16. April 2021

Audi A1: Als Gebrauchtwagen teuer, aber zuverlässig

0
Der Audi A1 gehört zu den teureren Kleinwagen im Segment. Entsprechend werden auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt noch hohe Preise aufgerufen. Der Audi A1 ist mittlerweile seit 2010 auf dem Markt und ist die noblere Variante des VW Polo. Er bietet viel Technik und in langen Aufpreislisten jede Menge Individualisierungsoptionen. Zunächst startete der kleinste Audi als Dreitürer, 2012 schob Audi die...

Gebrauchtwagen-Kauf: Aufgepasst bei Schnäppchen

0
Die Bedingungen nach dem Gebrauchtwagenkauf ändern sich
Wer sich einen Gebrauchtwagen kaufen will, ist auf ein besonders gutes Angebot aus. Doch gerade bei Schnäppchen sollte man aufpassen. Denn sie gibt es selten. Oftmals steckt Betrug hinter besonders günstigen Angeboten. Darauf macht das Polizeipräsidium Köln anlässlich steigender Fälle aufmerksam. Die Polizei rät, bei vermeintlichen Schnäppchen misstrauisch zu sein. Kein Verkäufer verkauft sein Auto unter Wert. Bei den...

Citroen Berlingo: Als Gebrauchter nicht ohne Probleme

0
Der Citroen Berlingo ist ein ausgesprochen praktisches Fahrzeug. Doch wer Interesse an einem Gebrauchten hat, der sollte genauer hinschauen. Hochdachkombis sind praktische Fahrzeuge: Sie sind wendig, variabel, bieten viel Platz für Mensch und Gepäck und kosten meist weniger als ein Van oder SUV. Zu den bekanntesten Modellen dieser Gattung zählt der Citroen Berlingo, der 1996 auf den Markt kam...

VW Touran: Kleine Auffälligkeiten beim TÜV

0
Der Familienvan VW Touran. Foto: VW
Alle Welt kauft sich momentan SUV. Dabei können auch Familien-Vans weiter punkten. Dazu gehört auch der VW Touran, der auch als Gebrauchter ein gute Figur abgibt. Die erste Generation des VW Touran kam spät auf den Markt (2003), blieb dafür ziemlich lang (bis 2015) und war mit fast 2 Millionen verkauften Exemplaren zudem sehr erfolgreich. Das Nachfolgemodell des Kompaktvans...

Skoda Fabia: Ohne Sorgen zum TÜV

0
Der neue Skoda Fabia steht in den Startlöchern. Gute Zeiten als, sich nach einem Gebrauchtwagen umzuschauen. Doch darauf sollte man achten. Der Skoda Fabia ist seit 1999 am Start. Als Nachfolger des Felicia mauserte sich der Kleinwagen schnell zum Kundenliebling. Seit Ende 2014 in der dritten Generation (Typ NJ) verfügbar, gehört der Fabia immer noch zu den wichtigsten Modellen der...

Porsche Macan: Als Gebrauchtwagen mit wenig Mängeln

0
Der Porsche Macan ist der Liebling der Kunden. Auch als Gebrauchtwagen gibt das SUV eine gute Figur ab und sorgt für wenig Ärger. Porsche und SUV: Was beim ersten Cayenne noch für lebhafte Diskussionen führte, stellte sich beim Macan-Debüt 2014 schon als Selbstverständlichkeit heraus – Sportwagen und SUV - das passt. Der nach einem Wort für Tiger genannte kleine Bruder...

Gebrauchter Peugeot 108: Ein zweiter Blick spart Ärger

0
Der Peugeot 108 ist mit seiner Größe ideal für die Stadt. Doch kann man sich den kleinen Franzosen auch problemlos aus Gebrauchtwagen kaufen? Im Jahr 2014 erlebten die Kleinstwagen-Drillinge von Citroen, Peugeot und Toyota eine Neuauflage. Während Citroen (C1) und Toyota (Aygo) an der Bezeichnung ihrer Modelle festhielten, wechselte Peugeot die Nummernfolge von 107 zu 108. Geblieben ist der Produktionsort....

Opel Mokka: Auch als Gebrauchtwagen zu empfehlen

0
Der neue Opel Mokka steht kurz vor dem Marktstart. Doch man kann sich auch Gedanken über den Kauf eines Gebrauchtwagens machen. Denn das kompakte SUV der Rüsselsheimer macht auch als Gebrauchter eine gute Figur. Auf den Markt gekommen ist er 2012. Damals gehört Opel noch zu GM, und wurde zunächst in Südkorea wie der eng verwandte Chevrolet Trax produziert. Da...

