9. Juli 2020
Der Audi Q5 ist das wichtigste SUV des Autobauers. Im Herbst bekommt das Modell der VW-Tochter nun eine umfassende Modellüberarbeitung. Zu den Änderungen gehört dann ein größerer Kühlergrill, Hightech-Rückleuchten und ein neues Bediensystem. Dazu gibt es Elektrounterstützung für die Motoren. Und auch eine neue Karosserievariante ist angekündigt. Wichtigstes Unterscheidungsmerkmal zum noch aktuellen Modell ist der neue, achteckige Kühlergrill, der nun zudem...
Die Alpine A110. Foto: Alpine
Die deutschen Autokäufer stehen auf immer mehr PS. So lag in den ersten fünf Monaten des Jahres die durchschnittliche Leistung bei 166 PS. Das geht aus einer Erhebung des Branchenexperten Ferdinand Dudenhöffer vom Center Automotive Research (CAR) in Duisburg hervor. Nachdem die neu zugelassenen Fahrzeuge im vergangenen Jahr auf eine durchschnittliche Leistung von bereits 159 PS kamen, waren es in diesem...
Der japanische Autobauer Mazda feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass bringt der Hersteller eine Reihe von Sondermodellen auf den Markt. In der „Edition 100“ sind mit Ausnahme des neuen Elektro-Crossovers MX-30 ab sofort alle Baureihen der Marke zu haben, die Ausstattung ist modellspezifisch und umfasst neben Optik- auch Technik-Extras. Der Roadster MX-5 wartet in der Spezialauflage...
Der Jaguar E-Type Leightweight wurde nur zwölf Mal gebaut. Der britische Restaurator Eagle hat nun mit dem Lightweight GT ein neues Umbauprojekt vorgestellt. Vorbild für das Restomod-Modell ist der im Jahr 1963 von Jaguar nur 12 Mal produzierte Rennwagen E-Type Lightweight. Der Nachbau von Eagle ist aber nur noch im Kern ein echter E-Type, der radikal umgebaut und verfeinert wurde. Basis...
Der VW Arteon bekommt Zuwachs. Nach der Limousine bekommt das Mittelklasse-Modell noch den Shooting Brake zur Seite gestellt. Gut vier Jahre nach seiner Einführung erhält VWs Mittelklassemodell Arteon ein Facelift. Zusätzlich zur bislang erhältlichen Coupé-Limousine erweitern die Wolfsburger zudem das Karosserieangebot der Baureihe um eine Shooting Brake genannte Kombiversion. Die neue Arteon-Variante unterscheidet sich durch ein langgezogenes Dach und gen Heck...
Der neue Toyota Yaris wird im September offiziell auf dem Markt eingeführt. Nun haben die Japaner den selbstbewussten Einstiegspreis kommuniziert. Nachdem vor wenigen Wochen zunächst nur der Preis der sogenannten „Premier Edition“ verraten wurde, liegen mit dem jetzt beginnenden Bestellstart auch die Preise zu allen anderen Ausstattungsniveaus und Antrieben vor. Die Basisversion des mit 3,94 Meter kurz geratenen Kleinwagens mit...
Anfang kommenden Jahres bringt Opel den neuen Mokka auf den Markt. Von Beginn an wird er auch als Elektro-Variante erhältlich sein. Mit der zweiten Generation des Opel Mokka feiert im Spätsommer nicht nur die Neuauflage des wichtigsten SUVs der Hessen Premiere, sondern auch das neue Markengesicht, das künftig alle Opel-Modelle tragen sollen. Herzstück des vom Motorradhelm-Visier inspirierten „Vizor“-Frontdesigns ist eine...
Mit dem Formentor bringt Cupra sein erstes selbst entwickeltes Modell auf den Markt. Zu den Antriebsoptionen gehört dabei auch ein Plug-in-Hybrid. Wieder ein SUV von Seat, ach nein – stimmt gar nicht. Denn obwohl der neue Formentor ganz klar das Seat-Markengesicht und neuerdings auch das entsprechende Heck mit dem durchgehenden Leuchtband trägt, ist er ein Cupra. Das verrät auch das...
Der Opel Corsa ist der Bestseller des Rüsselsheimer Autobauers. Daran wird sich auch mit der sechsten Generation des Kleinwagens nichts ändern. So wählt trotz SUV und Crossover rund jeder siebte Autokäufer in Deutschland immer noch einen klassischen Kleinwagen. Entsprechend hart umkämpft ist das Segment. Der Opel Corsa will dort nicht nur mit klassischen Markentugenden punkten, sondern dank E-Antrieb technologisch vorne...
Mercedes-AMG ist immer für Überraschungen gut. Statt dem neuen E 63 und E 63 S noch mehr Leistung mit auf den Weg zu geben, hat man sich lieber der Optik und dem Komfort gewidmet. Anders als in der Vergangenheit verzichtet AMG auf eine Erhöhung der Leistung der V8-Motoren. Diese verharrt mit 571 PS beziehungsweise 612 PS auf unverändert hohem...
Der Rüsselsheimer Autobauer Opel setzt seine Elektrifizierungsstrategie konsequent fort. Als nächstes rein elektrisches Modell kommt Ende des Jahres der Zafira-e Life auf den Markt. Den Antrieb beim Zafira-e Life übernimmt ein 136 PS starker E-Motor, den man bereits aus dem Kleinwagen Opel Corsa-e kennt. Angeboten wird der Zafira-e Life mit zwei Batteriegrößen: die Akkus haben eine Leistung von 50 kWh...
Der Seat Ateca hat ein Facelift erhalten. Das erneuerte Kompakt-SUV der Spanier kommt bereits Ende Juli auf den Markt. Der spanische Bruder des VW Tiguan, der 2016 eingeführt wurde, erhält eine neue Front mit LED-Scheinwerfern und modifiziertem Kühlergrill. Daneben haben die Designer dem Ateca ein sanft umgestaltetes Heck und einen Innenraum mit der neuen Infotainment-Generation mit auf den Weg gegeben....
Nach Opel folgt nun auch Renault: Der französische Autobauer erlässt seinen Kunden beim Kauf eines Fahrzeuges mit Benzin- oder Dieselmotor die Mehrwertsteuer. Wie der Importeur am Freitag am Deutschlandsitz in Brühl mitteilte, gilt diese Aktion für Neuzulassungen von Juli bis Oktober. Damit geht auch Renault deutlich über die im Konjunkturpaket der Bundesregierung beschlossene Reduzierung der Mehrwertsteuer von 19 auf...
Der französische Autobauer macht den Peugeot 308 vor dem Modellwechsel nochmals attraktiver. So erhält das Kompaktmodell unter anderem auch das aus anderen Fahrzeugen bekannte i-Cockpit. Neben den neuen digitalen Instrumenten erhalten Limousine und Kombi SW weitere Designoptionen für Felgen und Karosseriefarben. So stehen ab sofort nicht nur zweifarbige Felgen zur Wahl, sondern auch eine dreischichtige Lackierung in Vertigoblau. Vor allem mit...
Hyundai bietet beim i10 nun auch die Variante N Line an. Der Kleinstwagen richtet sich an Kunden, die besonders sportlich unterwegs sein wollen. Der Hyundai i10 N Line wird von dem koreanischen Autobauer für mindestens 18.790 Euro in der sportlichsten Variante der Baureihe angeboten. Das Fahrzeug steht ab Juli bei den Händlern. Es ist das erste Mal, dass die Attribute...
Der tschechische Autobauer Skoda bietet von seinem Bestseller Octavia auch in der neuen Generation eine Scout-Variante auf. Erstmals wird diese aber auch mit einem Frontantrieb angeboten. Neben einer um 1,5 Zentimeter erhöhten Bodenfreiheit bietet die in der zweiten Jahreshälfte erhältliche Ausstattungsvariante einen Unterfahrschutz an Front und Heck, Karosserieplanken im Geländewagen-Stil, 18-Zoll-Felgen sowie einen Innenraum mit speziellen „Scout“-Zier-Elementen. Serienmäßig wird der...
Der Autobauer Opel versucht die Nachfrage nach seinen Modellen anzukurbeln. Dazu erlässt der Hersteller Privatkunden bei einem Barkauf die Mehrwertsteuer. Damit animieren die Rüsselsheimer die Kunden dazu, sich noch vor dem ab dem 1. Juli geltenden niedrigeren Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent für einen Neuwagenkauf zu entscheiden. Derzeit halten sich Kunden in Anbetracht des erst ab dem kommenden Monat geltenden neuen...
Die Spezialisten von Crosscamp haben den Opel Zafira Life zum Reisemobil umgebaut. Der Preis liegt bei knapp unter 42.000 Euro. Der vom Allgäuer Reisemobil-Spezialisten Crosscamp umgebaute Familientransporter bietet auf einer Länge von 4,95 Metern vier Schlafplätze. Davon befinden sich zwei unter dem Aufstelldach. Es kann per Reißverschluss geöffnet werden. Zur Serienausstattung des mindestens 41.999 Euro teuren Crosscamp Life gehören Features wie...
Der italienische Autobauer Fiat bietet von seinem Transporter Ducato nun auch eine Elektroversion an. Das E-Ducato genannte Modell kommt auf eine Reichweite von 220 beziehungsweise 360 Kilometer. Preise und ein konkretes Datum zur Markteinführung nennt der italienische Autobauer vorläufig jedoch nicht. Aufgrund der Corona-Krise kündigen die Italiener den Verkaufsstart für ihren E-Transporter für die „nächsten Monate“ an. Bei einigen technischen Daten...
Kia hat seinem Kleinwagen Picanto zum Modelljajhr 2021 ein Facelift spendiert. Neben optischen Änderungen gibt es nun auch mehr Assistenzsysteme. Zu den technische Neuerungen gehören zudem ein neues automatisiertes Schaltgetriebe und weitere Online-Services. Während die Standardversion mit kleineren Retuschen wie etwa einer neuen Chromeinfassung des Kühlergrills, neuem Scheinwerferinnenleben sowie neuen Farben nur dezent überarbeitet wurde, fallen die Neuerungen bei GT-Line...
