17. April 2021

Schäfer soll bei Skoda für mehr Aggressivität sorgen

0
Bernhard Maier hat Skoda fünf Jahre auf Erfolg getrimmt. Nun übernimmt Thomas Schäfer den Vorstandsposten beim tschechischen Autobauer. Das teilte der Hersteller mit Sitz in Mlada Boleslav bei Prag am Montag mit. Schäfer war bisher Geschäftsführer von Volkswagen Südafrika und zugleich Vorsitzender des Afrikanischen Automobilhersteller-Verbandes. Der 50-Jährige folgt auf Bernhard Maier, der den Spitzenposten zum 31. Juli nach knapp fünf...

Opel Zafira: Ein zuverlässiger Freund der Familie

0
Der Opel Zafira beeindruckte als Van mit seinem Sitzkonzept. Doch kann man ihn auch als Gebrauchtwagen ohne Sorgen kaufen? Man kann, wenn man einige Dinge beachtet. Der Opel Zafira (C) ist seit Anfang 2012 in der dritten Generation auf dem Markt. Anders als sein Vorgänger setzt der Van nicht nur auf Praktikabilität, sondern auch auf gutes Aussehen. Zunächst trug er den...

Tesla überrascht Analysten mit Quartalsgewinn

0
Andere Autobauer schreiben Verluste, Tesla schreibt einen Gewinn. Der US-Elektroautobauer konnte nun einen weiteren Quartalsgewinn erzielen. Unterm Strich stand in den drei Monaten bis Ende Juni trotz der Corona-Pandemie ein Überschuss von 104 Millionen Dollar (90 Millionen Euro), wie der Konzern des Tech-Milliardärs Elon Musk am Mittwoch nach US-Börsenschluss in Palo Alto mitteilte. Im Vorjahr hatte es noch einen hohen...

Europas Automarkt bricht im Juni um 22 Prozent ein

0
Die Corona-Pandemie sorgt auf den europäischen Automärkten weiter für Verluste. So ging er im Juni in der Europäischen Union (EU) um 22,3 Prozent zurück. Insgesamt wurden im Vormonat 949.722 Pkw neu zugelassen, wie der zuständige Branchenverband Acea am Donnerstag in Brüssel mitteilte. Im Mai waren die Zulassungszahlen noch um über die Hälfte abgesackt, nachdem der europäische Automarkt im Zuge der...

Mercedes will auch 2020 beim Absatz zulegen

0
Mercedes konnte im Vorjahr seinen weltweiten Absatz leicht steigern. Das soll auch in diesem Jahr gelingen, wie Vorstandschef Ola Källenius ankündigte. Auch Audi schloss das Jahr mit einem leichten Plus ab. Zwar ging der Absatz der Stammmarke Mercedes-Benz im Dezember weltweit leicht um 0,3 Prozent auf 205.968 Autos zurück, wie die Stuttgarter am Donnerstag mitteilten. Auf Jahressicht legte Daimler bei...

Tesla kündigt Preiserhöhung an

0
Das Tesla Model 3. Foto: Tesla
Tesla ändert mal wieder seine Pläne. Nun sollen weniger Läden als angekündigt beim Umstieg auf den Online-Verkauf geschlossen werden. Da deshalb die Einsparungen niedriger als angepeilt ausfallen, soll es eine Preiserhöhung von im Schnitt drei Prozent geben, kündigte der Elektroauto-Hersteller am Montag an. «Wir werden nur etwa halb so viele Läden schließen, aber auch die Kostensenkungen sind dadurch nur in etwa...

Schaeffler spürt Zulieferer-Flaute

0
Zulieferer Schaeffler. Foto: dpa
Die Flaute in der Automobilindustrie hat dem Zulieferer Schaeffler im vergangenen Jahr spürbar zugesetzt. Das zieht Konsequenzen nach sich. Der Spezialist für Kupplungen, Getriebe und Wälzlager will noch stärker sparen und weitere Hunderte Jobs streichen. 2019 rechnet der Konzern mit noch weniger Schwung als im Vorjahr. Der Umsatz soll um Währungsseinflüsse bereinigt um ein bis drei Prozent wachsen, wie das...

Kia Sportage: Als Mildhybrid ideal in der Stadt

0
Kia und Hyundai haben sich von Mainstream-Herstellern zu einer Art Elektro-Avantgardisten gemausert. Die neuste Variante des Kia Sportage ist nun als Mildhybrid zu bestellen. Das Kompakt-SUV der setzen dabei einen Mildhybrid auf Basis von 48-Volt-Technik ein. Die Idee hinter dem 48-Volt-Ansatz: Neben dem konventionellen 12-Volt-Netz wird ein zweites, mit höherer Spannung betriebenes Bordnetz einbezogen, das den Einsatz eines leistungsstärkeren Startergenerators...