Nissan Qashqai: Mit Auffälligkeiten beim TÜV

0
Der Nissan Qashqai. Foto: Nissan
Der Nissan Qashqai gehört zu den Bestsellern des japanischen Autobauers. Doch wie schlägt er sich als Gebrauchtwagen? Nun ja, es könnte besser sein. Doch der Reihe nach: Der Nissan Qashqai sorgte bei seinem Marktstart 2007 für viele Überraschungen. Nicht nur der Name ist ungewöhnlich, auch die Verkaufszahlen waren und sind außergewöhnlich. Das Kompakt-SUV entwickelte sich zum Besteller innerhalb des Nissan-Portfolios. 2014...

Suzuki SX4 S-Cross: Wenig Ärger beim TÜV

0
Der Suzuki SX4 S-Cross. Foto: AG/Flehmer
Der Suzuki SX4 S-Cross ist bei den kleinen SUVs zu einer Ausnahmeerscheinung. Denn den Japaner gibt es auch mit Allrad. Doch welche Figur macht er beim TÜV? Keine schlechte, doch der Reihe nach: Der Suzuki SX4 gehört zu den handlichen und übersichtlichen SUVs. Mit dem Namenszusatz „S-Cross“ ist er seit Ende 2013 auf dem Markt; sein Vorgänger, der SX4, blieb...

VW Touareg: Mit einem Gebrauchten gelassen zum TÜV

0
VW Touareg
Der VW Touareg wird von den Kunden auch wegen seines großen Platzangebots geschätzt. Wer sich für einen Gebrauchten interessiert, braucht sich nicht viel Sorgen machen. Der VW Touareg der zweiten Generation (Typ 7P) war von 2010 bis 2018 am Start und stand bei der Kundschaft neben dem Platzangebot auch für seinen Komfort und seine Zugkraft hoch im Kurs. Und so wurde...

Kia Rio: Als Gebrauchter eine Empfehlung

0
Kia Rio. Foto: Kia
Mit dem Kia Rio kann man auch als Gebrauchtwagen wenig falsch machen. Der Kleinwagen hinterlässt beim TÜV einen guten Eindruck. Die vierte Generation des Kia Rio ist seit 2017 auf dem Markt. Die ersten Fahrzeuge sind mittlerweile zur TÜV-Hauptuntersuchung vorgefahren. Und siehe da: Kia hat aus den Fehlern der dritten Generation gelernt. Der 4,07 Meter lange Rio ist ausschließlich als fünftüriges...

2020 brachte Abschied von Pionieren und Ikonen

0
Der BMW i8 greift auf die Leistung von drei Motoren zurück.
Neue Modelle kommen, alte Modelle gehen. So war es auch 2020. So wurden in diesem Jahr Fahrzeuge wie der BMW i8 oder E-Pionier Mitsubishi iMiEV aufs Rententeil geschickt. Dank der Innovationsprämie erleben Elektroautos einen Markthochlauf, ihr Marktanteil ist deutlich gestiegen: So wächst auch das Angebot stetig. Entsprechend werden ältere Modelle aussortiert. Nachdem Mitsubishi seinen i-MiEV bereits vor zwei Jahren ausgemustert...

Ford C-Max: Beim TÜV besser als der Durchschnitt

0
Einst beliebt, derzeit kaum noch nachgefragt: Vans. Dabei bieten sie wie der Ford C-Max einige Vorteile – auch als Gebrauchtwagen. Der von 2010 bis 2019 angebotene C-Max, der die Plattform des Focus nutzt, erhielt daher auch keinen direkten Nachfolger. Für Menschen, die viel Platz für Passagiere oder Sportutensilien suchen, könnte er jedoch als Gebrauchtwagen eine interessante Alternative zu den beliebten...

Toyota Avensis: Als Gebrauchter mit wenig Mängeln

0
Das Image des Toyota Avensis ist zwar etwas angestaubt. Doch ein schlechtes Auto ist das Mittelklassemodell nicht, auch nicht als Gebrauchtwagen. Der Toyota Avensis wurde als Nachfolger des Carina seit 1997 in Deutschland über drei Generationen angeboten. Die dritte war von 2009 bis 2018 am Start; einen Nachfolger im klassischen Sinne gab es für den Mittelklasse-Avensis nicht. Wer ein...

