Hyundai läutet Fußball-WM ein

Fifa World Cup Edition

Hyundai rüstet sich mit Sondermodellen auf die Fußball-WM.
Hyundai rüstet sich mit Sondermodellen auf die Fußball-WM. © Hyundai

Hyundai ist seit vielen Jahren einer der Hauptsponsoren von fußballerischen Großereignissen. Mit Sondermodellen stimmen sich die Koreaner auf die bevorstehende WM in Brasilien an.

Schon deutlich vor der Fußballweltmeisterschaft weist WM-Sponsor Hyundai mit Sonderaktionen auf das kommende Großereignis hin. Den Kleinwagen i20 (Drei- und Fünftürer), den Mini-Van ix20, den Kompakten i30 (Fünftürer und Kombi), den i40 Kombi und das Kompakt-SUV ix35 gibt es als Sondermodell in der "Fifa World Cup Edition". Speziell dafür offeriert Hyundai zwei optionale Pakete. Sie enthalten Komfort- und Sicherheitselemente, die üblicherweise nur in den Top-Varianten der Serienmodelle erhältlich sind. Zu den Merkmalen gehören zum Beispiel Sitzheizung, Smart-Key-System, Panorama-Glasschiebedach oder Rückfahrkamera. Der Hersteller verspricht einen Preisvorteil von bis zu 4430 Euro.

Hyundai-Sondermodelle in Silber und Gold

Als Sondermodell ist der i20 mit 63 kW/86 PS beispielsweise mit einem Grundpreis von 10.290 Euro 1300 Euro günstiger als das Serienmodell mit dem 1,2-Liter-Benziner. Durch das Paket "Silver" fährt der Kleinwagen (1130 Euro Aufpreis) zusätzlich mit Klimaanlage, kühlbarem Handschuhfach, Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung und Alarmanlage vor. Im "Gold"-Paket (plus 2560 Euro) erhält der Fünftürer unter anderem 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und Sitzheizung. Als Motorisierung steht neben dem 1,2-Liter-Benziner der 1,1-Liter-Diesel (55 kW/75 PS) zur Wahl.

Der ix35 ist in der Weltmeisterschaft-Edition mit dem 99 kW/135 PS starken Benziner für 19.380 Euro oder ab 22.580 Euro als Diesel (85 kW/116 PS) zu bekommen, beide Varianten haben serienmäßig Nebenscheinwerfer. Das "Silver"-Paket (plus 1900 Euro) wertet das Kompakt-SUV unter anderem mit Zweizonen-Klimaautomatik, Einparkhilfe hinten und Tempomat auf. Für 2400 Euro Aufpreis ("Gold") sind zum Beispiel Radio-Navi mit Rückfahrkamera und Soundsystem sowie Licht- und Regensensor an Bord. (SP-X)