20. Oktober 2021
Startseite Renault

Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Renault

Eine Fahrt am Weihnachtsabend 1898 in einem hölzernen Mobil durch Paris bringt den drei Brüdern Louis, Fernand und Marcel Renault die ersten Aufträge ein, die zwei Monate später die Gründung des Unternehmens bedingen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Konzern verstaatlicht und erst 1996 wieder in private Hände gegeben. Drei Jahre später folgt die Allianz mit Nissan, in dessen Folge Renault-Nissan zum viertgrößten Automobilhersteller aufstiegen.

Renault Arkana: Crossover mit vielen Stärken

0

Seit seiner Präsentation 2018 auf der Automesse in Moskau ist etwas Zeit vergangen. Doch nun kommt der Renault Arkana auch in Deutschland auf den Markt.

Renault Twingo Electric: Mehr E-Auto braucht man nicht

Er ist klein, wendig und elektrisch. Damit ist der Renault Twingo Electric das ideale Auto für die immer voller werdenden Städte.

Renault Captur E-Tech: City-SUV als Teilzeitstromer

Renault setzt auf einen steigenden Absatz seiner elektrifizierten Modelle. Dazu schicken die Franzosen nach dem Zoe ab sofort den Clio, Captur und den Megané Grandtour an den Start.

Renault Clio E-Tech: Mit Anleihen aus der Formel 1

0

Renault gehört bei der Elektromobilität zu den Vorreitern. Doch zu einem Vollhybrid konnte man sich bisher nicht durchringen. Doch das wird mit dem Clio E-Tech anders.

Renault Clio TCe100: Kleinwagen mit vielen Stärken

Der Renault Clio gehört zu den beliebtesten Kleinwagen Europas. Das kommt nicht von ungefähr, wie unsere Testfahrt mit dem Bestseller der Franzosen zeigt.

Renault Clio: Kleinwagen mit Eroberungspotenzial

0

Der Renault Clio fährt in neuer Generation vor. Davon hat vor allem der Innenraum des erfolgreichen Kleinwagens der Franzosen profitiert.

Renault Twingo: Mehr Auto braucht man nicht

0

Der Renault Twingo ist das Auto für das gute Gewissen. Wenn man als Großstädter schon nicht auf einen fahrbaren Untersatz verzichten will, dann ist der kleine Franzose die ideale Wahl.

Alpine A 110: Mehr Fahrspaß mit der S-Version

0

Große Rennsport-Historie kennzeichnen den Sportwagen Alpine A 110. Mit 40 Zusatz-PS und modifiziertem Fahrwerk soll er als „S“-Version ambitionierten Besitzern künftig noch mehr Fahrspaß bieten.

Renault Captur: Ein starker Auftritt

0

Im kommenden Jahr wird der neue Renault Captur auf den Markt kommen. Das SUV der Franzosen wird es dann auch als Plug-in-Hybrid geben.

Renault Zoe: Französischer Dauerläufer

0

Der Renault Zoe gehört zu den beliebtesten Elektroautos Europas. Im Vorjahr kam der Stromer hier auf 40.000 Neuzulassungen. Im Oktober kommt die Modellüberarbeitung des Stromers auf den Markt.

Renault Clio: Der Kleine wird erwachsen

Im September wird die fünfte Generation des Renault Clio an den Start gehen. Dann wird es den Kleinwagen im Gegensatz zu den Vorgänger-Modellen nur noch als Fünftürer geben.

Renault Mégane R.S.: Mehr als nur stylisch

0

Erinnerungen können trügerisch sein. So wie bei der letzten Testfahrt des Renault Mégane R.S. der vorigen Generation.

Renault Zoe R110: Zahlenspiele beim Überholvorgang

Renault verstärkt mit einem neuen Elektromotor die Agilität seines Kleinwagens. Beim Zoe R110 wird viel Wert auf die Unterstützung bei der Beschleunigung in höheren Geschwindigkeitsbereichen gelegt.

Renault Zoe R 110: Starker Bestseller

Renault hat die Leistung des Zoe noch einmal verstärkt. Der elektrische Bestseller in Deutschland präsentiert sich in seiner Topvariante äußerst quirlig.

Renault Grand Scénic: Fahnenträger auf High Wheels

Das Segment der Vans muss immer mehr den trendigen SUV Platz machen. Renault bietet mit dem Grand Scénic einen der wenigen traditionellen Vertreter an, die die Fahne der Familienkutschen hochhalten.

Renault Master Z.E: Elektrisch zum nächsten Kunden

0

Renault elektrifiziert den großen Transporter. Die Flottenmanager in den Firmen müssen indes schlucken, wenn sie auf den Preis des Renault Master Z.E. schauen. Aber immerhin liegt er noch knapp unter 60.000 Euro, sodass er in den Genuss der Kaufprämie kommt.

Renault Mégane R.S.: Verlockender als Sirenen

0

Renault Sport bringt die dritte Generation des sportlichen Mégane auf den Markt. Die Speerspitze der kompakten Baureihe lockt den Fahrer stets zu fahrerischen Hochgenüssen.

Renault Demo Car Symbioz erklimmt Level 4

0

Renault forciert das automatisierte Fahren. Das Demofahrzeug Symbioz übernimmt die Kontrolle über das Fahrzeug gestaltet den Aufenthalt der Insassen sehr angenehm.

Renault Alaskan: Klonereien im Gelände

0

Renault steigt mit dem Alaskan ins Pickup-Segment ein. Der Lastenesel beschreitet dabei den Weg, der beim Volkswagen-Konzern seit Jahren an der Tagesordnung ist.

Renault Zoe Z.E. 40: Der singende Stromer

0

Interesse an einem Elektroauto? Haben Sie nicht. Ach so, die Reichweite reicht Ihnen nicht. Schauen Sie sich dann doch einmal den Renault Zoe Z.E. 40 an – 300 Kilometer sind mit ihm möglich.

Renault Talisman Grandtour: Mehr als ein Wortspiel

0

Renault hat den Talisman mit den traditionellen Tugenden der französischen Reiselimousine in die Neuzeit gebeamt – und das auch der Kombivariante. Der Laguna-Nachfolger nähert sich den deutschen Platzhirschen an – auch wenn so manches noch nicht an Bord ist.

Renault Espace TCe 225: Krönung mit Hindernissen

Renault hat den Espace mit einem kräftigen Benziner zum neuen Topmodell gekrönt. Das Flaggschiff der Franzosen avanciert mit dem potenten Aggregat zum Dienstwagen mit Premium-Charakter – aber nicht ohne Hindernisse.

Renault Kangoo Z.E. 33: Länger durch die City

Renault hat die Batterieleistung des Kangoo Z.E. deutlich erhöht. Mit einer sinnvollen Vernetzung kann das Potenzial des elektrischen Hochdachkombis noch stärker ausgeschöpft werden.

Renault Koleos: Der Letzte seiner Linie

Renault probt einen neuen Anlauf im Segment der Mittelklasse-SUV. Der neue Koleos verfügt dabei über mehr Überlebenschancen als sein eher erfolgloser Vorgänger.

Renault Captur: Bunte Auffrischung

Renault hat dem Captur mehr Farbe verliehen. Das erfolgreiche Mini-SUV rückt dabei näher an die beiden großen Brüder Kadjar und Koleos heran.

Renault Captur: Der Kleine bleibt sich treu

Der Renault Captur bleibt sich auch nach der Modellüberarbeitung treu. Den kleinen SUV der Franzosen wird es auch zukünftig nicht mit Allradantrieb geben. Doch ansonsten hat der Captur eine Menge zu bieten

Renault Mégane Grandtour GT: Nicht nur schnell, sondern auch flott

Schnelle Kombis ergattern immer mehr Zuspruch. Renault schickt die Top-Variante des Mégane ins Rennen, der nicht nur schnell kann, sondern dank Allradlenkung auch recht flott.

Renault Zoe Z.E. 40: Vorübergehender Reichweiten-Champion

0

Renault hat dem Zoe eine leistungsstärkere Batterie eingepflanzt. Mit dem neuen Akku nimmt das Elektroauto aus Frankreich jegliche Reichweitenängste.

Renault Mégane Grandtour: Biedermann adé

0

Renault stellt dem Mégane den Kombi zur Seite. Mit der besonders in Deutschland beliebten Variante ist die Modellfamilie komplett, da zwei Versionen nicht mehr angeboten werden.

Renault Scénic und Grand Scénic: Auf großem Fuß

0

Renault hat nach dem Espace und dem Megane auch die Scenic-Baureihe komplett neu gestaltet. Sowohl Scénic als auch Grand Scénic stechen optisch aus der Reihe heraus – und das nicht nur aufgrund hoher Schlappen.