4. Mai 2021
Startseite Infiniti

Fahrberichte und Neuigkeiten zur Marke Infiniti

Bereits seit 1989 ist der Nobel-Ableger von Nissan in den USA unterwegs und setzt den größten Teil der weltweiten Verkäufe in den Staaten ab. In Europa erfolgte die Einführung 2008, doch der endgültige Durchbruch lässt noch auf sich warten. Mit neuen Fahrzeugen und einer neuen Nomenklatura will Infiniti nun auch in der "alten Welt" punkten. Die Mittelklasselimousine Q50 schaffte es 2014 bereits in das Finale des Autopreises "Car Of The Year".

Infiniti QX30: Kompakt in High-End übern Boulevard

Infiniti stellt seinem Einstiegsmodell Q30 die SUV-Variante zur Seite. Der nur in der höchsten Ausstattungsvariante erhältliche QX30 erfüllt dabei recht souverändie Ansprüche der Premium-Kundschaft.

Infiniti Q30: Asiatische A-Klasse

0

Mit dem Q30 versucht Infiniti endlich eine breitere Käuferschicht anzusprechen. Dabei setzt die Nissan-Edeltochter auf die technischen Feinheiten der A-Klasse. Der Kooperation mit Mercedes sei Dank.

Infinti Q70: Mit zwei Gesichtern

0

Es liegt nicht allein am Hybrid-Antrieb. Der Infiniti Q70 ist wohl die so ziemlich exotischste und exklusivste Alternative in der Business-Liga der Fünf-Meter-Klasse.

Infiniti Q50 2.0t: Liebe zum Detail

0

Der Infiniti Q50 muss sich gerade in Deutschland der heimischen Mittelklasse-Premiumkonkurrenz stellen. Dabei beweist der Japaner von Nissans Edel-Ableger durchaus Qualitäten.

Infiniti Q50 2.2d: Exotenstatus inklusive

0

Mit dem Q50 will Infiniti in Europa aus der Nische kommen. Die Limousine der Edel-Tochter von Nissan zeigt ihre Stärken über Land, sorgt aber manchmal für Stillstand an der Ampel.

Infiniti FX 30d S: Vor dem Namenswechsel

0

Der Infiniti FX 30d S präsentiert sich als Kavalier alter Schule. Im nächsten Jahr geht es für den Crossover der Nissan-Tochter unter neuer Bezeichnung weiter.

Infiniti Q50: Beeindruckender Neuanfang

0

Die Premium-Mittelklasse erhält ab November starke Konkurrenz. Der Infiniti Q50 soll für den Edel-Ableger von Nissan eine neue Ära einleiten und beeindruckt dabei mit einer einzigartigen Lenkung.

Infiniti FX 50: Interessant statt perfekt

Der Infiniti FX 50 mit acht Zylindern und 390 PS klotzt statt kleckert. Das Luxus-SUV ist ein Auto für Liebhaber des „American Way of Life“, aber überhaupt nichts für kühle Rechner.

Infiniti FX Vettel Edition: Weltmeister auf Augenhöhe

0

Infiniti huldigt Sebastien Vettel. Die Nissan-Edeltochter stellt dem aktuellen Formel 1-Weltmeister einen Dienstwagen zur Verfügung, den sich auch 199 weitere Fahrer spendieren können – vorausgesetzt das Geld sitzt etwas lockerer.

Infiniti M35h: Sparsam und kraftvoll

Der Infiniti M35h überzeugt mit seinem kraftvollen Hybridantrieb. Für eine längere Urlaubsreise mit Familie ist die Limousine der gehobenen Mittelklasse dagegen nicht ganz tauglich.

Infiniti FX: Fast ganz der Alte

Infiniti hat den FX vier Jahre nach der Markteinführung überarbeitet. Doch die Veränderungen am SUV der Nissan-Premiumtochter sind kaum wahrnehmbar.

Infiniti EX 30d: Charakterkopf mit Geschmäckle

Das Design des Infiniti EX 30d ist mehr als edel. Doch die Motor-Getriebe-Kombination des Crossover-Modells kann in dieser hohen Preisklasse den Ansprüchen nicht gerecht werden.

Infiniti M30d: Stattliche Erscheinung

Infiniti ist durch das Engagement von Sebastian Vettel stärker in den Fokus gerückt. Die Limousine M30d benötigt aufgrund des emotionalen Designs aber eigentlich gar keine Hilfe des zweimaligen Formel 1-Weltmeisters.

Infiniti M35h: Alles dran, alles drin

Nun fährt auch Infiniti mit einem Hybrid vor, dem M35h. Die Nissan-Edelmarke hat mit ihrem neusten Modell hohe Ziele. Ob sie gerechtfertigt sind, zeigt unser Testbericht.

Infiniti FX30d S Premium: Der große Unbekannte

Die Marke Infiniti hat mit gewissen Startschwierigkeiten in Deutschland zu rechnen. Der FX30d hat zwar einen markanten Auftritt, trotzdem wird das SUV wohl noch lange vom Exotenstatus zehren können.

Infiniti G37x GT: Edelmann mit Sportlerherz

Mit seiner Sportlimousine G37 möchte die junge Nissan-Nobeltochter Infiniti Herstellern wie BMW und Audi die automobile Mittelklasse streitig machen. Im Test präsentiert sich der edle Nippon-Krieger als waschechte Sportlimousine.

Infiniti M30d: Duftender Diesel

0

Infiniti schickt seine zweite Variante der M-Reihe ins Rennen. Walddüfte im Innenraum sollen für Entspannung sorgen, der kräftige Selbstzünder dagegen Sportlichkeit beim Edel-Ableger von Nissan erzeugen.

Diesel-Premiere für Infiniti

Infiniti feiert Diesel-Premiere. Der in den USA mit Benzinmotoren erfolgreiche Edel-Ableger von Nissan tritt mit einem Selbstzünder in Europa gegen die deutsche Premium-Konkurrenz an.

Mit dem Anspruch auf Luxus

0

Der deutsche Markt muss sich noch lange gedulden. Erst im April nächsten Jahres startet die neue Edelmarke Infiniti in knapp zehn deutschen Großstädten. Besonders groß sind die Erwartungen an den EX 37.

Nippon Express

0

BMW, Audi und Mercedes teilen sich paritätisch die linke Autobahnspur untereinander auf. Nun will Newcomer Infiniti ein kleines Stück vom schnellen Kuchen – mit einer überraschend deutschen Limousine.

Darth Vaders Dienstwagen

0

Der Infiniti FX ist ein extravagantes PS-Monster. Vieles kann das japanische Edel-SUV nicht besser als die Konkurrenz. Doch beim Preis-Leistungs-Verhältnis schlägt seine große Stunde.

Edler Nachzügler

0

In der Liga der viersitzigen Sonnenstudios wird es zunehmend enger. Das neue Infiniti G37 Cabriolet will mit Komplettausstattung und 320 PS die deutsche Konkurrenz angreifen.

Samurai im Samtanzug

0

Unter 320 PS läuft bei Infiniti gar nichts. Wir haben den G37S mit Allradlenkung gefahren. Die Japaner wollen damit deutsche Premium-Coupés angreifen – und gehen gut vorbereitet ins Gefecht.

Edler Spätzünder

0

Dicht an dicht drängen sich kompakte Nobel-SUV auf einem ohnehin schwierigen Markt. Nun kommt mit Infiniti eine weitere Marke hinzu. Der EX 37 punktet mit einer reichhaltigen Ausstattung, doch das dürfte für einen schnellen Erfolg kaum reichen.

Infiniti FX 45: Nicht für jedermann

0

Einen SUV fährt mittlerweile fast jeder. Selbst mit einem Mercedes ML oder einem Range Rover kann man allenfalls ein Wochenende lang glänzen. Wer sich abheben möchte, sollte einmal mit dem Infinity FX 45 flirten.