Hyundai spricht von einem Facelift: Doch der neue Santa Fe wurde so umfassend überarbeitet, dass man schon fast von einer Neuauflage des SUV sprechen kann. Auf den Markt kommen wird der Santa Fe im Herbst. Auf den nun vom koreanischen Autobauer präsentierten Bilder präsentiert sich das SUV in vielen Punkten stark verändert. Besonders auffällig sind die Neuerungen an der Front....
Man muss den neuen Kühlergrill des BMW 4er nicht mögen. Doch damit fällt das Mittelklasse-Coupé aber auf jeden Fall auf. Zugleich hebt sich die neue Generation der neuen BMW 4er-Reihe damit stärker als bisher vom bürgerlicheren 3er ab. Neben der Optik gibt es zudem auch einen neuen Sechszylindermotor. Die Markteinführung des Coupés erfolgt im Oktober, später ergänzen ein Cabrio...
Porsche bietet vom 911 Targa ein Sondermodell an. Von der speziellen Variante Heritage Design Edition werden gerade einmal 992 Einheiten gebaut. Wie der Name andeutet, soll das limitierte Sondermodell Erinnerungen unter anderem an Fahrzeuge der 50er-, 60er, 70er- und 80er-Jahre wecken, wie Porsche-Chef Oliver Blume sagte: „Damit erfüllen wir die Wünsche unserer Kunden. Zudem etablieren wir mit den exklusiven Sondermodellen...
Wer sich für einen Geländewagen entscheidet, der kauft ihn nicht primär für Ausflüge ins Gelände. Er ist mit ihm vor allem in der Großstadt unterwegs. Sanddünen bis zum Horizont, steinige Passstraßen im rauen Fels, ausgetrocknete Flussbetten und meilenweit durch den Matsch - als Land Rover vor ein paar Wochen zur ersten Fahrt mit dem neuen Defender gebeten hat, haben...
Der Mercedes-AMG E53 komplettiert die neue E-Klasse. Das sportlichste Modell der Baureihe leistet 435 PS und wird für Coupé und Cabrio ab Herbst angeboten. Die Neuerungen sind vor allem optischer Natur. Der Antrieb bleibt beim E 53 hingegen unangetastet und auch künftig die einzige AMG-Option der Zweitürer. Erkennbar ist das Modelljahr 2021 an dezent verkleinerten Scheinwerfereinheiten sowie einem neuen...
Jetzt wird es emotional: Im Herbst schickt der Autobauer Mercedes von der E-Klasse das Coupé als auch das Cabrio auf den Markt. Wie bereits zuvor bei Limousine und Kombi bekommen sie kleinere Optik-Retuschen sowie einige Innenraum-Innovationen und neue Motoren. Optisch fallen die Änderungen dezent aus. Die Scheinwerfer – wie bisher serienmäßig in Voll-LED-Ausführung – sind künftig etwas flacher. Der...
Der Mini Countryman ist das größte Modell der Kleinwagen-Tochter von BMW. Nun wurde das er leicht überarbeitet und rollt im Juli zu den Händlern. Dort wird der Countryman dann zu Preisen ab 29.500 Euro stehen. Im November ergänzt das Basismodell für 26.600 Euro das Programm. Äußerlich erkennbar ist der Countryman vor allem an den neuen, nun serienmäßigen LED-Scheinwerfern. Die Heckleuchten sind nun...
Der BMW 5er ist ein beliebter Dienstwagen. Diesen Umstand haben die Münchner beim Facelift bedacht und bauen das Angebot an Plug-in-Hybriden weiter aus. Optisch leicht gestrafft, mit stärker elektrifizierter Motorenpalette und neuen Assistenten geht der BMW 5er nun in seine zweite Lebenshälfte. Limousine und Kombi stehen ab Juli beim Händler. Die Preise starten bei 49.100 Euro. Das Angebot an Plug-in-Hybrid ist...
Der Autoabsatz ist wegen der Corona-Krise dramatisch eingebrochen. Doch nicht alle Modelle haben darunter gelitten. Wir stellen die Gewinner der Krise vor. In der Corona-Krise sind alle Verlierer? Für den deutschen Pkw-Markt stimmt das nicht ganz. Während die Neuzulassungen insgesamt zweistellig in den Keller gegangen sind, gab es unter den 50 beliebtesten Modellen auch Gewinner. Und zwar exakt sechs. Toyota Corolla...
Der koreanische Autobauer Kia frischt den Rio auf. Zum neuen Modelljahr erhält der Kleinwagen effizientere Motoren. Dazu gehört auch ein Mildhybridsystem. Neben einigen optischen Neuerungen bietet der ab dem dritten Quartal 2020 neben den sparsameren Aggregaten auch neue Assistenzsysteme. In Details überarbeitet hat Kia das Frontdesign. Unter anderem wurden die Luftöffnungen der unteren Frontschürze plastischer herausgearbeitet. Zudem sind die Nebelleuchten neu...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen