7. September 2021
Startseite Lancia

Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Lancia

Vincenzo Lancia gründete 1906 das Unternehmen, das später die erste selbsttragende Karosserie kreierte. 1969 übernahm Fiat das Unternehmen, das besonders im Rallyesport Erfolge feierte. Seit 2009 gibt es eine enge Zusammenarbeit mit Chrysler, die allerdings den Niedergang der Marke nicht aufhalten konnte. Fiat-Chef Sergio Marcionne kündigte an, nur noch den Kleinstwagen Ypsilon anzubieten – und das auch nur noch in Italien.

Lancia Thema: Italo-Amerikaner auf Kundenfang

0

Die Fiat-Edeltochter Lancia bringt mit dem Thema ein neues Auto in der oberen Mittelklasse auf den Markt. Was der Italo-Amerikaner seinen europäischen Kunden zu bieten hat, zeigt unser Fahrbericht.

Lancia Ypsilon: Außen hui, innen . . .

Deutlich eleganter und dynamischer tritt der neue Lancia Ypsilon auf. Doch während die Karosserie des italienischen Kleinstwagens aufpoliert wurde, gibt es beim Gang in den Innenraum lange Gesichter.

Lancia Ypsilon Sport: Liebhaber-Stück

0

Ein schickes Design und ein nobles Outfit beim Sondermodell «Sport Momo Design» sollen dem Lancia Ypsilon einen neuen Schub geben. Etwas mehr italienisches Temperament würde man sich auch bei den Motoren wünschen.

Die Sehnsucht des Grenzgängers

0

Mit ansprechendem Preis, attraktiver Optik und herausragendem Raumangebot soll der neue Lancia Delta verlorenes Vertrauen in die Marke gerade in Deutschland zurückgewinnen.

Ein Star für Berlusconi

0

In Italien ist der Lancia Delta nicht erst seit seinem Auftritt in «Illuminati» ein Star. In Deutschland wird es selbst der neue Benzindirekteinspritzer nicht schaffen, den Delta aus dem Exotentum zu befreien.

Lancia Ypsilon: Knuffiger Neuanfang

0

Lancia wagt auf dem europäischen Markt einen Neuanfang. Zur Einstimmung schicken die Italiener ein Sondermodell des Ypsilon ins Rennen. Michael Langenwalter findet es knuffig.