Daimler im Oktober wieder im Plus

0
Hinter dem Autobauer Daimler liegen mehrere schwache Monate. Doch im Oktober haben sich die Schwaben beim Absatz wieder gefangen. Gut 190.000 ausgelieferte Fahrzeuge der Stammmarke Mercedes-Benz entsprechen einem Zuwachs um 3,9 Prozent, wie der Konzern am Mittwoch mitteilte. Mit der Kleinwagenmarke Smart legte Daimler um drei Prozent auf gut 11.200 Fahrzeuge zu. Damit springt auch der Absatz für 2018 insgesamt wieder...

Merkel kündigt Entscheidung zu Dieselnachrüstung an

0
Der Dieselgipfel am Sonntag in Berlin ist ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Nun kündigte Bundeskanzlerin Angela Merkel für kommenden Montag eine Entscheidung zur Dieselnachrüstung an. Merkel sagte in Berlin, bei dem Koalitionsausschuss von CDU, CSU und SPD am Montag in einer Woche gehe es auch um die Frage, wie es «angesichts von Fahrverboten mit den Dieselautos» weitergehe. Merkel verwies auf ein Spitzentreffen...

Suzuki Swift: Mehr als nur handlich

0
Der Suzuki Swift befindet sich bereits in seiner sechsten Generation. Wer so lange auf dem Markt ist, der muss etwas richtig machen. Und das macht der Kleinwagen des japanischen Autobauers auch. Er erweist sich bei den Testfahrten in Berlin mit seiner Länge von gerade einmal 3,84 Metern als ideales Stadtauto. Wer in den immer voller werdenden Großstädten auf Parkplatzsuche...

Ethec: Langstreckentaugliches Elektro-Motorrad

0
Elektrische Antriebe erlauben beim Design neue Freiheiten. Doch das Elektromotorrad Ethec ist keine elegante Schönheit geworden. Doch immerhin wirkt das von Jungforschern der ETH Zürich entwickelte Einzelstück monumental – fast schon wie eine Münch Mammut der Neuzeit. Und es bietet einige bemerkenswerte Design- und Techniklösungen. Kernelement im Zentrum der emissionsfreien Maschine ist ein mächtiger Batteriequader, der das Kernproblem der zweirädrigen...

Porsche sucht nach neuen Geschäftsfeldern

0
Oliver Blume. Foto: dpa
Mit einem Rekordergebnis für 2017 im Rücken schaut sich Porsche verstärkt nach neuen Umsatzbringern jenseits des Kerngeschäfts um. Digitale Mobilitätsdienste sollen mittelfristig einen niedrigen zweistelligen Anteil an den Erlösen. Das kündigten Vorstandschef Oliver Blume und Finanzvorstand Lutz Meschke am Freitag in Stuttgart an. Der Sport- und Geländewagenbauer hat im vergangenen Jahr so viel Geld verdient wie nie zuvor, muss zugleich...

Städte und Gemeinden fürchten «Mammut-Fahrverbotsbürokratie»

0
Blaue Plakette. Foto: dpa
Lassen sich nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig Fahrverbote noch abwenden? Die Bundesregierung und mehrere Länder sind davon überzeugt. Doch es droht eine Vielzahl von Prozessen und einzelnen Regelungen. Auch deshalb werden Forderungen nach einer bundesweit einheitlichen «blauen Plakette» lauter, um saubere, moderne Diesel von Fahrverboten auszunehmen. Ein Thema bleiben zudem spezielle Vorgaben für Handwerker und neue Modelle für...

Ford bestückt F-150 mit Dieselmotor

0
Der F-150 Power Stroke. Foto: Ford
In den USA ist der Dieselkraftstoff verpönt. Doch bei den großen Pickups wird der Selbstzünder gerne gewählt. Ford reiht sich nun ein. General Motors und Chrysler haben vorgelegt. Nachdem die beiden großen Hersteller ihre Pickups mit einem potenten Dieselmotor ausgestattet haben, zieht Ford nun nach. Erstmals wird der F-150 mit einem in den USA eigentlich verpönten Dieselmotor bestückt. Der drei...

