22. Februar 2020

Kia Sorento 2.5 CRDi : Günstige Alternative im SUV-Segment

Kia hat mit dem Sorento eine günstige Alternative geschaffen zu anderen SUVs geschaffen. Im Vergleich zur Konkurrenz sind dafür einige Abstriche hinzunehmen.

Vom Boulevard auf die Rennstrecke

Schwarz gewinnt. Gegen den SL 65 AMG Black Series haben wenige Sportwagen eine Chance. Mit zwölf Zylindern und 670 PS bringt das schwarze Geschoss Formel 1 auf die Straße.

Peugeot 807 2.2 HDi: Drehbare Vordersitze sind der große Clou

Der Peugeot 807 läuft in Deutschland der Käufergunst nach wie vor hinterher. Daran ändern kann auch das beachtliche Raumangebot nichts.

Mehr Sein als Schein

Es ist das Effizientes, was Audi derzeit zu bieten hat. Doch kann der Audi A3 1.6 TDI auch halten, was er verspricht? Er kann, wie unser Test zeigt und sogar noch mehr.

Nissan Murano: Auch ohne Diesel ein Renner

Der Nissan Murano bietet überzeuge Fahrleistungen - auch ohne Dieselmotor. Den Selbstzünder vermisst man nur an der Zapfsäule. Denn der Benziner hat mächtigen Durst.

B200 CDI: Kleiner R-Klassen-Bruder

Die B-Klasse von Mercedes sieht ein wenig aus wie eine A-Klasse, die auf die Streckbank geraten ist. Aber nicht nur der üppige Preis zeigt, dass hinter dem Stern am Kühler doch ein deutlich anderes Auto folgt.

Seat Toledo: Keine Frage des Geschmacks

Mit dem Toledo versucht Seat an den Erfolg des Altea anzuknüpfen. Die Limousine glänzt zwar mit ihren Fahreigenschaften, lässt im Innenraum aber zu wünschen übrig.

Was der Name verspricht

Mit dem Dreitürer Sport ergänzt Mazda nun das Angebot des Mazda 2 und schielt dabei aufs jüngere Publikum. Trotz guter Verbrauchswerte scheinen die Diesel-Chancen gering.

Fiat Punto Natural Power: Alternder Vorreiter

Fiat hat 2003 mit dem Erdgas-Punto eine neue Ära eingeläutet. Die umweltfreundlichere und günstigere Alternative punktet besonders im Stadtverkehr. Trotzdem sollte man noch etwas warten, wenn man sich für einen Erdgas-Punto entscheidet.

Renault Modus 1.5: Zwischen Twingo und Clio

Der Renault Modus glänzt durch eine intelligente Aufteilung des Innenraums. Der Mini-Van überzeugt vor allem auch durch gute Fahreigenschaften.

Lack für die Nische

Der Nissan Murano startet in seine zweite Lebensphase. Bei dem auf neuer Plattform stehenden Crossover-Modell kann sich der Lack selbst reparieren.

Der Abseits-Profi

Der Nissan X-Trail bleibt sich treu. Auch in der zweiten Generation steht der Alltagsnutzen über etwaigen Design-Trends.

Hyundai scheut Risiko beim Accent

Während sich die SUVs von Hyundai wie warme Semmeln verkaufen, hapert es seit längerem in der Kompaktklasse. Bis 2008 das neue Fahrzeug im C-Segment kommt, soll es der Accent richten und alte Marktanteile zurückholen.

Peugeot 1007 HDI FAP 110: Teurer Diesel

Der Peugeot 1007 strotzt nur so vor pfiffigen Ideen, ist aber sehr teuer. Jetzt gibt es den Franzosen mit den «Sesam-Öffne-dich»-Türen endlich auch mit einem kräftigen 110 PS-Diesel.

Vertreter-Träume

Der gemeine VW Passat gilt gemeinhin als Dienst- oder Firmenwagen, zumeist ein sparsamer Diesel mit Sparausstattung. Doch es geht auch eleganter. Der Passat CC ist ein wahrer Augenschmeichler mit Alltagsqualitäten.

Lancer Evo IX: Mitsubishis Antwort auf 911er

Es gibt nur wenige Autos, die sowohl familientauglich als auch eine Rennmaschine sind. Eines davon ist Mitsubishis Mittelklasseauto «Evo», das mit eingebauter Rallye-Technik jetzt in die 9. Auflage geht.

In eisige Höhen

Für Opel hat sich der Insignia zum Bestseller entwickelt. Nun bringt der Rüsselsheimer Autobauer die Limousine und den Sports Tourer mit Allradantrieb auf den Markt.

SsangYong Rexton RX 270 xdi: Mit neuem Diesel konkurrenzfähig

SsangYong startet mit dem Rexton RX 270 xdi eine Offensive auf dem Automarkt. Der Geländewagen soll durch seine moderne Dieseltechnik die koreanische Marke wieder konkurrenzfähig machen.

Die bösen Brüder Lamborghini

Murciélago und Gallardo stehen für zwei Generationen Fahrzeugentwicklung im Hause Lamborghini. Ein wahrhaft märchenhaftes Treffen zweier unterschiedlicher Geschwister.

BMW 1er: Die Lust am Weniger

Eine Menge spannender Ingenieurslösungen stecken in der Überarbeitung von BMWs kompakter 1er-Reihe. Das sorgt für weniger Verbrauch und geringenen CO2-Ausstoß. Dabei kommt der Fahrspaß aber nicht zu kurz.

Nissan X-Trail überzeugt auch im Gelände

Nissan hat seinen unauffälligen Geländewagen X-Trail optisch und technisch aufgewertet. Jedoch haben die Japaner die Bremsanlage vergessen.

Mercedes treibt es auf die Spitze

Nicht nur die Sonnenanbeter freuen sich über den aufgefrischten Mercedes SL. Das Aushängeschild der Stuttgarter Produktpalette bietet mit dem SL 63 AMG einen neuen Superstar fürs Wochenende.

Lexus RX 400h: Sprung in die Zukunft

Der Hybrid-Geländewagen Lexus RX 400h ist für die Luxusmarke von Toyota ein Verkaufsschlager. Über die kleinen Abstriche bei Fahrkomfort lässt sich locker hinwegsehen.

Ade, Baby-Benz

Mit der neuen C-Klasse von Mercedes geht der Kampf mit dem Audi A4 und der 3er-Klasse von BMW um Marktanteile in eine neue Runde. Bereits der Vierzylinder-Diesel kann überzeugen.

Jaguar XK 3.5: Der letzte Biss fehlt

Jaguar will sich neuen Kundengruppen öffnen. Als Testballon bringt man den erfolgreichen XK-Sportler nun als 258 PS starkes Einstiegsmodell auf den Markt.

Automobiles Westfalen

Es ist ein Start von 0 auf 100 km/h. Den schafft der Artega GT in weniger als fünf Sekunden. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten zeigt ein Zulieferer, dass es auch aufwärts gehen kann - und baut seinen eigenen Sportwagen.

Kompakter Lockvogel

Chevrolet kehrt in die Kompaktklasse zurück. Der Cruze überrascht mit seinem Einstiegspreis, reiht sich aber schnell in die Gefüge der Mitbewerber ein.

Dodge Charger: Ein Duke kommt selten allein

Der US-Markt ist reich an Autolegenden: Neben der Corvette und der Viper gehört dazu auch der Dodge Charger - nicht nur seine 350 PS flößen Respekt ein.

Volvo S80 V8: Cruisen auf hohem Niveau

Der S80 ist das Aushängeschild von Volvo. Seit einigen Monaten ist er auch mit V8-Power zu bekommen. Was er kann, hat Stefan Grundhoff erfahren.

BMW M6: Bulliger Bayer mit Luxusnote

Die Zeiten der sportlichen Enthaltsamkeit im Hause BMW sind vorbei. Der M5 erhält nun Verstärkung durch das Power-Luxuscoupe M6.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen