Landwind kehrt mit CV9 nach Deutschland zurück

Kompakt-Van zum Kampfpreis

Mit dem CV9 will Landwind in Deutschland punkten © Landwind

Landwind startet einen neuen Anlauf in Deutschland. Der chinesische Autohersteller stellt ab Juni den Kompakt-Van CV9 in die Schaufenster.

Mit seinem fünftürigen Kompakt-Van CV9 und einem Preis von 12.995 Euro kehrt der chinesische Autohersteller Landwind im Juni nach Deutschland zurück. Das 4,41 Meter lange Familienfahrzeug vereint kompakte Abmessungen mit viel Platz.

Überschaubare Sicherheitssysteme

Zur Basisausstattung gehören unter anderem eine Klimaanlage, ein Parkassistent und Alu-Felgen. Den Vortrieb übernimmt ein 71 kW/97 PS starker 1,6-Liter-Benziner. Überschaubar sind allerdings die Sicherheitsfeatures: Vier Airbags und das Antiblockiersystem (ABS) sind an Bord, der Schleuderschutz ESP wird dagegen noch nicht einmal gegen Aufpreis angeboten. (mid)