Audi A6: Beim TÜV Liebling der Prüfer

0
Der Audi A6 gehört zu den zuverlässigen Mittelklassemodellen und ist besonders als Dienstwagen beliebt. Beim TÜV ist er unauffällig. Wenn es nicht zu klein, aber auch nicht zu groß sein soll oder darf, wählt der Dienstwagenberechtigte gerne die goldene Mitte und greift zu Limousinen und Kombis der gehobenen Mittelklasse. Dazu zählen etwa Modelle vom 5er BMW oder der Mercedes E-Klasse....

Hyundai iX20: Als Gebrauchter mit wenig Problemen

0
Der Hyundai iX20 bietet für ein Auto dieser Klasse viel Platz. Gebaut wird er nicht mehr. Doch kann man sich auch getrost einen Gebrauchten zulegen? Der bis 2019 gebaute Kleinwagen ist dabei mehr Van als Stadtfloh und kann mit viel Platz und Variabilität punkten. Gebrauchtwageninteressenten müssen aber auf einige Schwachstellen achten. 4,12 Meter lang, 1,77 Meter breit und 1,60 Meter...

Opel Insignia: Guter Freund der TÜV-Prüfer

0
Der Opel Insignia GSi Grand Sport. Foto: Opel
Der Opel Insignia ist das Flaggschiff der Rüsselsheimer. Doch nicht nur als Neuwagen macht das Mittelklassemodell der PSA-Tochter eine gute Figur. Das dürfte Opel gefreut haben: Die Mittelklasselimousine Insignia hat beim aktuellen TÜV-Report richtig gut abgeschnitten. Der große Opel, der seit 2017 in der zweiten Generation erhältlich ist und als letzter Opel noch unter dem GM-Eignerdach entwickelt wurde, erzielte bei...

Audi Q7: Ein SUV mit wenig Auffälligkeiten

0
Der Audi Q7 ist ein Trumm von Auto. Wer Interesse an einem Gebrauchtwagen hat, muss dafür aber einiges locker machen. Die zweite Generation des Audi Q7 startete Mitte 2015. Sie trat kein leichtes Erbe an, hatte sich der Vorgänger (4L) doch über seine 10 Jahre andauernde Produktionszeit rund eine halbe Million Mal verkauft. Für ein solches Dickschiff mit stolzen...

Volvo V40: Als Gebrauchter ein zuverlässiger Geselle

0
Der Volvo V40 wird längst nicht mehr gebaut. Wer Interesse an einem Gebrauchtwagen hat, braucht sich keine großen Sorgen über seine Zuverlässigkeit machen. Der V40 war das letzte Modell von Volvo, das noch auf den ehemaligen Kooperationspartner Ford verwies. Der Kompakte, der zwischen 2012 und 2019 angeboten wurden, stand auf der Ford-Plattform C1. Im Vergleich zur ersten Generation (2004...

Mercedes GLK: Freund der TÜV-Prüfer

0
Der Mercedes GLK ist bei den Schwaben nicht mehr im Angebot. Er wird nun unter den Bezeichnung GLC gebaut. Wer einen haben will, muss sich nach einem Gebrauchtwagen umschauen. Der GLK was das erste kleine SUV der Marke mit dem Stern. Damit gehörte Mercedes zwar nicht zu den ersten im Markt, konnte sich aber mit Marktstart 2008 ein ordentliches Stück...

Suzuki Swift: Beim TÜV kein Musterknabe

0
Der Suzuki Swift gehört zu den beliebten Kleinwagen. Doch wie schaut es mit der Zuverlässigkeit als Gebrauchtwagen aus. Auf den Suzuki Swift passt die Beschreibung: klein, aber oho. Man könnte sogar sagen: kurz, aber oho. Denn der Swift misst in der von 2010 bis 2017 erhältlichen Generation (Typ FZ) nur 3,85 Meter von Stoßstange zu Stoßstange. Das sind für...

Ford Galaxy: Als Gebrauchter mit einigen Schwächen

0
Der Ford Galaxy bietet viel Platz. Bis zu sieben Personen kann er transportieren. Wer ihn als Gebrauchtwagen erwerben will, sollte aber genau hinschauen. Auf den Neuwagenmarkt sind die großen Vans ein Ladenhüter. Als Gebrauchte sind sie nach wie vor stark gefragt. Allerdings sollten sie mit Vorsicht ausgewählt werden, wie sich auch beim Ford Galaxy in der seit 2015 gebauten...

