross Country, Opel Insignia Country Tourer und VW Passat Alltrack einreiht. Daran ändert sich auch bei der Neuauflage nichts, die die Japaner jetzt auf der Auto Show...
Mercedes hat in den USA den neuen GLS vorgestellt. Es soll den Kunden vor allem noch mehr Komfort und noch mehr Qualität liefern – und damit dem Markenanspruch gerecht werden. „Die S-Klasse unter den SUV“, nennt Mercedes den jetzt auf der New York International Autoshow präsentierten neuen GLS nicht ohne Stolz. Bislang war der vor allem eins, nämlich groß –...
Der Aston Martin hat seine Premiere auf der Autoshow in Shanghai gefeiert. Die Serienversion der elektrischen Sportlimousine steht damit in den Startlöchern. Der Marktstart soll noch in diesem Jahr in Kleinserie erfolgen, wie die Briten jetzt mitteilten. Insgesamt sollen 155 Autos gebaut werden. Über Preise ist noch nichts verlautbart worden. Die erfahren vorerst auch nur die Käufer, sie dürften jedoch...
Die BMW-Tochter Mini hat den Clubman überarbeitet. Der Kleinwagenkombi erhält beispielsweise ein neues Front-Design. Daneben verpasst Mini dem zuletzt 2015 neu aufgelegten Modell mehr Ausstattungsoptionen. Auf Wunsch kann der Kunde oder die Kundin auch die vom Dreitürer bekannten Union-Jack-Heckleuchten bestellen. Die Markteinführung des Premium-Kleinwagens erfolgt im Juni zu Preisen ab selbstbewussten 24.300 Euro. Zu erkennen ist der überarbeitete Mini Clubman vor...
Verkehrte Welt bei Audi: die VW-Tochter setzt bei seinen sportlichen S-Modellen zukünftig auf den Diesel. Als erste Nicht-SUV-Modelle werden im Sommer die Business-Baureihen S6 und S7 Sportback den traditionellen Benziner durch einen Selbstzünder ersetzen. Der 3,0-Liter-V6 leistet 349 PS und stellt ein Drehmoment von 700 Nm zur Verfügung. Die Preise starten bei 76.500 Euro für die S6 Limousine, der...
Mercedes wird die neue V-Klasse im Mai auf den Markt bringen. Der Van wird dann zu Preisen ab 50.242 Euro auf den Markt kommen. Von außen ist die Modellüberarbeitung des Vans dem Hersteller zufolge vor allem an neuen Schürzen, einem geänderten Grill und anderen Scheinwerfern zu erkennen. Dazu gibt es für die neue V-Klasse innen ein aufgewertetes Cockpit und gegen...
Nach Schrägheck und Limousine erhält nun auch das viertürige Coupé der Mercedes-Benz A-Klasse den AMG-Antrieb. Bestellstart für den CLA 35 4Matic ist schon Ende April. Bislang hatte die sportliche Mercedes-Tochter AMG den neuen Antriebsstrang 35 4Matic für Schrägheck und Limousine der A-Klasse reserviert. Am 16. April erscheint auf der New York Auto Show nun auch der neue CLA mit gehobener...
Ford hat den neuen Kuga ungewöhnlich früh präsentiert. Doch das hat seinen Grund – und der liegt nicht nur am früheren Marktstart des SUV in den USA. Den ersten Kuga hat Ford nur vier Jahre lang gebaut, Nummer zwei startet dagegen gerade ins siebte und damit traditionell letzte Jahr. Unüblich: Rund zwölf Monate vor dem Marktstart hat Ford jetzt schon...
Fiat feiert sein 120-jähriges Firmenjubiläum gleich mit drei Sondermodellen der 500er-Familie. Die 120th“-Versionen 500, 500L und 500X punkten mit der Zweifarblackierung "Tuxedo" und modernem Infotainment-System. Fiat kann auf eine 120 Jahre währende Tradition im Autobau zurückblicken. Das Jubiläum nehmen die Italiener zum Anlass, ab sofort die Baureihen 500, 500L und 500X als Sondermodelle 120th anzubieten. Die Preise liegen mit 16.700...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen