22. April 2021

Volvo XC40 Recharge P8: Souveräner Einstand

0
Es hat gedauert. Doch nun kommt auch Volvo mit seinem ersten Elektrofahrzeug auf den Markt: der XC40 Recharge P8 hinterlässt bei den Tests einen starken Eindruck. Es war 2017. Damals hatte Volvo zur Pressekonferenz geladen, um den Weg des Autobauers in die nachhaltige Mobilität zu verkünden. Wer sich zurückerinnert, der konnte damals den Eindruck gewinnen, dass sich Volvo quasi über...

VW Golf GTI: Spaß hat auch beim Verbrauch seinen Preis

0
Die Neuauflage des VW Golf GTI ist seit dem vergangenen Sommer auf dem Markt. Weshalb der Kompaktsportler so beliebt ist, zeigt unser Test. Sportlich und alltagstauglich – seit mehr als 40 Jahren und vielen Generationen meistert der Golf GTI diesen nicht immer ganz leichten Spagat in besonders überzeugender Weise. Wohl auch deshalb hat er nicht gerade wenige Fans. Das gleichzeitig mehr...

Skoda Octavia G-Tec: Sparen mit Erdgas

0
Skoda schickt den Octavia mit gleich zwei Sparvarianten an den Start: Den E-Tech mit Mild-Hybrid und den G-Tec mit Erdgasantrieb. Angeboten wird das Spritspardoppel für Limousine und Kombi. E-Tec nennen die Tschechen ihren Basis-48-Volt-Mildhybrid (110 PS), der gleichzeitig eingeführte G-Tec (130 PS) wird mit Erdgas betrieben. Die Preise starten bei 27.260 Euro beziehungsweise 31.060 Euro. Die neue E-Tec-Variante nutzt den kleinen...

Land Rover Defender: Der Unkaputtbare

0
Der Land Rover Defender hat äußerlich nur noch wenig mit seinem Vorgänger gemein. An seinen bekannten Qualitäten hat das aber wenig geändert. Groß, hoch, eckig, wie aus dem Vollen gefräst steht der Defender der Neuzeit vor uns. Glatte Flächen, leicht abgerundete Ecken und massives Metall fast überall, wo man hinsieht oder fasst. Der Defender vermittelt ein Gefühl, als wäre er...

Kia Sorento: Mittelklasse-SUV mit Premiumflair

0
Der Kia Sorento fällt auf. Allein schon wegen seiner Größe sticht die vierte Generation des Mittelklasse-SUV des koreanischen Autobauers ins Auge. Kein Wunder: Der Kia Sorento bringt es auf eine Länge von 4,81 Meter, eine Breite von 1,90 Meter und eine Höhe von 1,70 Meter. Mit diesen Abmessungen ist das SUV der Koreaner ein richtig großes Auto. Wer ohnehin mit diesem...

Opel Mokka-e: Elektro-SUV mit Eroberungspotenzial

0
Erst der Corsa, nun der Mokka: Opel bietet sein zweites reines Elektroauto an. Vom E-SUV erwarten sich die Rüsselsheimer eine Menge. Der Mokka ist für Opel nicht irgendein Auto. Seit seinem Marktstart im Jahr 2012 hat sich SUV des Rüsselsheimer Autobauers zu einem Bestseller entwickelt. Bis 2020 entschieden sich europaweit eine Million Kunden für den Mokka, in Deutschland waren...

Ford Fiesta ST Edition: Kleiner Prinz vom Rhein

0
Der Ford Fiesta ST gehört zu den spaßbetonten Kleinwagen. Nun haben die Kölner ihn mit einem Editionsmodell nochmals nachgeschärft. Zuletzt waren die Vorstandsetagen der Autohersteller eine spaßbefreite Zone und auch bei Ford hatten sie wenig zu lachen. An Lust und Leistung denken deshalb die allerwenigsten. Doch während sie diesseits von AMG & Co allerorten die besonders potenten Modellvarianten einstampfen, lassen...

Porsche Taycan: Freudenspender für Puristen

0
Die gute Nachricht: Es gibt den Porsche Taycan jetzt 100.000 Euro billiger als das Baureihen-Flaggschiff Turbo S. Grob gerechnet. Die schlechte: Das Einstiegsmodell kostet immer noch 83.500 Euro. Und ganz so viel Wumms hat es auch nicht. Wobei „nur“ 408 PS Maximum und ein Spurt auf Landstraßen-Limit in 5,4 Sekunden Jammern auf höchstem Niveau bedeutet. Aber neben der Top-Version mutet...

Opel Insignia Sports Tourer: Agil durch die Kurven

0
Den Opel Insignia gibt es auch wieder als GSi. Ganz soviel Leistung wie früher hat er zwar nicht, aber er lässt sich dennoch sehr sportiv fahren. Mitte 2018 hatte Opel mit dem GSI die leistungsstärkste Insgnia-Version vom Markt genommen. Im Herbst 2020 kehrte sie nach zweieinhalb Jahren wieder zurück. Und stand vor einigen Tagen als Testwagen in der Kombi-Version „Sports...

Suzuki Across: Ein alter Bekannter

0
Das Design des neuen Suzuki Across kennt man doch irgendwoher? Stimmt. Es erinnert optisch stark an den Toyota RAV4. Wer dieser Tage beim Suzuki-Händler über den neuen Across stolpert, der dürfte sich dann auch gleich doppelt am Kopf kratzen. Denn es hat bis dato weder einen derart großen Geländewagen bei den Japanern gegeben, und dann schon gar nicht mit Plug-in-Antrieb. Und...

Mazda CX-5: Treue zum Verbrenner

0
Der Mazda MX-5 gehört zu den Volumenmodellen der Japaner. Nun bekommt das SUV eine behutsame Auffrischung. Wahrscheinlich glauben sie bei Mazda, dem Ideal des Mittelklasse-SUV ziemlich nahe gekommen zu sein. Was kein Wunder wäre nach mehr als drei Millionen Exemplaren CX-5. Und weil jeder beherzte Schritt auch einer weg sein könnte von dem, was all diese Kunden schätzen gelernt haben,...

Audi SQ5: Mit der Kraft des Sechszylinder-Diesels

0
Den Audi Q5 gibt es nun nicht nur als Sportback. Das Mittelklasse-SUV der Ingolstädter geht gleich auch in der besonders sportlichen SQ5-Variante an den Start. Mit dem betont dynamischen SQ5 Sportback krönt Audi seine Baureihe des Mittelklasse-SUV. Sportliche Design-Details an Front, Heck und im Innenraum, ein Sechszylinder-Diesel mit 341 PS und diverse exklusive Accessoires sollen gutbetuchte Audi-Fans anlocken, die im...

Volvo XC60 T6 Recharge: Als Teilzeitstromer mit Mankos

0
Der Volvo XC60 ist der Bestseller des schwedischen Herstellers. Das SUV gibt es auch als T6 mit Plug-in-Hybrid. Mehr als 40 Kilometer sind aber nicht drin. Mit dem XC60 ist Volvo hierzulande tief in die Domäne von Audi und BMW vorgedrungen. Zumindest was die Zulassungszahlen angeht, fährt der Schwede mittlerweile in ähnlichen Sphären wie die beiden deutschen Platzhirsche. Zu den...

Toyota Highlander: Auf nach Europa

0
Der Toyota Highlander war bisher nicht in Europa zu haben. Doch das ändert sich. Wir sind das SUV der Japaner bereits gefahren. In den USA gehört er bereits seit 20 Jahren zum vertrauten Straßenbild, der Toyota Highlander. Das Maxi-SUV auch in Europa anzubieten, davon wollte Japans größter Autobauer bislang nichts wissen. Schließlich hat man in der Alten Welt den Land...

Mercedes EQA: Neuer Einstieg in den Umstieg

0
Mercedes schickt in diesem Jahr gleich vier neue Elektroautos an den Start. Den Einstieg in die E-Welt der Schwaben bildet dabei der EQA. Nachdem die Schwaben bislang eher pflichtschuldig als begeistert auf die Batterie gesetzt haben, drängen sie jetzt mit aller Macht an die Ladesäule – gleich vier neue Elektroautos wollen sie in diesem Jahr an den Start bringen und...

Ford Puma: Kleines SUV mit vielen Stärken

0
Der Ford Puma bietet seinen Nutzern und Nutzerinnen alles, was man von einem kleinen SUV erwartet – und noch vieles mehr. Wir sind das Fiesta-Derivat fast 10.000 Kilometer gefahren. Als sich uns der neue Ford Puma als Dauertester ankündigte, machte sich Freude breit, denn für ihn hat sich der Kölner Autobauer etwas Besonderes ausgedacht: Eine abwaschbare Kofferraummulde, die einen...

MG EHS: Viel Auto für wenig Geld

0
Die chinesischen Autobauer versuchen einen weiteren Anlauf auf dem deutschen Markt. Unter anderem kommt der MG EHS auf den Markt, ein SUV mit Plug-in-Hybrid. Doch wird ihm das gelingen, was Brilliance nicht gelang? Denn aus den bisherigen Versuchen der Chinesen, sich auf dem deutschen Markt zu etablieren, ist nichts geworden. Konventionelle Erstlinge wie Brilliance sind im Crashtest kollabiert und innovative...

Toyota RAV 4 Plug-in-Hybrid: Starker Auftritt

0
Es hat gedauert, aber seit einem Jahr hat auch Toyota mit dem RAV4 einen Plug-in-Hybriden im Angebot. Das SUV der Japaner macht seine Sache dabei recht gut. Was den Hybrid-Antrieb angeht, so darf sich Toyota unwidersprochen als der Pionier dieser Antriebstechnik bezeichnen. Wir sprechen hier wohlgemerkt von einem klassischen Hybrid, dessen Antrieb mangels Akkugröße gar nicht oder nur wenige...

Mazda MX-30: Mit Handtäschchen statt Rucksack

0
„Reichweite ist nicht alles“, sagt Mazda. Warum das so sein soll, haben wir uns im Praxistest mit dem Elektromodell MX-30 einmal genauer angesehen. So sehr sich Verbrennungsmotoren und Elektroantriebe voneinander unterscheiden mögen, stets trachteten die Entwickler der neuen Stromer danach, dem traditionellen Allround-Auto nahe zu kommen. Besonders, was die Reichweite angeht. Mazda ist mit seinem Modell MX-30 von dieser Idee...

Bentley Flying Spur: Die Macht der Acht

0
Auch Bentley muss auf den CO2-Ausstoß achten. Entsprechend bieten die Briten dem Flying Spur nun auch mit einem Acht- statt einem Zwölfzylinder an. Damit will auch Bentley sauber in die Zukunft fahren und dreht deshalb die Uhr zurück – zunächst einmal auf vier vor zwölf. Denn im Ringen um einen Richtungswechsel beim CO2-Ausstoß, der die Briten bald schon zum...

La Strada Nova EB: Mit diesem Camper fällt man auf

0
Der La Strada Nova EB ist kein Allerwelts-Camper. Mit seinem Design und seiner silbernen Lackierung fällt das Luxus-Reisemobil auf den Stellplätzen auf. Das liegt einmal an dem außergewöhnlichen Konzept mit einer Monocoque-Kabine aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK), die von der kleinen, aber feinen Reisemobil-Manufaktur La Strada aus dem hessischen Echzell in eleganter Weise mit dem Mercedes Sprinter-Chassis und -Fahrerhaus verbunden...

Skoda Superb iV: Elektrisch durch die Stadt

0
Der Skoda Superb ist das Flaggschiff des tschechischen Autobauers. Seit Anfang des vergangenen Jahres gibt es ihn auch als Plug-in-Hybrid – und bei den Kunden kommt er an. Nach dem Skoda Citigo e iV ist der der Superb das zweite Modell der neuen Submarke „iV“. Kurz vor dem Jahreswechsel haben die Tschechen zudem den Octavia iV auf den Markt gebracht. Als...