Toyota Auris: Unauffällig beim TÜV

0
Der Toyota Auris der zweiten Generation. Foto: Toyota
Wer an einem Toyota Auris Interesse hat, wird nur noch auf dem Gebrauchtwagenmarkt fündig. Günstig ist er zwar nicht, aber recht zuverlässig. Das hatten sich die Toyota-Marketing-Experten so schön ausgedacht: Ein neuer Name sollte dem angestaubten Image des hauseigenen Kompaktmodells auf die Sprünge helfen und so wurde aus dem Corolla das Goldstück „Auris“. Die erste Generation debütierte 2007, die zweite...

Opel Adam: Als Gebrauchter eine gute Wahl

0
Der Opel Adam. Foto: Opel
Gebaut wird der Opel Adam leider nicht mehr. Wer einen haben will, muss auf dem Gebrauchtwagenmarkt schauen. Der in den vergangenen Jahren vielleicht schnuckeligste Opel musste seinen Abschied nehmen: der Adam. Grund dafür war der Eigentümerwechsel von GM zu PSA. Die Franzosen wollten Platz für ihre eigenen Kleinst- und Kleinwagen zudem basierte der Adam auf einem relativ großen GM-Baukasten. So...

BMW X4: Als Gebrauchtwagen grundsolide

0
Der BMW X4 ist auch gebraucht kein Schnäppchen. Foto: BMW
Der BMW X4 ist zwar nicht so groß wie der X6. Doch das SUV ist nicht minder imposant. Vor allem hinterlässt er als Gebrauchtwagen einen soliden Eindruck. Der X4 fährt dabei indes deutlich dezenter und sozialverträglicher vor als sein großer Bruder. Der Auftritt der ersten Generation des BMW X4 (Typ F26) war recht kurz. Der Coupé-Ableger des X3 (Typ F25)...

Seat Mii: Als Gebrauchter beim TÜV ohne Probleme

0
Der Seat Mii ist ein ideales Stadtfahrzeug. Als Neuwagen wird der Spanier aber nicht mehr mit Verbrennungsmotor gebaut. Als Gebrauchtwagen ist er beim TÜV unauffällig. Der Seat Mii debütierte 2012 in Deutschland. Der Kleinstwagen ist Teil der Drillinge im VW-Konzern, zu denen noch der Skoda Citigo und VW Up gehören. Die Drillinge unterscheiden sich nur geringfügig im Aussehen; der Spanier...

VW Beetle: Beim TÜV ohne große Probleme

1
Der VW Beetle. Foto: VW
Der VW Beetle wird längst nicht mehr gebaut. Wer Interesse an einem Gebrauchtwagen hat, der kann sich sorgenfrei einen zulegen. Die Zeit der Krabbeltierchen bei VW ist endgültig vorbei. Mit dem Beetle, Nachfolger des New Beetle (1998 bis 2010), unternahmen die Wolfsburger den (vorerst) letzten Versuch an die Erfolge des legendären Käfers anzuknüpfen. Da dies nur mittelgut gelang, wurde er...

Gebrauchter BMW X5: Genauer hinschauen lohnt

0
Der BMW X5 ist auf dem Gebrauchtwagen-Markt mittlerweile relativ günstig zu bekommen. Wer Interesse an dem SUV hat, sollte aber genau hinschauen. Wer gerne etwas großspuriger unterwegs ist, kann das im Fall des BMW X5 Typ E70 (2006-13) für mittlerweile kleines Geld. Gut abgehangene Exemplare finden sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt bereits für unter 10.000 Euro. Doch trotz seines soliden und robusten...

Mazda CX-5: Als Gebrauchter mit wenig Schwachstellen

0
Der Mazda CX-5 hat sich zum Bestseller im Modellportfolio der Japaner entwickelt. Doch kann man sich das SUV auch als Gebrauchtwagen zulegen? Als 2012 der Mazda CX-5 debütierte, war er im Vergleich zu den Wettbewerben recht spät dran. Kompakt-SUV gehörten schon damals zu den boomenden Segmenten. Doch der Japaner ging mit selbstbewusstem Design und viel Platz an den Start. Mit...