Lexus CT200h Business Edition für Geschäftskunden

Sondermodell

Lexus legt den CT200h speziell für Gewerbetreibende auf. © Lexus

Lexus forciert das Geschäft mit den Gewerbetreibenden. Das Sondermodell CT200h Business Edition ist speziell auf Geschäftsleute zugeschnitten, die längere Zeit im Auto verbringen.

Lexus bringt ein Sondermodell nur für Gewerbetreibende auf den Markt. Der vollhybride CT200h Business Edition ist auf die Bedürfnisse von Geschäftsleuten zugeschnitten, die längere Fahrten mit dem Auto durchführen. So sind in dem Kompaktauto, das auf der Ausstattung Executive Line mit Komfort Plus Paket basiert, auch Sportsitze mit Sitzheizung vorne, das Geschwindigkeitsregelsystem "Cruise Control" und ein Rückfahrkamera-Monitor im Rückspiegel an Bord.

Lexus CT200h Business Edition mit 1950 Euro Preisvorteil

Für die Fahrt im unbekannten Terrain bietet sich das TomTom MoveOn Navigationssystem an, das neben einem fest eingebauten 5,8 Zoll großen Bildschirm auch den Fahrspurassistenten steuert. Zugleich ist die Nutzung des TomTom Live Services für ein Jahr kostenfrei. Damit können Verkehrsinformationen in Echtzeit, die lokale Suche mit Google und Wetterinformationen abgerufen werden.

Der CT200h wird von der aus dem Toyota Prius bekannten Vollhybridtechnik angetrieben und schafft als Systemleistung 100 kW/136 PS. Lexus gibt den Verbrauch mit 4,1 Litern an, was einem CO2-Ausstoß über 94 Gramm pro Kilometer entspricht und die Einstufung in die Effizienzklasse A+ nach sich zieht. Der ab sofort bestellbare Lexus CT200h Business Edition ist ab 26.765 Euro netto erhältlich und bietet laut der Toyota-Tochter einen Preisvorteil von 1950 Euro netto. (AG)