Suzuki Swift Sport: Ein ehrlicher Sprinter

0
Suzuki hat dem Swift Sport ein Facelift gegönnt. Neben optischen Retuschen fährt der Kleinwagen nach der Überarbeitung mit 129 PS. Das sind zwar weniger als die bisherigen 140 PS. Doch Überraschung: das reicht, wie unser Test zeigt. Dass der sonst übliche Leistungszuwachs im Zuge eines Liftings zurzeit bei immer mehr Autos nicht eintritt, hat mit der ab 2021 strenger werdenden...

Mercedes V 300d: Großraumbus mit Stil

0
Die Mercedes V-Klasse bewegt sich in einem hart umkämpften Markt. Sie steht Konkurrenten wie beispielsweise dem VW T6, dem Opel Zafira Life oder dem Ford Tourneo gegenüber. Doch wer bei der Wahl einer Großraum-Limousine vor allem ein edles Ambiente im Blick hat, der wird an der V-Klasse nicht vorbeikommen. Wo das Gros der Konkurrenz doch eher Nutzfahrzeug-Charme versprüht, gibt es...

Skoda Octavia 2.0 TDI: Rundum-Sorglos-Paket

0
Der Skoda Octavia ist der Bestseller des Autobauers. Gerade der Kombi kommt dabei bei den Kunden besonders an. Wir sind ihn als 2.0 TDI gefahren. Wieviel Auto braucht der Mensch? Diese Frage wird ein Ferrari-Fahrer sicher anders beantworten als der Nutzer eines elektrischen Smart. Doch jenseits von Leidenschaften oder persönlichen Budgets kann man sich vielleicht darauf einigen: Ein modernes...

Audi Q3 Sportback 45 TFSI e: Macht richtig Laune

0
Audi bringt nach und nach neue Plug-in-Hybridmodelle auf den Markt. Dazu gehört auch der von uns getestete Q3 Sportback. Der Q3 45 TFSi e ist mit einem Grundpreis von glatten 46.000 Euro um mehr als 3.500 Euro teuer als der identisch motorisierte Tiguan eHybrid von VW. Der coupéartige Sportback kostet nochmal 1400 Euro mehr. Er allerdings hat noch kein...

Ford Mustang Mach-E: Mit dem Sound des Achtzylinders

0
Wer an einen Ford Mustang denkt, denkt nicht an ein Elektroauto. Doch mit dem Mach-E wird das jetzt anders. Ist das die Sehnsucht oder eine Sinnestäuschung? Wer zum ersten Mal das Pedal durchdrückt im neuen Ford Mustang Mach-E, hört tatsächlich den Sound eines V8-Motors. Und auch der Kick beim Kickdown ist so wie immer. Doch das ist auch das...

Skoda Octavia iV: Effizient, wenn man ihn lädt

0
Skoda wird im Frühjahr den Enyaq iV auf den Markt bringen. Bis zum Start des Elektro-SUVs bietet der Autobauer seinen Kunden mit dem Superb und dem Octavia zwei Plug-in-Hybridmodelle an. Nach der Erhöhung der Kaufprämie für Plug-in-Hybride erfreut sich dieser Antrieb bei den Kunden besonderer Beliebtheit. Das zeigen auch die aktuellen Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA). So wurden im November 30.621...

VW ID.4: Ein Elektro-SUV für die Familie

0
Volkswagen macht Tempo bei Elektromobilität. Nach dem ID.3 schicken die Wolfsburger den ID.4 auf den Markt. Er bringt alles mit, ein Erfolg zu werden. Dafür hat VW dem ID.4 alles mitgegeben, um eine breite Käuferschicht anzusprechen. Und das nicht nur in Europa, sondern weltweit. Während der ID.3 eher ein Modell für den europäischen Markt ist, ist der ID.4 „ein Weltauto“,...

Dacia Sandero: Besser geworden, günstig geblieben

0
Der Dacia Sandero wurde umfassend überarbeitet. Er ist zwar etwas teurer geworden als sein Vorgänger, dafür aber auch deutlich besser. Mit frischem Design, sparsameren Motoren und moderner Architektur fährt der Kleinwagen der rumänischen Renault-Tochter Anfang 2021 zum Händler. Mindestens 8.490 Euro stehen auf dem Preisschild, die Crossover-Variante Stepway kostet ab 11.390 Euro. Trugen die Vorgänger noch die Technik der alten Clio-Generationen...