Optische Retuschen und neuer Motor

Honda Civic

Optische Retuschen und neuer Motor
Der neue Honda Civic © Foto: nz/Mertens

Honda hat das immer noch futuristisch aussehende Design des Civic neu aufbereitet. Zum Einstieg spendierten die Ingenieure einen neuen Antrieb.

Honda bringt den überarbeiteten Civic am 17. Januar zu den Händlern in Deutschland. Die Kompaktbaureihe startet mit kleinen optischen Änderungen ins neue Modelljahr, wie Honda Deutschland in Offenbach mitteilt. So erhalten die Kunststoffteile der Karosserie neue Oberflächen, außerdem gibt es ein neu gestaltetes Rückleuchtenband.

100 PS zum Einstieg

Wesentlicher sind die technischen Änderungen: Hier gibt es für den Drei- und den Fünftürer einen neuen Einstiegsmotor. Der 1,4-Liter- Benziner leistet 74 kW/100 PS und verbraucht im Schnitt 5,9 Liter auf 100 Kilometer (CO2-Ausstoß: 140 g/km). Zudem erhalten alle Modelle künftig serienmäßig ein Reifendruck-Kontrollsystem. Die Preise starten laut Honda bei 16.790 Euro für den Fünftürer. (dpa/tmn)

Keine Beiträge vorhanden