Jeep Wrangler Unlimited mit Stecker bestellbar

Jeep Wrangler Unlimited mit Stecker bestellbar
Der Jeep Wrangler wird elektrisch und ist als Plug-in.-Hybrid bestellbar. © Jeep

Der Jeep Wrangler Unlimited ist ab sofort für die gesamte Modellpalette auch als Plug-in-Hybrid bestellbar. Der Geländewagen kostet mindestens 69.500 Euro.

In der „4xe“-Variante des viertürigen Geländewagens sorgt eine 380 PS starke Kombination aus 2,0-Liter-Turbobenziner und zwei Elektromotoren für den Vortrieb. Die emissionsfreie Reichweite gibt der Hersteller mit 53 Kilometern an. Angesichts dieser Reichweite sei der Jeep Wrangler perfekt für den Einsatz in der Stadt geeignet, so der Hersteller. Der Verbrauch soll sich im Drittelmix auf 3,5 Liter im Hybridmodus bewegen.


Bereits Anfang des Jahres hatte Jeep eine First Edition des Wrangler 4xe als Plug-in-Hybrid angeboten. Europaweit hatten sich fast 2000 Kunden das Sondermodell reservieren lassen.

Geländefähigkeit bleibt voll erhalten

Dank der Integration der E-Motoren in den mechanischen Allradantrieb soll die hohe Geländegängigkeit des Offroad-Klassikers erhalten bleiben. Zugleich biete der Allradantrieb im vollelektrischen Modus ein deutlich reduziertes Geräuschniveau. Je nach Ausstattungsvariante stehen den Kundinnen und Kunden die zwei vollautomatischen Vierradantriebe Command-Trac und Rock-Trac zur Verfügung.

Zur weiteren Ausstattung zählen in der Basisvariante „Sahara“ unter anderem das 8,4-Zoll-Infotainmentsystem, Rückfahrkamera mit hinterer Erkennung des Querverkehrs, ein Parkassistent, ein Totwinkelassistent und ein schlüsselloses Zugangssystem. Optional verfügbar sind eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage und ein Auffahrwarner. Zudem kann eine nach vorn gerichtete Kamera geordert werden (Serie in der Ausstattungsvariante Rubicon).

Drei Ausstattungsvarianten

Der Aufpreis gegenüber dem konventionellen Wrangler Unlimited mit dem 272 PS starken Benziner beträgt beim Plug-in-Hybrid rund 10.000 Euro. In der Ausstattungsvariante Rubicon steht der Wrangler Unlimited 4xe mit 71.000 Euro in der Preisliste, als Sondermodell „80th Anniversary“ werden 72.500 Euro aufgerufen.

Der Wrangler ist der dritte Plug-in-Hybrid im Jeep-Programm. Bereits erhältlich sind entsprechende Varianten des Mini-Offroaders Renegade und des Kompakt-SUVs Compass. (AG/SP-X)

Keine Beiträge vorhanden