Wasserdichte Lederbekleidung für Motorradfahrer

Wasserdichte Lederbekleidung von Rukka © Foto: Rukka

Rukka bietet eine wasserdichte Motorradbekleidung aus Leder an. Eine langjährige Garantie soll die Kunden locken.

Eine wasserdichte Motorradbekleidung aus Leder bringt der finnische Hersteller Rukka jetzt auf den Markt. Bei der zweiteiligen Leder-Kombi «Lancelot» kommt die «Gore-Tex Pro-Shell»-Membran samt Schutzgewebe unter dem 1,2 Millimeter starken Bovino-Leder zum Einsatz, wodurch Wind- und Wasserdichtigkeit gewährleistet sein soll. Gleichzeitig ist das Gewebe atmungsaktiv.

Die Kombi ist für 2.200 Euro in den Größen 46 bis 62 erhältlich. Auf das Material und die Verarbeitung gewährt der finnische Hersteller fünf Jahre Garantie. (mid)