Mazda elektrifiziert Kleinwagen Mazda2

Ab 2012

Mazda elektrifiziert Kleinwagen Mazda2
Der Mazda2 führt die Liste des TÜV an © Mazda

Der Automobilhersteller Mazda hat seinen Kleinwagen Mazda2 zum Stromauto umgebaut. Der alternativ betriebene Kleine soll im Frühjahr 2012 im Rahmen eines Leasing-Programms in Japan auf den Markt kommen.

Im Frühjahr 2012 soll ein eigens von Mazda entwickelter elektrisch betriebener Kleinwagen auf den japanischen Markt kommen. Der ausschließlich als Leasing-Fahrzeug erhältliche City-Flitzer auf Basis des Mazda2 soll vor allem an regionale Regierungsbehörden und Flottenkunden übergeben werden.

Bis zu 200 Kilometer Reichweite

Technische Details verrät der japanische Autobauer noch nicht, nur, dass eine Reichweite pro Akku-Ladung von bis zu 200 Kilometern geplant ist. (mid)

Keine Beiträge vorhanden