10. Dezember 2018
Das neue Continental GT Cabrio. Foto: Bentley
Der Bentley Continental GT wird auch in der jüngsten Generation wieder als Cabrio zu haben sein. Das zweitürige Coupé verwandelt sich dank eines Stoffdachs in ein elegantes Cabrio. Das Verdeck ist in sieben verschiedenen Farben konfigurierbar und öffnet beziehungsweise schließt bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h in 19 Sekunden. Die Stoffhaube ist gegenüber dem Vorgängermodell besser isoliert, was einer...
Mehr Leistung kann ja bekanntlich nicht schaden. Das sagte sich auch Renault und legt von Mégane RS die Trophy-Veriante auf. In der Trophy-Ausführung wächst die Leistung des 1,8-Liter-Turbobenziners von 280 PS auf 300 PS, das Drehmoment legt von 390 auf bis zu 420 Nm zu. Die Höchstgeschwindigkeit des Fünftürers steigt um 5 km/h auf 260 km/h, der Spurt auf Tempo...
Der Range Rover Evoque bekommt nach sieben Jahren einen Nachfolger. Er wird dabei nicht nur geräumiger, sondern erhält auch neue Technik. Dazu gehört auch ein neuer Dreizylindermotor. Ab April steht der Fünftürer zu Preisen ab 37.350 Euro beim Händler. Den bis Mitte 2018 angebotenen Dreitürer gibt es in der Neuauflage zumindest erst einmal nicht. Schon bei der Erstauflage hat das Design...
Der BMW 3er ist der Bestseller des Münchner Autobauers. Das Mittelklassemodell hat indes seinen Preis. Zum Start der neuen Generation im März des kommenden Jahres wird es das günstigste Modell des BMW 3ers als Selbstzünder 318d mit 150 PS für 37.850 Euro geben. Zur Serienausstattung gehören unter anderem LED-Scheinwerfer, 8,8-Zoll-Touchscreen, adaptiver Tempomat und Klimaautomatik. Mit diesen Merkmalen fährt auch der momentan...
Audi wird die zweite Generation des R8 im ersten Quartal 2019 auf den Markt bringen. Fans dürfen auf jeden Fall schon einmal aufatmen. Weiterhin werden zehn Saugzylinder im Heck des Audi R8 für Vortrieb sorgen. Audi hat beiden Varianten des 5,2-Liter-Benziners eine kleine Kraftkur gegönnt, dank der die Basisversion künftig 570 PS statt 540 PS leistet und ein um 10...
Wer den Kauf eines Neuwagens plant, der kann sich freuen. Nach einer aktuellen Studie werden die Autobauer eine Vielzahl von Rabatten ausloben. Nach Einschätzung der Experten der Universität Essen-Duisburg wird der Neuwagenkauf in den kommenden Monaten günstiger werden. Ausgelöst wird diese neue Rabattwelle durch die neuerlichen Preisnachlässe wichtiger Hersteller beim Eintausch älterer Dieselfahrzeuge. Zudem drücken hohe Bestände von Eigenzulassungen auf...
Der Ford GT Carbon. Foto: Ford
Erst kürzlich hat Ford verkündet, dass der Supersportler GT statt bis 2020 noch bis 2022 weitergebaut werden soll. Ein Sondermodell kommt nun auch auf den Markt. Somit wird sich die Stückzahl von 1000 auf 1350 Fahrzeuge erhöhen. Wer bisher noch keins der Mittelmotorgeschosse bestellt hat, kann nun auf die limitierte „Carbon“-Edition sparen, von der lediglich ein Exemplar pro Woche entstehen...
Vor vier Wochen hat Mercedes des GLE auf dem Autosalon Paris präsentiert. Nun steht der Preis des SUV der Schwaben fest. Die Preise starten bei rund 66.000 Euro für die Version mit dem 245 PS starken Diesel „300 d“ samt Allradantrieb „4matic“. Darüber rangiert der Reihensechszylinder-Benziner „450“, der auf ein 48-Volt-Stromnetz setzt und eine Motorleistung von 367 PS für kurze...
Wenn Autobauer ein neues Modell wie den VW T-Cross vorstellen, muss für Aufmerksamkeit gesorgt werden. In Zeiten von Social Media besorgt man sich dafür einen Influencer wie Cara Delevingne. Cara Delevingne? Kennen Sie nicht? Macht nichts. Ich kannte Sie auch nicht. Dann sind Sie wie ich nicht auf dem Laufenden. Bei Instagram hat die junge Britin 41,4 Millionen (!) Follower....
Skoda macht noch ein Geheimnis um das Design des neuen Skala. Seine Tarnkleidung legt das Kompaktklassemodell der Tschechen erst im Dezember ab. Im zweiten Quartal 2019 kommt der Kompakte dann in den Handel. Eines jedoch kann man jetzt schon sagen: Was die tschechischen Ingenieure auf Basis des modularen Querbaukastens der so genannten A0-Klasse (darauf basieren auch Polo, Ibiza und A1)...
Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) hat in Berlin seine neue Umweltliste vorgestellt. Eine Empfehlung spricht der Club dabei auch für moderne Diesel aus. An der Sauberkeit modernster Dieselmotoren gibt es aus Sicht des ökologisch orientierten Verkehrsclubs keinen Zweifel. Diesel-Autos der Schadstoffklasse 6d-TEMP seien durch ihren Katalysator nicht nur im Labor, sondern auch auf der Straße sauber, erklärte der Verein am Donnerstag...
Hyundai hat wegen der WLTP-Umstellung kurzzeitig sein den i40 in Deutschland vom Markt genommen. Jetzt kehrt der ausschließlich als Kombi angebotene Koreaner zurück. Die Koreaner haben ihrer Mittelklassebaureihe dafür einige optische und technische Neuerungen zu Preisen ab rund 30.000 Euro mit auf den Weg gegeben. Für etwas Frische außen sorgen eine neue Kühlergrilloptik im Kaskaden-Design sowie 18-Zoll-Leichtmetallfelgen für die höhere Ausstattungslinie...
Opel setzt seine Produktoffensive fort. So bringen die Rüsselsheimer zwei neue Motoren auf den Markt – natürlich mit Euro 6d-Temp. Nach den Schlagzeilen um Razzien der Staatsanwaltschaft Frankfurt wegen angeblicher Dieselschummeleien, die Opel bestreitet, schicken die Rüsselsheimer nun mit runderneuerten 1,6-Liter-Diesel im Astra (ab 27.720 Euro) und dem gleich großen, aufgefrischten Insignia-Turbo-Benziner (ab 35.195 Euro) zwei neue Motoren mit der...
Im Portfolio von BMW fehlte bisher noch ein Luxus-SUV. Nun haben die Münchner diese Lücke mit dem X7 geschlossen. Er wird im März kommenden Jahres auf den Markt kommen. Der Siebensitzer wird von BMW dann ab 84.300 Euro angeboten und konkurriert dann vor allem mit dem Mercedes GLS (ab 79.740 Euro). Mit 5,15 Metern Länge ist der Allradler nun BMWs...
Skoda hat den Namen seines neuen Kompaktklassemodells bekannt gegeben. Er wird Scala heißen. Mit ihm will die VW-Tochter den nächsten Wachstumsschritt gehen. Mit dem Scala, dessen lateinischer Name Treppe oder Leiter bedeutet, wird Skoda erstmals auf der Heckklappe auch auf das Logo der Marke verzichten, wie der Autobauer am Montag mitteilte. Stattdessen wird der Name Skoda mittig der Heckklappe des...
Noch trägt der Porsche 911 eine leichte Tarnung. Doch mit der Geheimhaltung hat es Entwicklungsleiter August Achleitner nicht mehr so. Mit einer Handvoll Protoptypen ist er auf letzten Abnahmefahrten in Kalifornien unterwegs. Und dass er keinen großen Wert mehr auf die Folien auf dem Blech und die Matten im Cockpit legt, hat einen einfachen Grund: Es sind nur noch...
Der Hyundai i30 N kommt bei den Kunden an. Nun schärfen die Koreaner ihren Kompaktsportler weiter. Auf dem Pariser Autosalon stach neben dem Hyundai i30 Fastback N auch ein weißer i30 hervor. Das Showcar der Koreaner wurde stark modifiziert und zeigt rund 25 neue Komponenten. Diese will Hyundai in das Angebot der „N Options“ aufnehmen. Dazu gehören unter anderem Anbauteile...
Offroad-Enthusiasten haben die neue Generation des Land Rover Defender mit Spannung erwartet. 2020 kommt der Geländewagen nun auf den Markt. Neben dem Zeitrahmen für die Markteinführung hat der britische Traditionshersteller außerdem erste, noch stark getarnte Fotos des Geländewagens veröffentlicht. Die Fangemeinde dürfte angesichts der Bilder aufatmen, hat doch Land Rover offenbar der Versuchung widerstanden, den Offroader der Mode entsprechend weichzuzeichnen. Geteilte Hecktür...
Die Liste der Hersteller, die 2018 nicht auf dem Pariser Autosalon zu sehen sind, ist lang. Dazu gehören VW, Ford, Mazda, Volvo, Opel, Nissan und Alfa Romeo. Ein Grund: Für ihre Premieren bevorzugen die Autohersteller mittlerweile eigene Veranstaltungen, bei denen eine Berichterstattung gesichert ist und nicht durch neue Modelle der Konkurrenz gestört wird. Der Pariser Autosalon ist besonders für einheimische...
Mercedes hat in Paris den neuen GLE vorgestellt. Mit dem Edel-SUV der Schwaben kann man nun noch sanfter durch Gelände gleiten, auch wenn sich die wenigsten Kunden dorthin verirren. Für die Präsentation des GLE hatte Mercedes ins Luxushotel Molitor geladen. Hier zeigte ein schlankes Model 1935 einer geschockten Öffentlichkeit die moderne Form des Bikinis. Am Vorabend des Pariser Autosalons schrieb...
