Luxuslimousine mit Hybridantrieb

Infiniti M

Der Infiniti M35 Hybrid © Foto: Infiniti

Infiniti stattet die M-Reihe mit einem Hybridantrieb aus. In europa muss man aber noch eine weile auf die Luxuslimousine vom Format der E-Klasse warten.

Die japanische Automarke Infiniti will ihre neue Luxuslimousine M auch mit Hybridantrieb anbieten. Das bestätigte die Konzernmutter Nissan jetzt in Yokohama. In Japan soll der Verkauf im Herbst 2010 starten, nach Europa kommt das Auto Anfang 2011.

Kurze Strecken rein elektrisch

Das neue Topmodell der Marke bekommt einen 50 kW/68 PS starken Elektromotor, der mit einem 3,5 Liter großen V6-Benziner kombiniert wird. Den beim Bremsen gewonnenen Strom speichert der Wagen vom Format der Mercedes E-Klasse in einer Lithium-Ionen-Zelle.

Mit diesem Paket kann der Infiniti auf kurzen Strecken auch elektrisch fahren. Er soll deutlich sparsamer als bisherige Hybridautos sein. Genaue Angaben zu Fahrleistungen und Verbrauch machte Nissan aber nicht. (dpa/tmn)