Ducati Multistrada 1260 S: Leistung allein reicht nicht

0
Die Ducati Multistrada 1260 S.
Wer im Segment der Reise-Enduros bestehen will, der muss mehr bieten als nur Leistung. Das hat sich auch Ducati gesagt und kommt mit der Multistrada 1260 S. Leistung alleine ist es nicht, die im Segment der großvolumigen Reiseenduros über den Erfolg entscheidet. Auch Ducatis Marketing-Strategen in Bologna blieb nicht verborgen, dass die gewaltige Leistung von 152 PS, die ihre Multistrada...

VW-Chef Müller für Ende der Dieselsubventionierung

0
VW-Chef Matthias Müller. Foto: dpa
VW-Chef Müller hat die Subventionierung des Diesels in Frage gestellt. Dieser Kraftstoff könne nicht auf alle Zeiten wie bisher subventioniert werden. VW-Konzernchef Matthias Müller zieht die bestehenden Steuervorteile für Dieselsprit in Zweifel. "Ich bin mittlerweile davon überzeugt, dass wir Sinn und Zweck der Dieselsubventionen hinterfragen sollten", sagte der Manager dem "Handelsblatt". "Wenn der Umstieg auf umweltschonende E-Autos gelingen soll, kann...

VW-Amerika-Chef: Wir haben Mist gebaut

0
VW USA-Chef Michael Horn gehört auch zu den Beklagten.
VW gerät wegen des Abgas-Skandals in den USA weiter in Bedrängnis. Nun musste der Konzern eine Gewinnwarnung herausgeben und stellt 6,5 Milliarden Euro zurück. Der Amerikachef des Autobauers

Automarkt in Vietnam erwacht

0
Die Zahl der Autos in Vietnam wächst enorm.
In Vietnam wächst der Automarkt – und die deutschen Premiumhersteller sind mittendrin. Die Absatzzahlen sind nicht riesig, die Zuwachsraten dafür enorm.

Maserati Ghibli Diesel: Mythos allein reicht nicht

0
Der Maserati Ghibli weist einige Schwächen auf.
Der Maserati Ghibli ist wie seine Brüder ein echter Hingucker. Doch das Einstiegsmodell der Italiener verbirgt einige lieblose Dinge an Bord, die einen vorzeitigen Abschied nicht erschweren.

-478279

0

-478278

0

Jaguar

0
Logo Jaguar
Erst 13 Jahre nach der Gründung des Unternehmens produzierte Swallow Sidecars das erste Auto mit der Bezeichnung Jaguar. Die legendärste britische Raubkatze ist der Sportwagen E-Type, dessen Erbe der 2013 erschienene F-Type antrat. Jaguar gehörte lange Zeit zu Ford, seit 2008 wurde der Premiumhersteller in den indischen Tata-Konzern integriert.

Hyundai i30 gebraucht: Oft bemühte Garantiezeit

0
Hyundai wirbt bei seinen Modellen mit einer fünfjährigen Garantiezeit. Ein gebrauchter i30 nimmt in diesem Zeitraum den einen oder anderen Termin wahr.

Autosalon Genf mit leichtem Zuschauer-Rückgang

0
Der Autosalon in Genf hat seine Pforten geschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr kamen knapp fünf Prozent weniger Besucher in die Halle des Palexpo.

Lexus sucht weiter ein sportliches Image

0
Der große Erfolg blieb der Toyota-Tochter Lexus bislang verwehrt. Zwar steht die Marke für Umweltfreundlichkeit, doch Sportlichkeit war bisher kein Imagemerkmal. Doch mit der Studie LF LC soll das anders werden.

Durchstarten mit dem Chevrolet Cruze Kombi

0
Chevrolet kann sich in Deutschland über einen guten Start ins neue Jahr freuen. Nach der Auszeichnung des Volt als "Car oft he Year" soll insbesondere der neue Cruze Kombi für einen weiteren Absatzschub für die GM-Tochter sorgen.

Ford nennt Preise für den B-Max

0
Der Autobauer Ford hat die Preise für den B-Max bekannt gegeben. So wird der Einstiegsbenziner mit 90 PS knapp unter 16.000 Euro in der Preisliste stehen. Der Marktstart ist im Herbst.

VW Polo BlueGT: Sparen auf zwei Töpfen

0
VW hat auf dem Genfer Automobilsalon doppelte Premiere mit dem Polo BlueGT gefeiert. Der Motor des Kleinwagens ist neu entwickelt, zudem werden erstmals in einem Volkswagen zwei Zylinder abgeschaltet.

Skoda Citigo startet bei 9450 Euro

0
Skoda hat den Preis für den Citigo bekannt gegeben. Der Kleinstwagen wird ab dem 2. Juni für den Dreitürer ab 9450 Euro. Er ist damit 400 Euro günstiger als das Schwestermodell VW Up.