Skodas Rapid Spaceback erhält keine sechs Jahre nach dem Start bereits einen Nachfolger. Wie das kompakte Steilheckmodell aussehen wird, zeigt die VW-Tochter mit dem Vision RS in Paris. Auf dem dortigen Autosalon (4. bis 14. Oktober) präsentieren die Tschechen die Studie Vision RS. Auf den Markt kommt der Fünftürer bereits im Sommer 2019. Die Paris-Studie sei bereits recht seriennah,...
Renault wird 2019 ein rein elektrisches Modell in China auf den Markt bringen. In Europa wird es ab 2020 den Clio als Hybrid- und den Captur als auch Megané als Plug-in-Hybrid-Version geben. Wie der Autobauer am Vorabend des an diesem Dienstag beginnenden Pariser Automobilsalons mitteilte, werde man im kommenden Jahr in China ein rein elektrisches City-SUV-Modell einführen. Das in Paris...
Die Zusammenarbeit hat sich ausgezahlt. Der Opel Combo Cargo und der Vauxhall Combo haben mit ihren französischen Geschwistern Peugeot Partner und Citroen Berlingo einen prestigeträchtigen Titel gewonnen. Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover wurden die gemeinsam konzipierten leichten Nutzfahrzeuge mit dem Titel „Van of the Year 2019“ prämiert. Der Vorsitzende der Jury, Jarlath Sweeney, überreichte dem PSA-Vizepräsidenten für leichte Nutzfahrzeuge,...
Der neue Seat Tarraco. Foto: AG/Flehmer
Seat hat am späten Dienstagabend den Tarraco enthüllt. Mit dem neuen Flaggschiff bewegt sich die VW-Tochter auf einmal in neuen Sphären. „War Seat vor ein paar Jahren eine Marke in den Bereichen zwischen 10.000 und 20.000 Euro und befinden uns mittlerweile auch im Bereich zwischen 20.000 und 30.000 Euro, so kommen wir mit unserem neuen SUV in das Segment zwischen...
Der Ford S-Max. Foto: Ford
Ecoblue heißt die neue Dieselmotoren-Generation von Ford. Ab sofort kommen die Van-Baureihen S-Max und Galaxy in den Genuss der Selbstzünder. Die 2,0-Liter-Vierzylinder-Motorenfamilie umfasst vier Leistungsstufen: 88 kW/120 PS, 110 kW/150 PS, 140 kW/190 PS und einen Biturbo mit 177 kW/240 PS. Während die schwächste Version allein in Kombination mit manuellem Sechsganggetriebe zu haben ist, steht für die mittleren Varianten eine...
Im Mercedes Actros. Foto: Daimler
Nutzfahrzeuge sind technologisch auf der Überholspur unterwegs. Zahlreiche Innovationen hält die diesjährige IAA vom 20. bis 27. September in Hannover bereit. Kameras statt Außenspiegel, autarke Anhänger, elektrische Lieferwagen oder teilautonome Brummis: Wie es morgen und übermorgen auf Europas Straßen aussieht, wird unter dem Hermesturm zu sehen sein. Wer bei der vergangenen IAA Nutzfahrzeuge auf dem Hannoverschen Messegelände zu Gast war,...
Der Yaris GR Sport. Foto: Toyota
Toyota begeht den Autosalon in Paris sehr feierlich. Mit der Geburtstagsedition Y20 und dem Yaris GR-S zeigen die Japaner im Oktober pünktlich zum 20. Jubiläum des Kleinwagens zwei neue Varianten mit unterschiedlicher Ausrichtung. Der Yaris Y20 ersetzt ab 2019 die bisherige mittlere Ausstattungsvariante Comfort und ist im Serienumfang mit 16-Zoll-Felgen, grauen Akzenten an Außenspiegeln, Kühlergrill, Nebelscheinwerfern und Seitenleisten sowie dunkelgrauen...
Den Audi A6 gibt es jetzt auch wieder als Kombi. Ein halbes Jahr nach der Limousine reicht die VW-Tochter den Avant nach. Er kostet nach Werksangaben mindestens 51.650 Euro. Der A6 Avant ist damit 2500 Euro teurer als das Stufenheck. Dafür gibt es einen 4,94 Meter langen Kombi, der vor allem für die Hinterbänkler mehr Platz bietet. Während der Kofferraum...
Die neue Generation des BMW X5 rollt ab November zu den Händlern. Im kommenden Jahr folgt dann die Plug-in-Hybrid-Variante. In dem neuen SUV mit dem sperrigen Namen X5 xDive 45e iPerformance kombinieren die Münchner einen 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Benziner mit einem Elektromotor. Zusammen kommen die beiden Aggregate auf eine nun gesteigerte Systemleistung von 394 PS. Zudem ist die elektrische Reichweite mit der Neuauflage...
Mercedes hat am Dienstagabend in Stockholm die Weltpremiere des EQC gefeiert. Es ist das erste Elektroauto der neuen EQ-Familie. Der EQC soll ab Mitte kommenden Jahres auf die Straße kommen. Das SUV der Schwaben erinnert an den GLC, mit das neue Elektroauto auch in Bremen gemeinsam vom Band läuft. Das 4,76 Meter lange und 2,4 Tonnen schwere Elektroauto von Mercedes hat...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen