Magna liefert Sichtsystem für Mercedes S-Klasse Coupé

Sichtsystem über 360 Grad

Magna liefert ein 360 Grad-Sichtsystem für die Mercedes S-Klasse.
Magna liefert ein 360 Grad-Sichtsystem für die Mercedes S-Klasse. © Magna

Magna bringt dem S-Klasse Coupé von Mercedes die Vogelperspektive. Mit dem eigens vom österreichischen Zulieferer entwickelten System SurroundVue können Hindernisse mühelos umfahren werden.

Magna ermöglicht dem S-Klasse Coupé von Mercedes-Benz eine bessere Übersicht. Der Zulieferer aus Österreich stattet das Luxus-Coupé mit dem eigens entwickelten, ersten 1.1 Megapixel Digitalkamera System SurroundVue aus, wie der Hersteller mitteilte. „Wir sind stolz, mit Mercedes Benz zusammenzuarbeiten und ihnen eine Spitzentechnologie zu liefern, die zum Erlebnis der neuen S-Klasse beiträgt“, sagte Olaf Bongwald, Vice President Magna Electronics.

Vier verschiedene Kameraperspektiven

SurroundVue gehört zum elektronischen Sichtsystem Eyeris. Es ermöglicht dank vier verschiedener Kameraperspektiven eine hochauflösende 360 Grad-Vogelperspektive. Mittels einer Distanzanzeige können so per Kamera auf der Straße liegende Hindernisse mühelos umfahren werden.

Bongwald rechnet der Fahrzeugelektronik im Automobilbau eine immer größere Bedeutung, da so auch die Sicherheit erhöht wird. "Eine Lösung wie SurroundVue hilft unseren Kunden, diese industriellen Herausforderungen zu meistern, und bietet Autofahrern ein sicheres Fahrgefühl."